Benutzer:Phil Van Vaan

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Phil Van Vaan ist ein Spieler in Welt 4, der dort seit Herbst 2005 dabei ist. Er spielte Freewar bereits Anfang 2004 unter dem Namen Anonymous Angel und Vanisher - jedoch hörte er nach einiger Zeit wieder auf.

Der Name Phil Van Vaan kam bei seinem erneuten Start Mitte 2005 bei Freewar in Welt 5 das erste Mal zum Einsatz, wo er sich mit den seit 2004 erfolgten Änderungen vertraut machte.

Namensdeutung[Bearbeiten]

Der Name Phil Van Vaan fand seine erste Anwendung in Spielen wie FIFA 05 (sowie weiteren Spielen dieser Serie), und auch in Rollenspielen wie Final Fantasy (dort allerdings häufig nur als Van Vaan). Erst später stellte sich heraus, dass der "Nachname" Van Vaan auf einem seiner Kleidungsstücke stand... welches, wird hier aber nicht verraten...

Erstmals fand der Name bei einem MMOG namens Ogame Anwendung (Frühjahr 2005).

Sofern in Spielen eine Nationalität angegeben wird, ist Phil Van Vaan Niederländer... eigentlich kommt er aber aus dem ruhigen Ostdeutschland.

Phil Van Vaan goes Freewar[Bearbeiten]

Phil Van Vaan begann im Spätsommer 2005 in Welt 5, sich mit den Änderungen in Freewar vertraut zu machen und begann dort, wie 2004 auch, als Serum-Geist. Auch seine RL-Freundin konnte er von Freewar überzeugen, die in Welt 3 anfing.

Nach kurzer Zeit entschlossen sie sich gemeinsam in Welt 4 anzufangen. Wobei sie das Glück hatten sich bei der Anmeldung für die Rasse Natla entscheiden zu können, was einen sehr guten Spielstart ermöglichte. Ihre Accounts in den anderen Welten löschten sie daraufhin.

Da sie über den selben Internetzugang spielen, ließen sie einen "Multi-Test" durch den Moderator Blizz durchführen.

Welt 4 (1)[Bearbeiten]

Clans[Bearbeiten]

Derzeit ist Phil Van Vaan im Clan Bleeding Hearts.

Phil Van Vaan war bis zum 1.Mai 2008 Mitglied im Clan Team Halo.

Früher war er unter anderem Leader des Clans Fable - Licht und Schatten und Mitglied im Clan Revenge of Souls.

Rassen-Historie[Bearbeiten]

Phil Van Vaan spielte mehrere Rassen. Seine Vorliebe galt dabei lange der "bösen" Rasse der Serum-Geister.

Löschung[Bearbeiten]

Phil Van Vaan hat sich am 27.06.2008 zusammen mit Silentia Van Vaan gelöscht.

Unique-Museum[Bearbeiten]

Ein lange gehegter Wunsch von ihm war es, Unique Items zu sammeln. Mit jedem Sponsoring kam auch ein selbsterstelltes hinzu, nur der Ankauf von anderen Spielern gestaltete sich problematisch. Seit dem 20.01.2008 versuchte er jedoch, eine größere Sammlung aufzubauen und führte dies unter einem Unique-Museum.

Welt 4 reloaded[Bearbeiten]

Nach 2 Jahren Pause hat sich Phil Van Vaan am 11.05.2010 - 2 Tage nach seiner Frau Silentia Van Vaan - wieder in Welt 4 angemeldet. Er spielt unter gleichem Namen und wieder als Taruner.

sandgeist.jpg Phil%20Van%20Vaan.png