FreewarWiki:Wikiquette

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundprinzipien Emblem-section.svg

Das FreewarWiki ist eine große Community, in der Benutzer miteinander arbeiten, Inhalte von Artikeln verändern, korrigieren oder verbessern können. Diese Freiheiten führen jedoch auch unweigerlich zu Konflikten zwischen Benutzern. Dies passiert beispielsweise bei der Bearbeitung von heiklen Themen, in denen sich Benutzer ab und an uneinig sein können.

Die Wikiquette ist ein Regelwerk für den Umgang miteinander sowie eine Hilfe zur Lösung von Konflikten auf freundlichem Wege.

  1. Keine persönlichen Angriffe - Es kann sein, dass Dir die Art eines Benutzers nicht gefällt, Du seine Beiträge für stumpfsinnig hältst, oder ihn einfach nicht magst. In solchem Falle muss man sich jedoch nicht gegenseitig an den Hals gehen. Sollte ein Benutzer Deiner Meinung nach Beiträge falsch liefern, so schreibe ihn doch auf seiner Diskussionsseite an. Versuche bei Deiner Kritik sachlich zu bleiben und ihn nicht persönlich anzugreifen oder zu beleidigen. Bedenke, dass hinter dem Benutzer ein Mensch sitzt und dieser auch verletzlich ist.
  2. Hilf anderen - Nicht jeder, der sich im FreewarWiki registriert oder Beiträge schreibt, weiß sofort, um was es hier geht und welche Regeln es gibt. Hilf ihnen, indem Du ihnen eine Hinweisvorlage auf die Benutzerdiskussion setzt, ihnen genauer erläuterst, was sie falsch gemacht haben, und vor allem wie sie es besser machen können. Bleibe dabei freundlich und habe Geduld.
  3. Fragen kostet nichts - Wenn Du mal nicht weiter weißt, und auf auf den Hilfeseiten keine Antwort findest, kannst Du auch andere, erfahrenere Benutzer fragen. Fragen kostet nichts, und Du wirst mit großer Wahrscheinlichkeit auch eine Antwort erhalten. Solltest Du selbst gefragt werden, dann antworte nicht schroff oder abwertend, sondern hilf. Sobald man den Dreh heraus hat, fühlt man sich auch wohler in der Community.
  4. Wir sind ehrenamtlich - Kein Benutzer bekommt hier eine Entlohnung für seine Arbeit. Wenn Du etwas willst, bitte darum, stelle jedoch keine Ansprüche.
  5. Wir sind ein Wiki - Und das heißt, dass jeder alles nach Gutdünken bearbeiten kann. Wenn Dir jemandes Arbeit nicht gefällt, so schreibe ihm auf seine Benutzerdiskussionsseite und versuche einen Kompromiss zu finden.
  6. Geh vom Guten aus - Da wir ein Wiki sind kann es passieren, dass ein Benutzer vielleicht einen Artikel, in den Du viel Arbeit hineingesteckt hast, vollkommen abändert. Wahrscheinlich war das nicht mit Absicht, sprich mit ihm auf seiner Diskussionsseite darüber und versuche einen Kompromiss zu finden.