Die Futterstelle

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Qsicon Luecke.svg Achtung!
Dieser Artikel ist unvollständig. Bitte ergänze die fehlenden oder berichtige die unsicheren, mit einem ? versehenen Angaben (Preise von Items, fallengelassenes Gold von NPCs, etc.).

Chattext beim reparieren der Kampflibelle

newruin15.jpg

Die Futterstelle

Du stehst mitten vor einer Futterstelle, die von einem alten Onlo mit faltigem Gesicht bewacht wird. Hier kannst du deine Haustiere oder geschrumpften NPCs füttern, so dass diese nicht verhungern. (Haustiere können nach dem Füttern wieder neu magisch verlängert werden).

Der Ort wurde am 18.08.2004 hinzugefügt.

(Koordinaten: X:90, Y:98 im Gebiet: Tal der Ruinen 12px-Erde.png)

Funktion:

Beispielanwender füttert das Haustier geschrumpftes Beispiel-NPC
  • Man kann zudem alle seine Haustiere auf einmal füttern.
Beispielanwender füttert all seine Haustiere.

Sonstiges:

nichts

Geschichte:

  • Früher hatte dieser Ort ein anderes Bild: futterstelle.jpg
  • Am 19.10.09 wurde die Möglichkeit eingebaut, alle Haustiere auf einmal zu füttern.
  • Seit 31.01.20 kann man hier die Kampflibelle (Angriffswaffe) reparieren/füttern.
Gesamtkarte Kontinent (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Narubia (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Itolos.jpg
Gesamtkarte Eisinsel (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Belpharia-Inseln.jpg
Gesamtkarte Düsterfrostinsel.jpg