Diskussion:Mutierter Koloa-Käfer

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

mir ist der mutierte koloa-käfer einfach weggestorben

nach 5 schlägen kam: mutierter Koloa-Käfer krümmt sich vor Schmerzen und stirbt. es gab keinen golddrop oder anderes--Hazel (Signatur nachgetragen. --PiffiForTheWin 17:33, 7. Sep. 2007 (CEST))

Jemand anderes hat mit seinem Auftrag einen neuen Käfer erschaffen und da er einzigartig ist musste deiner eben sterben. So ist das Leben halt ^^ 78.49.8.5 17:35, 7. Sep. 2007 (CEST)

ich habe eine vermutung... und zwar: auf Position X: 86 Y: 100 glaube ich zu wissen das da immer ein mutierter käfer erscheint. könntet ihr mir helfen und schauen ob das bei euren aufträgen auch so ist? bei mir sind es jetzt 4 von 4 malen gewesen das es geklappt hat--Dark Soul (Signatur nachgetragen. --Draco Ellmánò oh faquapa! 16:58, 4. Okt. 2007 (CEST))

Mit der Vermutung liegst Du leider falsch - weiss aus Erfahrung, dass der Käfer auch auf Feld 86:100 einfach sterben kann.--Rolldowntheflag 18:31, 4. Okt. 2007 (CEST)
Schaut doch mal hier, da gibt es eine sehr ähnliche Diskussion und auch eine Strichlsite. --mastaplaya I' m happy 18:46, 4. Okt. 2007 (CEST)

Artikelergänzung[Bearbeiten]

Es steht schon seid Ewigkeiten hier in der Diskussion drin, aber der Artikel ist immer noch nicht geändert. Der mutierte Koloa-Käfer stirbt nicht einfach nach einer Zeit so, sondern erst, wenn ein anderer mutierter Koloa-Käfer erschaffen wird. Außerdem kann er auch normal respawnen, wenn er zuvor niht getötet wurde, sondern nur geschrumpft. Doc Brenner 02:47, 24. Jan. 2009 (CET) Done.svg Erledigt--Zabu Nebelkaktus 12:41, 24. Jan. 2009 (CET)