Die Wetterkontrollfestung

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

park25.jpg

Die Wetterkontrollfestung

Du stehst vor einem alten Schloss, erbaut von einem König, der davon besessen war, das Wetter zu kontrollieren. Viele Zauberer wurden darauf angesetzt, eine magische Festung zu erschaffen, die in der Lage ist das Wetter dieser Welt zu kontrollieren. Offiziell wurde gesagt, dass die Magier scheiterten und das Wetter nicht zu kontrollieren sei, doch es kursieren Gerüchte in dieser Welt, dass es möglich ist die Festung zu aktivieren und das Wetter der gesamten Welt zu kontrollieren. Um das ganze Projekt zu finanzieren entschied der König damals große Postvögel zu züchten und einen Paketdienst anzubieten. Der König ist bereits seit langer Zeit tot, doch der Paketdienst existiert hier noch immer. Dies ist ein Ort des Friedens, Angriffe sind hier unmöglich.

Der Ort wurde gleichzeitig mit seinem Gebiet hinzugefügt.

(Koordinaten: X:107, Y:93 im Gebiet: Ferdolien 12px-Erde.png)

Funktion:

  • In der Wetterkontrollfestung kann man gegen eine Gebühr von 4 Goldmünzen Items an andere Spieler verschicken. Diese erhalten es unmittelbar nach dem Absenden ins Inventar.
Beispielanwender hat das Item Beispielitem an Beispieluser verschickt.

Sonstiges:

  • Dies ist ein Ort des Friedens, Angriffe sind hier nicht möglich.
  • Früher kostete der Paketdienst 15 Goldmünzen, am 2.7.2005 wurde der Preis allerdings auf 4 Goldmünzen gesenkt.
  • Dieser Ort spielt bei einem Auftrag eine Rolle.

Geschichte:

  • Seit dem 8. September 2009 werden die angezeigten Items gruppiert und die Beschreibung wird angezeigt, wenn man mit der Maus über das Item fährt.
Gesamtkarte Kontinent (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Narubia (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Itolos.jpg
Gesamtkarte Eisinsel (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Belpharia-Inseln.jpg
Gesamtkarte Düsterfrostinsel.jpg