Quest:Baru-Schwert

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quest: Baru-Schwert

Um ein Baru-Schwert zu erhalten, benötigt man ein stumpfes Baru-Schwert. Dieses muss man dann mit 5000 Einheiten Baru-Getreide befüllen, um es voll einsatzfähig zu machen. Die Baru-Getreide erhält man von den Getreidefeldern. Ein eventueller Schutz vor Verlust durch Tod oder gegen Diebstahl auf dem stumpfen Baru-Schwert bleibt auf dem einsatzfähigen Schwert erhalten.

Beispielanwender schärft ein stumpfes Baru-Schwert mit XY Baru-Getreide

Wenn man das Schwert mit 5000 Baru-Getreide geschärft hat erscheint die Meldung

Das Baru-Schwert von Beispielanwender leuchtet hell auf. Es ist jetzt unglaublich scharf.

Beim Fertigstellen erscheint beim Anwender folgender Text:

Als du das Schwert mit dem letzten Getreide schärfst, leuchtet es hell auf. Die Macht, die von diesem unglaublich scharfen Schwert jetzt ausgeht, ist kaum zu beschreiben. Ehrfürchtig schaust du das Schwert an.

Einbaudatum unbekannt.

Geschichte:

Bei Einbau brauchte man noch 10000 Einheiten Baru-Getreide. Dies wurde noch am selben Tag auf 8000 gesenkt und am 28.03.2007 setzte Sotrax die Anzahl an nötigem Baru-Getreide nochmals herunter, auf nun 5000 Stück.