Rennen

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
(Weitergeleitet von Zeitkontrolle)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter Rennen versteht man die Fähigkeit, sich mit verminderter Reisezeit von Feld zu Feld zu bewegen. Die übliche Reisezeit ist in der Vergangenheit öfter verändert worden und beträgt in Action Freewar und den Standard-Welten 5 Sekunden und 4 Sekunden in der RP Welt (verlängert, wenn man zu viele Items im Inventar hat).

Während des Rennens ist die Reisezeit auf 2 Sekunden reduziert, so dass man ein gleich großes Areal in etwa einem Drittel der Zeit durchkämmen kann. Außerdem fällt während des Rennens jede "Strafe" für ein vollgepacktes Inventar weg; die Reisezeit ist konstant 2 Sekunden, egal, wieviele Items man dabei hat.

Erfahrene Spieler setzen die Fähigkeit des Rennens gerne dann ein, wenn viele NPCs oder Items in kurzer Zeit erlegt oder gesammelt werden sollen und die Konkurrenz groß ist. Das ist beispielsweise der Fall, wenn ein Wettereffekt zufällig Items auf der Welt verteilt oder wenn durch einen Zauber der globalen Auferstehung sehr viele NPCs entstanden sind. Außerdem sind das Zauberpuzzle oder der seltsame Trank gut dazu geeignet, große Mengen an Items ohne große Wartezeiten über mehrere Felder zu transportieren.

In Freewar gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Zeit zu kontrollieren, also zu rennen, diese unterscheiden sich darin, wie lang das Rennen anhält und in ihrer Wiederverwendbarkeit; im Rennen gibt es aber keine Qualitätsunterschiede danach, auf welche Weise der Zustand erreicht wurde.