FreewarWiki:Löschanträge/Archiv/Jahr 2011

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche
Loeschen.svg Archiv
Hier findest Du alle Artikel, deren Löschantrag im Jahr 2011 durch einen Administrator bewertet und abgeschlossen wurden. Aktuelle Löschanträge, zu denen noch Meinungen gesucht werden, findest Du unter FreewarWiki: Löschanträge. Mehr Informationen sind unter FreewarWiki: Löschen zu finden.

Qualitätssicherung Quality images logo.svg

Tipps/Tricks: Werbung Klicken (gelöscht)

Den SLA habe ich in einen LA umgewandelt, da IMO die Aussage, dass es eben keinen Vorteil bringt, dort zu klicken, erhalten bleiben sollte. Dafür braucht es aber nicht notwendigerweise einen eigenen Artikel. Gibt es Vorschläge, wo es sonst hin passen könnte? --Arbiedz Disku 17:48, 28. Mär. 2011 (CEST)

Pro.svg Löschen Meiner Meinung nach sollte man alles, was damit was zu tun hat unter Drop-Item oder Tipps/Tricks:Drop-Items erwähnen. Einzelartikel für jedes Gerücht halte ich für unnötig, ich bin deshalb für eine Löschung des Artikels --King BB Moin 19:13, 28. Mär. 2011 (CEST)
Pro.svg Löschen Ich seh das ähnlich, wir haben das bei den meisten anderen Gerüchten auch so gemacht das es dann einfach in den dazugehörigen Artikel dazu kam.--die Sonne kommt heraus, Zabu squirtle squirtle 19:41, 28. Mär. 2011 (CEST)
Pro.svg Löschen, siehe King BB.--Andocai (Diskussion | Beiträge | Logbuch) 19:46, 28. Mär. 2011 (CEST)
siehe Werbebanner --91.61.40.94 (Signatur nachgetragen. ----Andocai (Diskussion | Beiträge | Logbuch) 21:33, 28. Mär. 2011 (CEST))
Ich denke Werbebanner und Drop-Item sind die einzigen Artikel die dies betrifft. Am besten erwähnen wir das in diesen 2 Artikeln am Rande und dann hat sich die Sache erledigt.--die Sonne kommt heraus, Zabu Quaputzi 22:03, 28. Mär. 2011 (CEST)
Done.svg Erledigt Ich hab den Inhalt auf Werbebanner und Tipps/Tricks:Drop-Items übertragen. Der Artikel kann nun gelöscht werden.--die Sonne kommt heraus, Zabu Quaputzi 12:17, 31. Mär. 2011 (CEST)

Artikel über einzelne Moderatoren [Sammelantrag] (gelöscht)

Hiermit stelle ich einen Löschantrag auf alle Artikel zu Moderatoren, welche nicht im Spiel verewigt wurden, oder ganz besondere Leistungen vorzuweisen haben. Die Artikel über Moderatoren sind meist nur Einzelig und praktisch immert Stubs. Weiterhin sind die dort anzutreffenden Informationen für niemanden relevant, es sei denn der Moderator hat etwas getan was ihm einen Platz in der Geschichte Freewars sichert. Seit sehr vielen Jahren existiert dieses Problem schon und bisher hat sich niemals jemand wirklich darum gekümmert. Es mag sein, dass es zwar ein paar Artikel gibt die durchaus lang sind, aber auch dort fehlt jegliche Relevanz und es wird Zeit sich von diesen Altlasten zu trennen. Daher: Pro.svg Löschen -- Galak cry here 15:13, 26. Jun. 2011 (CEST)

Nicht gekümmert ist nicht so ganz der richtige Ausdruck. Damals eine GG, heute keine mehr, aber dennoch an dieser Stelle zu erwähnen sei Kategorie Diskussion:Moderatoren, in der die Frage nach einem Mindestinhalt geklärt werden sollte sowie auch Kategorie Diskussion:Spieler in der genauer erläutert wurde, warum Moderatoren etc. eine eigene Seite bekommen. Derzeit noch Unentschlossen.svg Unentschlossen, auch wenn ich dir eigentlich recht geben muss.--Andocai (Diskussion | Beiträge | Logbuch) 15:20, 26. Jun. 2011 (CEST)
Wie gesagt, selbst mit einem Mindestmaß an Informationen sind z.B. RL-Daten und Amtszeit für niemanden relevant. Bisher erstellen die Mods die Artikel wohl auch fast immer selbst um auch im Wiki zu stehen. Ich würde dann auch gleich noch als Richtline aufnehmen wollen, dass solche Artikel in Zukunft auch nichtmehr erstellt werden dürfen, da sie in der Regel keine relevanten Inhalte bereitstellen können(es gibt natürlich einige wenige Ausnahmen, die wir dann vorher noch aussuchen sollten). -- Galak cry here 15:25, 26. Jun. 2011 (CEST)
Pro.svg Löschen Ich habe mal alle betreffenden Spieler vor einiger Zeit in Freewar angeschrieben ihre Seiten zu erweitern und manche haben sich wirklich Mühe gegeben und große Artikel erstellt. In diesem Umfang finde ich die Modartikel okay aber da dies zum großen Teil nicht so ist wäre ich auch dafür diese zu entfernen und nur diese zu erhalten welche für Freewar Änderungen gebracht haben usw.--schönen Juni, Zabu Zitrone 15:34, 26. Jun. 2011 (CEST)

Das Kriterium Mod oder S-Mod sollte keinesfalls genügen, um einen eigenen Artikel zu bekommen (ebendies dachte ich auch, als ich den jüngst angelegten Artikel "Beklopptes Fellvieh" (ungültigen Link entfernt, --Arbiedz Disku 12:26, 18. Jul. 2011 (CEST)) bemerkte). Begründung: einerseits ist die Fluktuation recht hoch, und andererseits, das eher wichtigere: was interessiert es den Wiki-Benutzer? Dass ein Benutzer Mod oder S-Mod ist, lässt sich ja auch in den Welten-Artikeln nachschlagen. --Arbiedz Disku 15:36, 26. Jun. 2011 (CEST)

Seiten wie Goron, Cyde und die Kategorie:Administratoren sollte man auf jeden Fall beibehalten. Auch Seiten wie Lady Biene oder PrinzessinKim sollte man - selbst ohne hier ein Feld im Spiel zu finden - behalten, betrachtet man die Arbeit, die diese Leute in das Spiel investiert haben. Eventuell sollte man die Kategorie:Spieler dann auch passend umbenennen (z.B. Besondere Spieler oder sowas).--Andocai (Diskussion | Beiträge | Logbuch) 17:17, 26. Jun. 2011 (CEST)
So sehe ich das auch. Kategorie umnennen und Spieler behalten welche besondere Leistung erbracht haben. Den Rest löschen.--schönen Juni, Zabu Zitrone 21:11, 26. Jun. 2011 (CEST)
Ich stimme ebenso zu. Wenn keine besonderen Leistungen vorliegen, kann der interessierte Spieler bzw. Moderator ja eine Benutzerseite anlegen und entsprechend verlinken. Pro.svg Löschen --Tanine 22:18, 26. Jun. 2011 (CEST)
Habe das mal wieder aus der ewigen Versenkung geholt, denke es sollte zumindest so lange hier stehen, bis alle Unklarheiten beseitigt worden sind. Die kann man hier wunderbar zentral diskutieren, dafür sollte der Antrag ja auch da sein.
Mittlerweile, da die wichtigsten Leute ja erhalten bleiben, ebenfalls Pro.svg Löschen--Andocai (Diskussion | Beiträge | Logbuch) 13:22, 27. Jun. 2011 (CEST)
Siehe übrigens auch: http://www.fwwiki.de/index.php?title=Benutzer:Galak_van_Charro/Sandbox&oldid=223642 (permanentlink zur passenden version) --Andocai (Diskussion | Beiträge | Logbuch) 13:24, 27. Jun. 2011 (CEST)
Yeah, Multiedit.
Wo ich mir die Sandbox grad mal durchsehe würd ich eventuell noch bei LiL-Princess auf Contra.svg Behalten plädieren. Sie hat lange Zeit die FWHilfe geführt, denke das sollte man entsprechend würdigen.--Andocai (Diskussion | Beiträge | Logbuch) 13:30, 27. Jun. 2011 (CEST)
Habe die Liste nun entsprechend angepasst. -- Galak cry here 13:32, 27. Jun. 2011 (CEST)

Finde die Aussoriterung zu krass. Gerade als Beispiele würde ich 31oCc und Mheatus mit ihren besonders bekannten Freewarseiten anführen (die nunmal zur Geschichte Freewars gehören). restless ist Admin in DF, sgr ist Forenadmin. --Tanine 17:45, 27. Jun. 2011 (CEST)

Restless ist in DarkFleet kein Admin (er hat in der englischen FreewarVersion etwas zu sagen, aber wirklich „Admin“ möchte ich da auch nicht sagen...). Aber beibehalten sollte man ihn vielleicht trotzdem. (Siehst du, Zabu, darum sollte man sowas nicht voreilig abschließen ;))--Andocai (Diskussion | Beiträge | Logbuch) 17:46, 27. Jun. 2011 (CEST)
Ich finde nicht, dass der Besitz einer "bekannten" Fansite einen Artikel rechtfertigt, sofern diese nicht wirklich bedeutend war. Die Freewar-Comics sind in vielen Welten nach wie vor ein verbotener Fremdlink.^^ Das restless DF Admin sein soll ist mir neu, auch im DF-Forum wird er nicht aufgeführt und selbst wenn er da heimlich als Admin umhergeistert rechtfertigt das bestenfalls einen Artikel im DarkfleetWiki. Auch sgr ist in Freewar lediglich ein einfacher Forenmod, was sgr in Darkfleet macht gehört nur ins DarkfleetWiki. Was restless in der englischen Sprachversion treibt gehört ebenfalls nicht hier her, sondern in das englischsprachige FwWiki(btw. ist er dort nur ein sehr inaktiver Smod) -- Galak cry here 17:53, 27. Jun. 2011 (CEST)
Dem Löschantrag wird stattgegeben. Die folgende Liste wird für die Löschung verwendet: http://www.fwwiki.de/index.php?title=Benutzer:Galak_van_Charro/Sandbox&oldid=224240 --Andocai (Diskussion | Beiträge | Logbuch) 17:22, 3. Jul. 2011 (CEST)

Kategorie:Clans (behalten)

Hiermit stelle ich einen Löschantrag auf die Kategorie:Clans und alle enthaltenen Clans. Der Grund ist simpel: Keiner der Artikel ist relevant, kein Artikel kann nützliche Informationen bereitstellen und alle dienen nur der Selbstdarstellung der Clans. Um mich wiedereinmal Zabus Argumentation zu bedienen: Sucht ein Spieler im Wiki nach einem Clan(was in der Regel wohl eher nicht passiert), dann weiß er bereits um die Existenz des Clans und kennt auch das Clanprofil. Kennt er das Clanprofil, so wurden ihm bereits alle verfügbaren, relevanten und aktuellen Informationen geliefert. Sucht er nun im Wiki nach eben diesem Clan, so wird er eine seit langem veraltete Memberliste vorfinden, keinerlei nützliche, oder gar aktuelle Informationen und ist sich am Ende sicher, dass er im Clanprofil doch besser dran war. ...Aus Usersicht sind diese Artikel also schonmal ganz und gar nicht nützlich. Aus Wikisicht ist es sogar noch schlimmer, denn für uns bedeuten diese Artikel immer wieder unnötige Arbeit, müllen uns Kategorien zu und haben für uns erst Recht keine Relevanz. Die Namespaces sollten nach der Löschung ebenfalls entfernt werden(dazu muss Tiramon dann kontaktiert werden). Aus archivarischen Gründen brauchen diese Artikel auch nicht aufbewahrt werden, da keiner der Clans für Freewar irgendwie relevant war. Pro.svg Löschen -- Galak cry here 19:11, 28. Jun. 2011 (CEST)

Nachtrag: Die Seiten, welche direkt in der Kategorie sind würde ich in eine Kategorie:Clan verschieben, oder sie einfach entkatten. -- Galak cry here 19:13, 28. Jun. 2011 (CEST)
Gleichsam könnte man sagen, dass der Namespace Unique: wegzuwerfen wäre. Auch dort finde ich persönlich nichts, was irgendwie relevant wäre. Ich habe nichts dagegen, wenn wir das Wiki mal ordentlich durchputzen. Aber ob wir dafür gleich einen ganzen Namensraum aufräumen sollten...da würde ich schon eher den Namensraum Tutorial: löschen, bevor man die Clans wegwirft. Denn der ist wirklich nicht zu gebrauchen.--Andocai (Diskussion | Beiträge | Logbuch) 20:08, 2. Jul. 2011 (CEST)
Den Namensraum "Unique" halte ich für durchaus relevant. Es ist nicht selten, dass Spieler einen Itemnamen lesen den sie nicht kennen und ins Wiki sehen, dort finden sie dann zumindest manchmal raus, dass es sich um ein Uniqe handelt und erfahren etwas darüber. Schneller könnten sie diese Informationen nicht zeitunabhängig erhalten, also ist dieser Namespace durchaus sinnvoll. Bei Clans hingegen können sie ausschließlich veraltete Informationen im Wiki finden und zusätzlich sind diese in nahezu jedem Fall redundant. Der Tutorialnamespace erweckt zumindest den Anschein von Nutzen und könnte(wenn auch sehr selten) hilfreich sein, die Clans können das niemals. Der Clannamespace ist mMn. das Sinnloseste was wir in diesem Wiki haben. -- Galak cry here 04:43, 3. Jul. 2011 (CEST)
Nicht, wie erwähnt, halb so sinnlos wie der Namensraum Tutorial:. Ich kann mir nicht vorstellen, wie du da noch etwas sinnvolles sehen kannst. Alles, was da rein gehört, passt genauso gut in Hilfe:.
Ich möchte an dieser Stelle auch kurz Baustellen aufzeigen, die es eher bedürfen, aufgeräumt zu werden. Da wären zum Beispiel die Kategorie:Questpersonen, die seit Ewigkeiten niemand mehr gewartet hat. Viele der dortigen Seiten sind mittlerweile veraltet, viele fehlen und das Argument des „Finden durch Wissen um die Existenz der Sache“ wird lediglich durch die Tatsache kompensiert, dass man mit etwas Glück über die „Zufällige Seite“-Funktion darauf stößt - was bei Clanseiten übrigens nicht der Fall ist. Mit 138 Seiten haben die Clans sogar mehr Seiten als die Questpersonen. Du hättest zwar recht, wenn du nun damit argumentierst, dass das noch lange keine Existenzberechtigung schafft, aber es zeigt immerhin, dass es durchaus Leute gibt, die sich für diese Kategorie interessieren. Manche Clanseiten sind zum Teil beinahe 1.000 mal aufgerufen worden. Selbst in der Unterkategorie für Welt 14, die mit zwei Seiten wirklich spärlich befüllt ist, hat keine davon weniger als 200 Aufrufe.
Auch scheint mir persönlich der Wartungsaufwand für diese Kategorie nicht sonderlich hoch zu sein. Viele Clans sind beständiger als man annehmen möchte. Manche Clanseiten bieten sogar mehr Informationen als das Clanprofil an. Ein Beispiel für diese Argumente wäre Clan:Feuer-Clan des Nordens (W1). Andere Clanseiten, und da muss ich dir recht geben, wirken dagegen selbst für mich absolut unnötig. Beispiel: Clan:Psychopaten und Sorgenkinder (W11), eine Seite, die nicht mehr als den Link zum Clanprofil bietet. Wenn du etwas genauer hinsiehst, wirst du auch Clanseiten finden, für die sich ihre Ersteller etwas mehr Mühe gegeben haben, zum Beispiel Clan:SEGA Sonic Team (W2). Zwar eine eher seltene Sache, aber unter den großen Wirren teils sinnloser Seiten doch ein kleiner Hingucker.
Manche Clanseiten beinhalten übrigens auch durchaus geschichtliche Relevanz, siehe Clan:Koloa-Kaffee Junkies (W3), die einen Rekord im Töten von Geisterschaben aufgestellt haben. Du wirst mir zustimmen, wenn ich sage, dass das zwar keine Meisterleistung ist, die Ihresgleichen sucht, aber durchaus für langweilige Stunden eine lustige Information, die andere vielleicht zu Gedanken einer Art „Nachahmung“ anregen könnte.--Andocai (Diskussion | Beiträge | Logbuch) 11:11, 3. Jul. 2011 (CEST)
ICh möchte darauf hinweisen, dass ich schon einmal alle Clanseiten gesichtet und teils überarbeitet habe, was nicht zu retten war wurde gelöscht. Die bedingte Ordnung in der Kategorie ist also auch nicht von selbst entstanden, sondern auf eine frühere Putzaktion zurückzuführen. -- Galak cry here 17:14, 3. Jul. 2011 (CEST)

das ändert aber nichts daran, dass durchaus wissenswerte informationen auf einzelnen seltenen clanseiten stehen. die würden bei einem kompletten löschen verloren gehen. suchst du die vorher raus? wenn ja, dafür. wenn du nur löschen willst dagegen. --Stehta(Sklaventreiber) 22:31, 3. Jul. 2011 (CEST)

Bislang hatte ich mich hier nicht geäußert, weil ich dazu eine zwiespältige Meinung habe: Ich selbst nutze keine Artikel aus dem Clan-Namensraum und halte mich da mit gefühlten Null Bearbeitungen auch heraus. Für einen normalen Wiki-Benutzer ist die Nützlichkeit vermutlich auch eher gering. Es verbleiben die Autoren des Artikels und Mitglieder der entsprechenden Clans, die möglicherweise einen Mehrwert aus dem Artikel beziehen. Wenn Tiramon den Speicherplatz dafür bereitstellt und die Seiten sonst niemanden stören - warum dann nicht? Möglicherweise gewinnt das Wiki dadurch auch den einen oder anderen Autoren, der über die Clanartikelbearbeitung hinaus aktiv bleibt. Unentschlossen.svg Unentschlossen --Arbiedz Disku 15:13, 9. Jul. 2011 (CEST)

Bitte noch ein paar Meinungen abgeben, wobei "Löschen"/"nicht Löschen" genügt; die Entscheidung über das Löschen oder den Verbleib von Dutzenden von Seiten sollte nicht von nur einer eindeutigen Stimme abhängen. --Arbiedz Disku 15:13, 9. Jul. 2011 (CEST)
Ich sehe die Clanartikel mit den Uniques als eine Art kleine Spielwiese für Neulinge. Immerhin wird in der Begrüßung auch dorthin verlinkt. Neulinge können sich dort erstmal mit dem Syntax vertraut machen ohne sich gleich in große fürs Wiki wichtige Artikel zu stürzen. Zudem haben sie eine Motivation eigene Uniques oder den eigenen Clan ins Wiki zu stellen da man das Gefühl hat sich im Wiki zu verewigen. Zugegeben wirklich informativ oder wichtig sind die Clanartikel nicht aber für Neulinge halte ich sie für sehr praktisch. Ich selbst habe nach meiner Anmeldung auch zuerst meine Uniques und einen Artikel über meinen Clan erstellt und bin dadurch mit dem Syntax vertrauter geworden. Solang die Artikel niemanden stören und nicht zuviel Speicher fressen finde ich es nicht nötig sie zu löschen.-- Zabu Melone 15:23, 9. Jul. 2011 (CEST)
Neben den direkten Pro- und Contra-Stimmen lese ich hier eher die Tendenz zum Behalten heraus: die Artikelgruppe wird nicht gelöscht. --Arbiedz Disku 12:26, 18. Jul. 2011 (CEST)