Tipps/Tricks:Getreideanbau

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Baru Getreide ist die günstigste Ressource in Freewar. Man kann ein Baru-Getreidefeld sehr preiswert ausbauen.

Das Baru-Getreide kann in ein stumpfes Baru-Schwert gefüllt oder in der Baru-Mühle für 40 Goldmünzen zu einer gelben Zauberkugel vermahlen werden. Ab Stufe 19 der Charakterfähigkeit Getreideverarbeitung kostet dies nur noch eine Goldmünze. Damit kann man - vorausgesetzt, man ist im Besitz einer Zauberkugel-Klebemaschine, - sehr günstig geklebte, gelbe Zauberkugeln herstellen.

Benötigt man die Kugeln nicht zum Reisen, kann man sie direkt oder über die Markthalle an andere Spieler verkaufen. Dies empfiehlt sich vor allem in neu gestarteten Welten, da die Kugeln anfangs recht selten sind und die einzige Möglichkeit darstellen, in den unterirdischen Lichtwald zu gelangen.

Amortisationszeiten des Baru-Getreidefeldes[Bearbeiten]

Annahmen:

  • Ein Baru-Getreide wird für 13 GM gehandelt.(Markthallenpreis Dezember 2006 in Welt 5) Für andere Preise einfach Amortisationszeit * 13 GM / (anderer Preis in GM) rechnen.
  • Das Getreide-Lagerhaus muss die Ernte von mindestens zwei Tagen lagern können.
  • Der Zinsverlust zwischen der Investition in die Anlage und dem Erhalt des Getreides wird nicht berücksichtigt.


Bemerkungen:

  • Aus Gründen der Übersichtlichkeit und der Zeitersparnis wurden jeweils 5 Stufen zusammengefasst. Die Werte gelten jeweils nach Abschluss der letzten Teilstufe. Für die Stufen jenseits von 113 reicht das Lager weniger als 2 Tage, daher endet die Tabelle bei 106-110.
  • Es ist jeweils die Differenzwerte für die zusätzlichen Ausbaustufen angegeben, nicht der Amortisationszeitraum der gesamten Anlage.
  • Anders als bei den anderen Anlagen haben hier die recht hohen Stufen 51-70 den kürzesten Amortisationszeitraum, erst ab Stufe 98 ergibt sich ein Amortisationszeitraum von mehr als 1.000 Tagen.
  • Es handelt sich um die Anlagen mit der geringsten Investitionssumme, der Ausbau auf Anlage 110 und Lager 41 kostet vergleichsweise geringe 42.779 GM.
  • Gleichzeitig dauert der Ausbau auf obige Stufe im Idealfall 416,3 Tage.
  • Das Item Baru-Getreide unterliegt einem steten Preisverfall, ein Ausbau des Feldes nach dem Verstreichen der Anfangsmonate einer Welt ist finanziell gesehen selten sinnvoll. Andererseits sind die zu investierenden Beträge so gering, dass der Getreidefeldausbau von den wenigsten Spielern unter einer rein ökonomischen Betrachtungsweise durchgeführt wird.


Stufen GM für Ausbau auf diese Stufe Lager Ausbau auf Stufe Lager Ausbaukosten (gesamt) Gesamtkosten bis zu dieser Stufe Gesamtproduktion Getreide pro Tag Mehrproduktion gegenüber Vorstufen zusätzlicher tägl. Erlös bei 13 GM/Getreide Amortisation nach x Tagen
1-5 244 1 200 444 0,075 0,075 0,98 454
6-10 68 1 200 512 0,09 0,01 1,2 427
11-15 87 1 200 599 0,11 0,02 1,47 407
16-20 112 1 200 711 0,14 0,03 1,8 394
21-25 144 1 200 855 0,17 0,03 2,2 386
26-30 185 1 200 1040 0,21 0,04 2,71 383
31-35 237 1 200 1277 0,26 0,05 3,33 384
36-40 302 1 200 1579 0,31 0,06 4,08 387
41-45 386 1 200 1965 0,39 0,07 5 393
46-50 495 2 325 2585 0,47 0,09 6,14 421
51-55 631 2 325 3216 0,58 0,11 7,53 427
56-60 806 3 481 4178 0,71 0,13 9,23 452
61-65 1030 3 481 5208 0,87 0,16 11,33 460
66-70 1314 4 676 6717 1,07 0,2 13,89 484
71-75 1.679 6 1225 8945 1,31 0,24 17,03 525
76-80 2.144 8 2082 11946 1,61 0,3 20,89 572
81-85 2.736 10 3423 16023 1,97 0,36 25,62 625
86-90 3.493 13 6973 23066 2,42 0,45 31,42 734
91-95 4.459 17 17458 38010 2,96 0,55 38,54 986
96-100 5690 23 67454 93696 3,64 0,67 47,27 1982
101-105 7.265 31 403684 437191 4,46 0,82 57,96 7542