FreewarWiki:Neutralität

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundprinzipien Emblem-section.svg

Um Inhalte von Artikeln nicht durch Voreingenommenheit oder Befangenheit zu verfälschen, ist es notwendig, dass im FreewarWiki ein neutraler Standpunkt eingehalten wird. Ein solcher Standpunkt ist Voraussetzung für die Existenzberechtigung eines Artikels.

Der neutrale Standpunkt schließt beispielsweise jegliche Verherrlichung eines Clans als "den besten Clan" aus.

Neutralität[Bearbeiten]

Die Grundvoraussetzung für einen neutralen Artikel ist die Personalform. Ein neutraler Artikel sollte möglichst in der dritten Person geschrieben sein. Statt "Ich" oder "Du" verwendet man also "Man".

Man sollte den Artikel so umschreiben, dass er der sachlichen Meinung der Allgemeinheit entspricht. Das heißt, dass man ohne Vorurteile schreibt und sich Gedanken darüber macht, was für den Artikel relevant ist.

Was passiert mit unneutralen Artikeln?[Bearbeiten]

  1. Um einen Artikel auf einem neutralen Standpunkt zu schreiben, solltest du jegliche Erfahrung mit dem zu behandelnden vorerst vergessen. Artikel mit einem Inhalt à la "Dieser Gegenstand ist der reinste Mist, denn ein anderer Spieler hat ihn mir gestohlen" oder "Dieser Clan ist der beste in allen Welten" haben keine neutrale Ansicht und damit auch keine Existenzberechtigung.
  2. Wenn du einen solchen Artikel entdeckst, markiere ihn mit {{Neutralität}} und schreibe entsprechende Gründe auf die Diskussionsseite des Artikels. Warum ist der Artikel nicht neutral? Was sollte geändert werden? Nimm eventuell auch Kontakt zum Ersteller des Artikels auf.
  3. Sollte der Artikel nicht nach einer Weile - der Zeitraum variiert hierbei - auf einen neutralen Standpunkt gebracht worden sein, so wird dieser entweder durch eine letzte Qualitätssicherung auf einen solchen gebracht, oder von einem Administrator gelöscht.