Tutorial:17

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

← Vorherige Seite↑ AnfangNächste Seite →

Freewar.svg
Freewar Tutorial
    ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■    17/20  
Freewar.svg


Abb. 1: Verteidigungswaffe...
Abb. 2: ...aktiviert

Zuerst kommen wir zur Großgattung der Waffen, die sich in Angriffs- und Verteidigungswaffen gliedert. Waffen sind dazu da, um Deine Stärke zu erhöhen. Angriffswaffen erhöhen Deine Angriffsstärke, Verteidigungswaffen ergo Deine Verteidigungsstärke.

Um eine Waffe als solche zu verwenden, reicht es allerdings nicht, sie einfach als Item zu tragen. Eine Waffe aktiviert man, indem man auf den Link "Als Waffe" klickt. Der Name wird fortan rot angezeigt, und hinter dem entsprechenden Statusblock steht nun "+1" oder eine andere Zahl, nämlich die Angriffs- oder Verteidigungsstärke der Waffe.

Um eine Waffe zu deaktivieren, klickt man erneut auf "Als Waffe". Man kann jeweils nur eine Angriffs- und eine Verteidigungswaffe gleichzeitig tragen. Hat man also beispielsweise eine Angriffswaffe aktiviert und aktiviert eine weitere, so wird die erste automatisch deaktiviert.

Eine weitere wichtige Art von Item sind die Zauber. Sie haben verschiedenste Effekte, die Du am besten im jeweiligen Artikel nachlesen kannst. Zum Wirken eines Zaubers sind manchmal ebenfalls gewisse Voraussetzungen nötig, meistens ein Mindestwert an Intelligenz.

Die dritte Itemgattung ist der Halsschmuck. Halsschmuck ist eine Mischung aus Waffe und Zauber, da er bei einem Kampf (eventuell) aktiv wird und eine Wirkung wie ein Zauber hat. Halsschmuck ist jedoch am Anfang irrelevant; Du brauchst ihn zu Beginn nicht, zumal er sehr teuer sein kann. Mehr zum Halsschmuck, für spätere Zeiten, erfährst du hier.


Nun solltest Du Dir zunächst einmal je eine Verteidigungs- und Angriffswaffe besorgen. Wo und wie Du das machen kannst, liest Du im nächsten Abschnitt.


weiter...