Gruppe

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gruppen sind Zusammenschlüsse von bis zu 5 Charakteren. Sie sind absolut getrennt und unabhängig von den Clans.

Zustandekommen[Bearbeiten]

Gruppen kommen zustande, indem ein Spieler auf das Symbol group.gif eines Charakters klickt oder über die Schriftrolle der Gruppensuche. Die betreffende Person wird in die Gruppe eingeladen. Nimmt sie die Einladung an, so wird dies allen Gruppenmitgliedern im Gruppenchat mitgeteilt:

Die Person Beispieluser hat sich der Gruppe angeschlossen.

Die Person, die als erstes jemanden in eine Gruppe eingeladen hat, ist der sogenannte Gruppenleader. Im Statusfenster wird bei jedem Mitglied eine Zeile "Gruppe" angezeigt, dahinter die Zahl der Gruppenmitglieder. Beim Klick darauf gelangt man ins Gruppenmenü, wo man die Gruppenmitglieder samt deren Positionen sieht sowie aus der Gruppe austreten kann. Der Leader hat auch einige Verwaltungsoptionen, um den Leader zu ändern oder Mitglieder auszuschließen.

Nur der Gruppenleader kann weitere Einladungen aussprechen.

Mitglieder des eigenen Clans kann man auch über den Clanmenü-Unterpunkt Clanmitglieder online in eine Gruppe einladen.

Seit dem 23.09.2008 kann man Spieler auch über ein Kommando im Chat einladen. Man gibt dazu /invite Beispieluser in den normalen Chat ein.

Gruppen-Menü[Bearbeiten]

Das Gruppen-Menü erreicht man über den Link unter den Clan-Anzeige. Dort kann jeder Hilfe über Gruppen erhalten oder die Gruppe verlassen. Der Gruppen-Leader kann außerdem entscheiden, ob das durch NPC-Kills erhaltene Gold unter den Mitgliedern geteilt werden soll oder nicht. Er kann aber auch den Status der Gruppe verändern, und so zwischen offener und geschlossener Gruppe umschalten. Der Gruppen-Leader kann dort nach Belieben auch bestimmte Gruppen-Mitglieder aus der Gruppe werfen.

Zusatzfunktionen[Bearbeiten]

In einer Gruppe gibt es diverse Zusatzfunktionen:

Allgemeines[Bearbeiten]

  • Man kann sich unter anderem per Gruppentelepathie direkt mit allen anderen Gruppenmitgliedern unterhalten.
  • Mit der Gold behalten-Funktion wird der Golddrop eines getöteten NPC nur gleichmäßig auf alle Gruppenmitglieder, welche auf dem selben Feld wie das getötete NPC stehen, verteilt:
Jedes Gruppenmitglied auf dem Feld von Beispieluser erhält XY Goldmünzen als Teil der Beute von Beispieluser
  • Mit der Gold teilen-Funktion wird der Golddrop eines getöteten NPC gleichmäßig auf alle Gruppenmitglieder verteilt:
  • Bei weniger als drei Goldmünzen pro Gruppenmitglied wird nur mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:30 etwas ausgezahlt. Wenn jedoch etwas ausgezahlt wird, dann 30× so viel:
Jedes Gruppenmitglied erhält XY Goldmünzen als Teil der angesammelten Beute mehrerer Gegner von Beispieluser
  • Wenn mehr als drei Goldmünzen pro Gruppenmitglied verteilt werden, wird das Geld sofort geteilt:
Jedes Gruppenmitglied erhält XY Goldmünzen als Teil der Beute von Beispieluser
  • Jedes Mitglied erhält für jedes weitere Mitglied, das auf seinem Feld steht, einen Bonus von 30% (absolut) auf seine Angriffsstärke beim Kampf gegen NPCs. So erzeugt man beispielsweise bei einer eigenen Angriffsstärke von 10 und 4 Gruppenmitgliedern auf demselben Feld einen Schaden von 10 · (100% + 4 · 30%) = 10 · (1 + 4 · 0,3) = 22 gegen NPCs, allgemein also
    NPC-Schaden = eigene Angriffstärke · (1 + (Anzahl der Gruppenmitglieder auf dem Feld - 1) · 0,3).
    Dies gilt allerdings nur für normale und Unique-NPCs. Bei Gruppen-NPCs ist die Schadensberechnung etwas anders: Hier nimmt das NPC nur den Schaden durch den 30%-Bonus; für obiges Beispiel ergibt das 10 · (4 · 30%) = 12. Allgemein:
    NPC-Schaden = eigene Angriffstärke · (Anzahl der Gruppenmitglieder auf dem Feld - 1) · 0,3.
  • NPCs können beim Schlagen mit einer Gruppen-Markierung markiert werden, damit nur Mitglieder der eigenen Gruppe das NPC schlagen und angreifen können.
  • Als Mitglied einer Gruppe kann man durch die Eingabe von /rand in den normalen Chat mit einem 100-seitigen Würfel würfeln; die geworfene Zahl erscheint in der Gruppentelepathie:
Beispieluser würfelt eine XY
  • Mitglieder der eigenen Gruppe erscheinen auf der Karte als zahlg1.gif.

Inspirationen[Bearbeiten]

  • Alle aktiven Mitglieder einer Gruppe haben die Chance beim Töten eines NPC die Gruppe zu inspirieren, wobei die Häufigkeit von der Gruppengröße (größere Gruppe -> höhere Chance) und dem Standardgolddrop des jeweiligen NPC (größerer Drop -> höhere Chance) abhängig ist. Inspirationen können erst ab einer Gruppengröße von mindestens 2 Mitgliedern auftreten. Es gibt mehrere Inspirationsarten, deren Aktivierung nacheinander ausgewürfelt wird. Ist die Aktivierung einer Art festgelegt, können die nachfolgenden Arten nicht mehr auftreten. Die Würfelreihenfolge richtet sich dabei nach der Größe der Gruppe, das heißt, zuerst wird für die Gold-, anschließend Zeitkontroll-, dann Wissen und letztlich um die Heilinspiration gewürfelt.
    • Gold-Inspiration: 2-100 Goldmünzen für den Rest der Gruppe
Beispieluser hat das NPC Beispielnpc getötet, welches eine besondere Inspiration für die gesamte Gruppe bringt. Dadurch erhält jedes aktive Gruppenmitglied zusätzlich XY Goldmünzen.
  • Zeitkontroll-Inspiration ab 3 Mitgliedern ("deutlich seltener" als Gold-Inspiration): 10-60 Sekunden Zeitkontrolle (auf maximaler Stufe selten sogar bis zu 15 Minuten durch die Charakterfähigkeit Zeit-Inspiration)
  • Wissens-Inspiration ab 4 oder mehr Mitglieder (Chance von 10% der Goldinspiration): 2-100 Sekunden Lernzeitverkürzung
  • Heil-Inspiration ab 5 Mitgliedern (Chance von 5% der Gold-Inspiration): Vollständige Heilung
  • Ab Inspiration Stufe 90 gelten Inspirationseffekte auch für den verursachenden Spieler.
  • Bei Unique-NPC und Gruppen-NPC besteht eine höhere Chance, daß sich die Inspiration aktiviert.
  • Aktiv bedeutet hier, sich in den letzten Minuten bewegt zu haben oder zumindest eine Feldaktion wie Ein- oder Verkauf ausgeführt zu haben.
  • Diese Funktion ist Teil einer Errungenschaft.

Offene Gruppe[Bearbeiten]

Am 14. Januar 2010 wurde eine neue Form der Gruppe, die sogenannte offene Gruppe eingeführt. Jeder Charakter auf der Welt kann einer offenen Gruppe beitreten, indem er das Symbol group.gif in der Charakterleiste direkt neben dem angegebenen Clan klickt. Man wird dann automatisch einer Gruppe zugeordnet:

Die Person Beispieluser wurde dieser Gruppe zugewiesen.


Man bekommt beim Betreten der Gruppe folgende Nachricht: Du hast dich einer offenen Gruppe angeschlossen. Die offene Gruppe wurde von Sotrax eingebaut, um auf einfache Art und Weise einer Gruppe beizutreten und Spieler kennen zu lernen. Jede normale Gruppe lässt sich in ihrem Menü in eine offene Gruppe umstellen, wobei folgende Nachricht im Gruppenchat ausgegeben wird:

Die Gruppe wurde auf offene Gruppe geschaltet. Damit werden dieser Gruppe jetzt neue Personen automatisch zugeteilt.


Wenn man eine offene Gruppe verlässt, ist man in den folgenden fünf Minuten für diese Gruppe gesperrt.


Ansonsten sind alle Funktionen dieselben wie bei der normalen Gruppe.

Ende der Gruppenmitgliedschaft[Bearbeiten]

Die Gruppenmitgliedschaft endet, wenn

  • der Gruppenleader ein Mitglied hinauswirft, dabei erscheint diese Nachricht im Chat:
Die Person Beispieluser wurde aus der Gruppe geworfen
  • das Mitglied im Gruppenmenü die Funktion "austreten" aufruft, oder
  • das Mitglied sich aus dem Spiel ausloggt. In beiden Fällen erscheint folgende Nachricht im Chat:
Die Person Beispieluser hat die Gruppe verlassen
(Ausnahme: Wenn das Gruppenmitglied gebannt wurde, ist es zwar offline, verbleibt jedoch in der Gruppe, und hat die Positionsangabe Offline.)

Gruppenzauber[Bearbeiten]

Spieler, die sich in einer Gruppe befinden, können zudem verschiedene Zauber oder Gegenstände benutzen, die nur innerhalb einer Gruppe funktionieren.
Diese sind:

Zwei weitere Zauber, die man auch außerhalb einer Gruppe verwenden kann, aber die mit Gruppen zu tun haben, sind die Schriftrolle der Gruppensuche, mit der man andere Charaktere auf der Welt in eine Gruppe einladen kann, und die Schriftrolle der neuen Wesen, mit der man neue Spieler in eine Gruppe einladen kann, wobei diese Gruppe dann automatisch im Modus "Gold behalten" ist.