Felder:Belpharia - Die Ostinsel

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel beschreibt alle Felder im Gebiet/Dungeon Belpharia - Die Ostinsel. Die Auflistung der Felder erfolgt vom nordwestlichsten zum südöstlichsten Feld. Du kannst in der Mini-Übersichtskarte auf einzelne Felder klicken, um direkt zur Beschreibung des jeweiligen Feldes zu springen.

Gesamtkarte Kontinent (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Narubia (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Itolos.jpg
Gesamtkarte Gefrorene Insel (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Belpharia-Inseln.jpg
Gesamtkarte Düsterfrostinsel.jpg


Belpharia - Die Ostinsel▲ zum Seitenanfang
belph3_08.jpg
X:202
Y:132
Das salzige Wasser, welches gleichmäßig in Wellen auf die Insel gespült wird ist warm und riecht frisch.
NPCs: Waldhüpfer



Belpharia - Die Ostinsel▲ zum Seitenanfang
belph3_10.jpg
X:203
Y:132
Aufgrund ihrer Form wird die Belpharia Ostinsel auch oft als große Schildkröte bezeichnet. Allerdings leben auf der Insel keine Schildkröten. Wer die Insel zuerst als Schildkröte bezeichnet hat, ist unbekannt, aber vermutlich war es eine Person die schon immer davon geträumt hat, ihr Leben auf dem Rücken einer gigantischen Schildkröte zu verbringen.
NPCs: Waldhüpfer



Belpharia - Die Ostinsel▲ zum Seitenanfang
belph3_01.jpg
X:201
Y:133
Im Westen siehst du die Belpharia Hauptinsel, starke Strömungen machen es unmöglich von hier aus auf die andere Insel zu schwimmen.
NPCs: einsamer Waldhüpfer



Belpharia - Die Ostinsel▲ zum Seitenanfang
belph3_09.jpg
X:202
Y:133
Im dichten Wald der Belpharia Ostinsel haben sich durch die Abgeschiedenheit teilweise ganz neue Tierarten gebildet. Doch viele von diesen sind mittlerweile wieder ausgestorben, seit die Waldhüpfer hier dominieren.
NPCs: Waldhüpfer



Belpharia - Die Ostinsel▲ zum Seitenanfang
belph3_07.jpg
X:203
Y:133
Die meisten Reisenden, welche die Insel überqueren halten sich am Rande der Insel auf, da der Wald dunkel und gefährlich ist. Besonders seit es immer wieder zu Überfällen durch Waldhüpfer gekommen ist, gilt die Insel nicht mehr als sicher.
NPCs: Waldhüpfer



Belpharia - Die Ostinsel▲ zum Seitenanfang
belph3_04.jpg
X:204
Y:133
Vor dir bewegt sich eines der seltsamsten Lebewesen, die du je gesehen hast. In der einen Sekunde ist es eine Pflanze die Sonne tankt, in der anderen ist es wieder ein kleiner Schmetterling der umher fliegt um in der nächsten Sekunde eine glitzernde Spinne zu sein, die über den Waldboden rennt. Doch Erscheinungen wie diese sind auf der Ostinsel selten geworden.
NPCs: Waldhüpfer



Belpharia - Die Ostinsel▲ zum Seitenanfang
belph3_02.jpg
X:202
Y:134
Du musst an den schroffen Felsen der Insel aufpassen, nicht abzurutschen. Weit über der Insel kreisen Vögel, welche man gegen das Licht kaum erkennen kann.
NPCs: Undaron



Belpharia - Die Ostinsel▲ zum Seitenanfang
belph3_03.jpg
X:203
Y:134
Im Wasser kannst du dutzende tote Fische sehen. Was sie getötet hat, ist aber unklar. An dieser Stelle nimmst du aber auch einen eigenartigen Geruch war und es ist nicht der Geruch toter Fische. Der Geruch in der Luft erinnert dich eher an verbrannte Haare.
NPCs: hyperaktiver Waldhüpfer



Belpharia - Die Ostinsel▲ zum Seitenanfang
belph3_06.jpg
X:204
Y:134
Bevor Abenteurer auf diese Insel kamen, war die Natur hier unberührt und völlig neue Tier-und Pflanzenarten konnten sich auf diese Insel entwickeln. Doch die neuen Besucher schleppten auch neue Krankheiten ein, und so lebt heute nur noch ein Bruchteil der einst facettenreichen Tierwelt.
NPCs: Waldhüpfer



Belpharia - Die Ostinsel▲ zum Seitenanfang
belph3_05.jpg
X:205
Y:134
Kleine Felsengruppen werden hier vom Wasser umspült. Richtung Osten siehst du nichts mehr außer den weiten Ozean.
NPCs: Felsenwurm