Diskussion:Schatzsucher (Unique-NPC)

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Existenz[Bearbeiten]

-Weiß wer wo dieses vieh ist? Hat schon wer die quest gelöst?- ? --Klinsmann 15:16, 12. Dez. 2006 (CET)

-leider nein, suchen. --89.53.6.60 (Signatur nachgetragen. --Hó-òh Diskussion 19:29, 6. Dez. 2006 (CET))

Is ein Vieh à la Goldhornziege / Feuervogel. --Hó-òh Diskussion 19:29, 6. Dez. 2006 (CET)
Also diese Antwort finde ich dann ein wenig verwirrend, da man ja die Goldhornziege nicht überall findet, dafür aber den Feuervogel überall, Stichwort Inseln (: Baphomet 19:39, 6. Dez. 2006 (CET)
Halt son viechie dass überall sein kann... --Hó-òh Diskussion 19:41, 6. Dez. 2006 (CET)
hab das Vieh in Kuridan gesehn..der droopt genausoviel wie die Goldhornziege ^^ Drache20:30, 6. Dez. 2006 (CET)
aha? dann nächstes mal bitte genauere infos zum npc? =) --Drachi Noch Fragen? 20:34, 6. Dez. 2006 (CET)
kurze frage: worum gehts hier?^^ ---Link- 20:45, 6. Dez. 2006 (CET)
http://forum.freewar.de/viewtopic.php?t=19221&sid=2ce3f1d6523041223c6c63303a4ee1ee <-- darum... nur leider hat scheinbar niemand überhaupt eine ahnung, es gibt nichtmal nen artikel zum npc --Drachi Noch Fragen? 20:47, 6. Dez. 2006 (CET)
vielleciht sollte mal jemand nen artikel anlegen ---Link- 20:52, 6. Dez. 2006 (CET)

Wenn ichs vieh seh mach ich n Artikel drüber. --Hó-òh Diskussion 20:52, 6. Dez. 2006 (CET)

K, artikel angelegt, zu finden unter Schatzsucher, so wird das vieh wohl heißen, ich verschieb jetzt mal die disk... --Hó-òh Diskussion 20:54, 6. Dez. 2006 (CET)

Ein altes Wesen, das entfernt an einen Onlo erinnert. Es hält eine Schatzkarte in den Händen und schaut sich hastig um. Offensichtlich sucht es einen Schatz den es bisher nicht gefunden hat. Angriffsstärke: 20 Drache

Danke fürs eintragen! --Hó-òh Diskussion 21:02, 6. Dez. 2006 (CET)

np ;) Drache
-QUest wurde gelöst. --85.181.103.192 14:39, 14. Dez. 2006 (CET)

Quest[Bearbeiten]

Ideen? - vllt dem Kerl nachdackeln, auch wenns Stunden dauern könnte :D -- Taero hä? 21:08, 6. Dez. 2006 (CET)

Schrumpfen und damit rumlatschen bis er irgendwo gold erschnüffelt. --Hó-òh Diskussion 21:12, 6. Dez. 2006 (CET)
Killen bis er die Schatzkarte droppt --Blizz 21:19, 6. Dez. 2006 (CET)
"DIE" schatzkarte klingt so, als hättest du eine bekommen? am besten schreibt man hier dazu, was idee und was ausprobiert ist... --Drachi Noch Fragen? 21:20, 6. Dez. 2006 (CET)
Es hält eine Schatzkarte in den Händen und schaut sich hastig um.Wegen der Npcbeschreibng meine Vemrutung mit der Karte spiel gar nicht in W1. --Blizz 21:31, 6. Dez. 2006 (CET)

Ich hab mal in Questforschungs-Diskussion diese Theorien hier und noch einige weitere zusammengefasst, vllt. habt ihr ja Lust, dort weiterzudiskutieren, das wär die erste Gelegenheit, dass die Questforschung hier mal was richtig Produktives beisteuern könnte... =) --Byrial 02:18, 7. Dez. 2006 (CET)

wie oft bewegt sich das ding denn? bzw wie schnell? wenn es so lahm ist wie gruppen-npcs, dann kann man ja warten, bis einem schwarz wird xD. da find ich die idee mit dar kerte droppen doch besser. wahrscheinlich steht auf der karte dann ein feldtext und diesen muss man finden. --TingleJingle 11:14, 7. Dez. 2006 (CET)

HAHA, ich weiss den quest, und IHHHR nicht *g* (hab ihn ja schliesslich geschrieben *g*) :-P --217.237.117.162 (Signatur nachgetragen. --Andocai Unterwegs ;) 14:00, 7. Dez. 2006 (CET))

Tjoa..recht interessant das dus weist ;)--Andocai Unterwegs ;) 14:00, 7. Dez. 2006 (CET)

Nachlaufen, denk ich...Galuf 14:50, 7. Dez. 2006 (CET)

vielleicht kann man den kerl auch mit irgendetwas dazu bringen, sich zu bewegen? --Drachi Noch Fragen? 14:29, 7. Dez. 2006 (CET)

Zitat:

HAHA, ich weiss den quest, und IHHHR nicht *g* (hab ihn ja schliesslich geschrieben *g*) :-P --217.237.117.162 (Signatur nachgetragen. --Andocai Unterwegs ;) 14:00, 7. Dez. 2006 (CET))

Ein bisschen "netter" könntest du auch sein, Ceiphas, ne? Außerdem hab ich schon ne Vermutung, werds gleich noch in questforschungsteil kritzeln. --Hó-òh Diskussion 20:05, 7. Dez. 2006 (CET)

schön für dich^^ kauf dir nen lolli für, wenn du dein wissen net teilen willst, aber lass deinen dummen spam Babbelstripp 13:29, 8. Dez. 2006 (CET)


Sotrax: Es gibt übrigens durchaus Hinweise und wenn man weiss wie die Quest geht, dann ist sie sogar in sich logisch und sogar sehr einfach Smile. Ihr braucht nichtmal irgendwelche seltenen Items oder sowas. HMM... hilft das irgendwem weiter? --Pflänzchen 22:41, 10. Dez. 2006 (CET)


Wenn wir mal alles auseinander klüften was in der Beschreibung steht komme ich auf folgendes: Ein altes Wesen, <- spricht für nen Stock oder so Schatzkarte <- die beste karte ist nix wert ohne das man sich orientieren kann also Kompass oder so (ein Kompass ist nichts anderes als ein Magnet) - ich spiele nicht in W1 also müsste das jemand mal testen bzw. wenn es falsch ist einfach als falsch markieren oder ganz löschen. Vielleicht ist es auch so ein goldenes Schmuckstück und er rückt dann die karte aus - Sotrax bezog sich auf Lord Ceiphas der mal ein quest in der UI im forum hatte da war die karte bzw. NPC der schlüssel zu eine art dungeon.


könnte es sein ,dass es wie beim Turm der Erzmagier ist? Viet 20:29, 11. Dez. 2006 (CET)

du meinst, dass man per zufall angesprochen wird? interessante idee!--Drachi Noch Fragen? 20:32, 11. Dez. 2006 (CET)
Ich und ein Clanie standen heut 30 Minuten bei ihm. -- Icé Brrr. 21:19, 11. Dez. 2006 (CET)


Sotrax hat sich vorhin im Forum geäussert und zwar wie folgt: "Also man braucht nicht viele XP oder sowas um das Quest zu lösen. Auch ein 50 XPler sollte das Quest lösen können. Und in diesem Quest gehts auch nicht um abartige Dropraten, das Quest ist fast immer von fast jedem zu lösen. (Nix mit Schatzsucher droppt nur mit 1% was).

Das Quest ist in der Hinsicht nicht unfair und eigentlich leicht schaffbar. Und wenn man es mal gelöst hat, erscheint die Lösung sogar logisch :) (mir zumindest)." Also wenn man diesen Text analytisch auseinander nimmt, dann hat man

  • killen ist falsch
  • schrumpfen ist falsch
  • es werden wenige Items gebraucht
  • das oder die Items sind fast immer verfügbar

Na mal schauen, ob das wirklich die Möglichkeiten so sehr einschränkt ^^ Baphomet 20:55, 12. Dez. 2006 (CET)

Wie wäre es mit nen Tarni - wenn man es genauer ließt - er hat ne Karte also nehmen wir an er weiss wo der Schatz liegt und will keinen zeigen wo er ist - vielleicht läuft er ja dann. !! Achtung ich kann nur mitraten da ich nicht in W1 spiele Aeon!!--Ich will im Schlaf sterben, und nicht weinend und kreischend wie sein Beifahrer. 21:23, 12. Dez. 2006 (CET)

Siegel der Beute sag ich nur! ;) Wenn man sich die Itembschreibung durchliest wird man ja fast mit der Nase draufgestoßen! Guckt doch bitte mal in die Questforschung und testet, ob man mit dem Teil was ausrichten kann! --Byrial 23:01, 13. Dez. 2006 (CET)

Name[Bearbeiten]

http://forum.freewar.de/viewtopic.php?t=19221&postdays=0&postorder=asc&start=0 im forum steht etwas von einem alten schatzsucher... ist das nur ein zusatz von sotrax wegen der beschreibung oder heißt das npc alter schatzsucher? --Drachi Noch Fragen? 21:15, 6. Dez. 2006 (CET)

Golddrop:[Bearbeiten]

Fun fact: Golddrop 80g, Shopwert 120g, Schlachtwert 240g. -- Icé Brrr. 19:19, 11. Dez. 2006 (CET)

Jap, afaik ist shopwert von nem NPC immer etwas unter dem schlachtwert; schlachtwert selber stimmt schon (300% des drops) - werde es mal verifizieren. --Hó-òh Diskussion 19:42, 11. Dez. 2006 (CET)
Ein Drittel=Schlachtwert...*kopf->Wand* du meinst wohl eher "Drop*3", oder^^--Andocai Wa'? 19:46, 11. Dez. 2006 (CET)
Shopwert war afaik auch immer Schlachtwert/3 ... -- Icé Brrr. 19:47, 11. Dez. 2006 (CET)
Nöp - hab grad geguckt; in Konlir, mein Kurnotan würde da 27gm bringen, der hat golddrop 20 und schlachtwert 60; der shop ist ~90% oder so (zu faul nachzugucken / auszurechnen) - fazit schlachtwert = 1/2 shopwert; shopwert = 1,5 dropwert (ohne plünderung). --Hó-òh Diskussion 19:50, 11. Dez. 2006 (CET)


Sollte glaub ich auch dazugeschrieben werden, dass er keinen Goldbonus ansammelt...hab es ein paar mal getestet und der verliert nur den Standart Gold-Drop.---BlackViper 11:45, 25.August 2009 (CET)

Quest gelöst![Bearbeiten]

Sotrax hat folgendes geschrieben: Mittlerweile wurde das Quest bereits komplett gelöst. Gratulation dafür. <-- siehe hier (Forum)--MCB xD 13:54, 14. Dez. 2006 (CET)

weiß denn jemand die lösung? der sie hier sagen würde^^ --Link is was? 16:19, 14. Dez. 2006 (CET)
Sollte jemand den Quest hier eintragen, bitte das Achtung-Schild vorhängen, gerade bei diesem Quest sollte man den Leuten die chance geben das ganze selbst zu lösen. --Teo 19:34, 14. Dez. 2006 (CET)
stimmt aber ich würd schon gern wissen woreum es grob geht --Link is was? 20:10, 14. Dez. 2006 (CET)
erstmal sollte der sucher auch in den anderen welten kommen dqamit ich auch mal was tun kann =) aber ich werd mir die lösung dann ertmal nich angucken, dass nimmt ja den spaß -- MfGPiffi ja nee 20:15, 14. Dez. 2006 (CET)
wie ich soeben im forum geschrieben habe, ist die chancengleichheit nicht gegeben. ich werde deshalb nen teufel tun und mich nach irgendwelchen quests oder neuen orten/gebieten/npc, die in einer einzigen welt als "test" eingebaut werden, bemühen. es ist mir schnurzpiepegal, was man dafür braucht, um das quest schatzsucher o.ä. zu lösen, oder wer es in w1 gelöst hat. solange das quest nicht in allen welten ist. erst dann kann man wirklich von einem fw-quest sprechen! alles andere ist "vip-welt-pipifax" in meinen augen. und wie bereits gesagt: ich möchte jetz bittschön keine antwort à la "babbel, kannst dich ja in w1 anmelden und mitprobieren" - weil das bringt es nicht!! Babbelstripp 20:27, 14. Dez. 2006 (CET)
dann melde dich doch in w1 an unnd mach mit *g* ne scherz. desto früher man die quests gelöst hat und desto früher die lösung bekannt ist desto besser is meine meinung^^ --Link is was? 20:32, 14. Dez. 2006 (CET)
siehste, einer der gründe, weshalb du keine lösung oder passable hinweise von MIR zu quests, neuen gebieten, npc usw. hier finden wirst, so lange die dinger nicht auch in w2 und den andern welten sind! w1 ist für mich immer mehr zu einer "ausprobier-was-geht-welt" geworden. und da lass ich ma die andern drinne fuhrwerken. ich hab aber nen fehler gemacht: ich hab hier gelesen...die nächsten dinger les ich hier in wiki erst dann, wenn das zeugs in w2 ist und man selbst experimentieren kann Babbelstripp 20:36, 14. Dez. 2006 (CET)

Also ich hab jetzt ein paar Angaben zu dem quest bekommen - das ist so ziemlich das einfache was es gibt, an die karte zu kommen (etwas was es in jeder welt nun wirklich mehr als genug gibt) - wenn man die karte anwendet wird sie magisch mit 30 minuten haltbarkeit und man verliert jeglichen schutz. --Hó-òh Diskussion 20:49, 14. Dez. 2006 (CET)

hasenfelle?^^--Link is was? 20:55, 14. Dez. 2006 (CET)
Nicht wiederherstellen - habs ausversehn eingegeben - wollts nicht verraten -.-Hó-òh Diskussion 22:08, 14. Dez. 2006 (CET)

Man muss irgendwas mit gold machen, ka was... Galuf 22:26, 14. Dez. 2006 (CET)

gold is mir auch klar nachdem Ho-oh das geschrieben hat --Link is was? 16:37, 15. Dez. 2006 (CET)
ho-oh hats auf mein verlangen hin gelöscht, rate mal warum...^^ naja, bevor ich net alles weiß, stell ichs auch net hier rein... dummes rätselraten hilft niemandem. (genauso wie der "questlösungs-thread", den ich für totalen schwachfug halte.) --NeZ 20:37, 15. Dez. 2006 (CET)
stimmt und diesen "questlösungs-thread" find ich auhc vollkommen überflüssig--Link is was? 22:39, 15. Dez. 2006 (CET)
Hier im Wiki sind sicher viele Informationen, die irgendjemand für überflüssig - oder in NeZ-Diktion "für totalen Schwachfug" - hält. Das mit der "Questforschung" ist halt etwas für diejenigen, die lieber gemeinsam Rätsel lösen; andere empfinden nur dann Befriedigung, wenn sie ein Rätsel allein gemeistert haben. Die einen könnten sagen: Dem Einzelgänger fehlt es halt an sozialer Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit, daher macht er lieber alles allein; der wiederum könnte entgegnen, dass es ihnen einfach an Ideenreichtum oder Intelligenz mangele, selbst auf die Lösung zu kommen. So what? Soll es doch jeder halten, wie es ihm am liebsten ist; Freewar ist schliesslich etwas, mit dem wir uns alle beschaeftigen, um daran Spass zu haben, und keine Klausur, in der Abschreiben gleich Betrug ist. --Count Ypsilon 23:02, 15. Dez. 2006 (CET)

Ich bin etwas enttäuscht, dass ihr die Questforschung so seht, aber mir ist andererseits auch klar, dass man nicht jedermanns Geschmack bzw. Interessen treffen kann. In den vergangenen Wochen und Monaten habe ich sehr viel Herzblut in dieses Projekt gesteckt und es ist weiß Gott noch lange nicht perfektioniert. Die Grundidee hinter diesem Projekt ist einfach, dass es sich um einen Versuch handelt die "wirklich harten Questnüsse" in Freewar zu knacken, ob das in all den enthaltenen Fällen nun wirklich möglich ist, oder nicht, sei jetz mal dahingestellt. Das soll aber niemanden daran hindern, dies auch im Alleingang zu versuchen. Wer allerdings schon in das Projekt reingespitzt hat, dem wird nicht entgangen sein, dass hier keine Lösungen verraten werden, die den Rätselspaß von jemandem zu Grunde richten, im Gegenteil, hier finden einfache Tests mit Versuch und Irrtum statt und die Dokumentation dient lediglich dazu, dass niemand dem Weg eines Fehlschlags ein zweites mal beschreiten muss! Jetz mal eine ganz pragmatische Frage: Was wäre nun passiert, wenn der Schatzsucher-Quest mit Hilfe der Questforschung gelöst worden wäre? Wäre es dann auch noch Schwachsinn gewesen? Oder wäre das Projekt dann sogar als so "gefährlich" eingestuft worden, weil es einem den Rätselspaß nimmt? Außerdem ist es für alle anderen, die keinen Charakter in W1 haben auch eine Möglichkeit mitzurätseln und die entscheidende Idee zur Lösung eines neuen Quests zu geben. Warum sollte dieser Ruhm nur den W1-Spielern vorbehalten sein, is ja eh viel zu selten der Fall, dass ein neuer Quest so lange ungelöst bleibt! Ich denke, die Questforschung kurbelt überhaupt die Kreativität erst an, was es vielleicht ermöglicht, bis dahin unbekannte Dinge zu entdecken. Einfache neue Quests schaffen es sowieso nicht bis in die Questforschung, weil sie viel zu schnell von W1-Speilern gelöst werden. Und falls es sich bei den aufgelisteten Fällen wirklich um Quests handelt (was es eigentlich herauszufinden gilt), dann wird sich ein einzelner daran wahrscheinlich bis in alle Ewigkeit die Zähne ausbeißen. Und zu guter letzt: Es ist niemand gezwungen, die Questforschung zu benutzen! ;) --Byrial 00:15, 16. Dez. 2006 (CET)

es ist auch niemand verpflichtet, freewar zu spielen. => tolle logik. --NeZ 16:06, 16. Dez. 2006 (CET)
Es ist auch niemand verpflichtet, seine Meinung auf die Diskussionsseite zu schreiben ;-) Also ich finde Byrials Beitraege durchaus bereichernd. Zwar ist die Questforschung im Moment weitgehend sein Privatprojekt, mit dem er versucht, w1-High-XPler herumzuscheuchen und dazu zu veranlassen, seine Ideen auszuprobieren (und damit nicht ganz verwunderlich, dass Du, NeZ, der Du über den Luxus eines eigenen zum Ausprobieren von Quests geeigneten w1-Accounts verfügst, Dein Revier da etwas angekratzt siehst), aber wenigstens formuliert er ordentlich und dokumentiert das alles strukturiert, so dass es auch fuer unbeteiligte interessant zu lesen ist. Wenn ich w1-Spieler wäre, würden sie mich vielleicht auch eher nerven, dann würde ich sagen: Komm nach w1 und probier selber, oder hör auf zu spekulieren ;-)... mittelfristig würde ich mir wünschen, dass w1 ihren Sonderstatus als Probierwelt verliert, und dass Sotrax stattdessen eine "w0" einführt, in der es keine "echten" Accounts gibt. Stattdessen kann jeder - aus jeder Welt - auf Knopfdruck einen Testaccount in w0 erzeugen, der von der Ausstattung genau dem Account in seiner Heimatwelt entspricht und kann dann sozusagen mit seinem "Stamm-Account" da herumschnuppern und neue Quests lösen und probieren und so. Jede Woche würde diese "w0" dann zurückgesetzt, oder von mir aus auch einmal am Tag, es soll ja niemand in dieser Welt ernsthaft spielen. Sobald die Neuerungen stabil sind, würden sie dann in alle Welten verteilt. --Count Ypsilon 02:38, 17. Dez. 2006 (CET)
um eins klarzustellen: in w1 zu spielen, seh ich nicht als "luxus" an... bzw hatte ich mich damals bei meiner anmeldung dort nicht absichtlich wegen dieser tatsache für w1 entschieden. "angekratzt" ist schwachsinn, die zeiten der großen questforschung sind vorbei... fw wird immer langweiliger, die meisten quests sind schön stupide und innerhalb von tagen gelöst. "mein revier" ist dementsprechend das rl geworden, da hab ich wenigstens noch ziele. ;-) aber das nur nebenbei. :P --NeZ 16:51, 17. Dez. 2006 (CET)
Jap. Gibt aber Pros und Contras zu der "W0". Dann würden wir w1ler unsren sonderstatus verlieren. ^^ und es gibt nicht soviele antiquitäten die man sammeln kann. (ok, die beiden punkte sind etwas ego; aus meiner sicht eines w1lers.) Nächster Punkt: Relativ viel Programmieraufwand für Sotrax & Co; vorallem die schaffung eines "Übergangs" zwischen den Servern. (da werden dann oft sehr viele mengen von Daten hinübertransferiert ô.Ö) Und: w0 bedeutet dann einen neuen Server; den sich Sotrax kaufen muss. Da es daraus keine richtige Spielbare Welt ist; wird sotrax daraus auch keine einnahmen ziehen. So, aber es gibt aus pros: w1 muss nicht so oft wegen den bugs gebackupt werden, alle haben gleichberechtigung, es würden nicht soviele "imba" antiquitäten im spiel geben. --Hó-òh Diskussion 10:38, 17. Dez. 2006 (CET)
warum bräuchte man denn eine w0? diese funktion erfüllt bereits w1. dass account-transfer von server zu server nicht möglich ist, hat sotrax btw schon öfter geschrieben, da die server nicht miteinander verbunden sind... --NeZ 16:51, 17. Dez. 2006 (CET)

back2topic: hab die lösung :D --Hó-òh Diskussion 16:48, 18. Dez. 2006 (CET)

ok, ich glaub ich werd nie wieder voreilig sein... aber einen lösungsansatz hab ich zumindestens^^ --Hó-òh Diskussion 16:50, 18. Dez. 2006 (CET)
ich spiele zwar nicht in W aber könnnte dass event. sein das man dem Typen irgenwas geben muss das man die Karte kriegt un die KArte führt dann zum Schatz --Milan (Signatur nachgetragen. --Sphinx Echt? 19:21, 27. Dez. 2006 (CET))
ähm das ganze wurde schon gelöst! siehe FreewarWiki Diskussion:Questforschung#Schatzsucher . musst also keine vermutungen mehr äußern! --Sphinx Echt? 19:21, 27. Dez. 2006 (CET)

aber was davon is richtig es wurde noch keins bestätigt --Milan (Signatur nachgetragen. --Andocai Wa'? 19:46, 27. Dez. 2006 (CET))

ja die lösung wurde wegen beschwerden von einigen userb wieder herausgenommen. guck dir einfach mal die versionshistory an wenn du es unbedingt sehen willst. ansonsten warte bis die quest in allen welten is dann wird sie auch im wiki eingespielt. Und nebenbei: mach in diskussionen bitte immer deine signatur mit ~~~~ --Sphinx Echt? 20:00, 27. Dez. 2006 (CET)

was is die Versionshystory thx mach ich ab jetzt immer --The Titan 20:04, 27. Dez. 2006 (CET)

naja oben neben dem bearbeiten button steht Versionen/Autoren. Da hättest du mal durch sehen können. aber klick einfach ma auf bearbeiten da steht die questlösung neben meinem comment! --Sphinx Echt? 20:13, 27. Dez. 2006 (CET)
back2offtopic ^^ ich denke, um Pros und Contras von W0 äußern zu können, muss man erst mal mit Programmierung vertraut sein. Gleich mal zum überall immer wieder gerne verwendeten "es ist nicht möglich"-Argument, Gott hab es selig: Natürlich ists möglich, es hängt halt nur davon ab, wie man es macht. Wenn Sotrax behauptet, dass es nicht möglich ist, heißt das nur, dass es im Moment nicht möglich ist (was heißt, dass er, wie nennt er das so schön, "die Engine umprogrammieren" muss - was im Extremfall das Erweitern eines Quelltextes um 27 Zeichen bedeutet, das klingt immer gleich nach viel mehr als es ist). Natürlich können Server miteinander kommunizieren, man sehe sich mal große Projekte wie Sourceforge oder Wikipedia an, da passt ja gar nicht alles auf einen Server, also können es auch die Freewar-Server, die aber im Moment auch völlig abgeschottet laufen. Weiterhin zum Argument "das macht doch W1 schon", da ich glaube, da hat einer nicht genau gelesen, dass es ja genau darum geht - eine W0 wäre sicherlich auch produktiver für Bug-Suche, da viel mehr Spieler testen und es auch mehr Berichte gibt. Und finally, wie wäre es, diese W0 als verteiltes System laufen zu lassen (oder eventuell eine W01, W02, ..., W011, also dass jede Welt seine eigene Testwelt haben), wodurch kein einziger neuer Server her muss und diese W0 (die vielleicht ja auch nur reduzierte Funktionen haben kann, wer braucht schon die ganze riesige FW-Map in einer Testwelt, wenn es nur um ein neues NPC/Gebiet/Item geht? Da reicht ja auch ein stark begrenzter Bereich) alle Rechnerkapazitäten gleichermaßen ausnutzt und auch keine signifikanten neuen Lags verursachen sollte. Es kommt halt immer auf Konzept und Umsetzung an [wo es in FW ja scheinbar an mehreren Stellen mangelt]. --Three Of TwelveSprich! 01:35, 8. Feb. 2007 (CET)

Unique[Bearbeiten]

Is das nen Unique? Würde jetzt sagen nein, aber Lotus B. hat das geändert. -- Piffi ForTheWin 06:32, 21. Jul. 2007 (CEST)

Du hast Recht, ich habs geändert :)--schönen Volksaufstand, Zabu zappenduster 19:17, 17. Jun. 2012 (CEST)
Gerade in Welt 3 überprüft: Unique-NPC! --Sphinx Echt? 15:35, 19. Jun. 2012 (CEST)
confirmed.--sniGG why so serious? 17:24, 24. Jun. 2012 (CEST)

Drop?[Bearbeiten]

Hab gerade im Archiv der Questforschung hier im Wiki (http://fwwiki.de/index.php/FreewarWiki_Diskussion:Questforschung/Archiv) folgendes gefunden: "Schatzkarten-Drop:

Es gibt auch die Theorie, dass der Schatzsucher solange zu killen ist, bis er irgendwann mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit die Schatzkarte droppt. Bis jetz gibt es allerdings noch keine Bilder auf dem Server, z.B. schatz.gif oder schatzkarte.gif, was jedoch nicht impliziert, dass es diese Items nicht gibt!

Widerlegt Schatzsucher droppt nur zu 1% etwas und Sotrax sagte das der keine Schatzkarte droppt --Klinsmann 18:20, 13. Dez. 2006 Noch fragen? (CET)"

Ist an dem Drop mit 1% was dran? Denn so oft wird der ja wahrscheinlich aufgrund des Quests nich gekillt. ----King BB 19:41, 8. Jan. 2008 (CET)

Kein Golddropbonus[Bearbeiten]

Sollte glaub ich auch dazugeschrieben werden, dass er keinen Goldbonus ansammelt...hab es ein paar mal getestet und der verliert nur den Standart Gold-Drop. --BlackViper (--217.235.192.167 11:49, 25. Aug. 2009 (Signatur und Zeit nachgetragen. --schöne letzte Sommertage, Zabu lecker Efeu 13:55, 25. Aug. 2009 (CEST)))

Done.svg Erledigt, Habs mal reingemacht, vllt. sollte man es aber noch einmal überprüfen =)--schöne letzte Sommertage, Zabu lecker Efeu 14:00, 25. Aug. 2009 (CEST)
Wie kann man sowas überprüfen?^^ --Cembon . . (Diskussion | Beiträge) 22:55, 17. Jun. 2012 (CEST)
War das nicht wegen Unique NPC? Ist ja keins mehr, oder sammeln die normalen gleich viel?--schönen Volksaufstand, Zabu zappenduster 22:57, 17. Jun. 2012 (CEST)
Weiß ich nicht, ich hatte auch jedenfall auch schon mal bei so nem Pilz in der Grotte des Todes nen Bonus von 500gm :D --Cembon . . (Diskussion | Beiträge) 22:59, 17. Jun. 2012 (CEST)
  1. sotrax aussage oder
  2. es isn nicht beschwörbares npc -> landet aufm abstellplatz -> npc aufm abstellplazt sammeln keinen bonus an--sniGG why so serious? 23:20, 17. Jun. 2012 (CEST)
€ uniques sammeln bonus an. vater der igel, eisweltechse, prominentesten beispiele.--sniGG why so serious? 23:21, 17. Jun. 2012 (CEST)
Ja er ist aber kein Unqiue, das meinte ich^^ Aber die sammeln ja auch.--schönen Volksaufstand, Zabu zappenduster 23:22, 17. Jun. 2012 (CEST)
http://imgur.com/aRshEQN Myth busted. --91.37.209.9 02:38, 23. Nov. 2014 (CET)
nein, nicht wirklich. gibt 2 möglichkeiten: entweder der stand so lange rum oder avalon hat es geändert.--sniGG why so serious? 16:01, 23. Nov. 2014 (CET)
Zero greift Schatzsucher mit der Waffe Feuerelement der Furcht an Schatzsucher stirbt im Kampf, verliert einen Teil seiner Items und alles Gold Zero nimmt 240 Goldmünzen. (bezahlte Clan-Abgabe: 18 Goldmünzen) Zero Welt 7 10:55, 27. Jul. 2015 (CEST)
immer noch das selbe wie oben :D--sniGG why so serious? 19:19, 27. Jul. 2015 (CEST)
Tatsache ist, er sammelt Boni an. Ich hatte eben auch einen Goldboni. Die meisten legen halt das Gold hin und haun ihn nicht kaputt. Würde sagen es verhält sich wie bei der Goldkutsche. Die sammelt ja auch an und verschwindet bei jedem Schlag. Grüße --Rincewind Hast du die Nummer des Eselkarrens notiert? 11:32, 27. Okt. 2015 (CET)
ne, wenn man schatzkarte droppt, "stirbt" das npc praktisch.--sniGG why so serious? 22:58, 27. Okt. 2015 (CET)
Aber lieber Snigg, ich habe den Schatzsucher vorher schon einige Male an anderen Stellen, mit denselben HP gesehen und auch die Quest für die Schatzkarte gelöst. Dennoch hatte er immer dieselbe Anzahl an HP. Ich glaube nicht, dass er "stirbt" wenn er die Schatzkarte droppt. --Rincewind Hast du die Nummer des Eselkarrens notiert? 17:08, 2. Nov. 2015 (CET)
das "stirbt" war bewusst in anführungszeichen. ich bin mir nicht sicher, ob die engine einen unterschied zwischen geschrumpft und verjagt macht. im endeffekt auch egal - als der schatzsucher eingebaut wurde, gab es kein verjagen. verjagte/geschrumpfte verlieren ihren bonus beim "sterben" nicht. sie sammeln aber auch keinen weiteren an. das heißt: der schatzsucher sammelt bonus an, aber nur, wenn er lebt. und wir wissen glaub beide, wie kurzlebig der schatzsucher ist.--sniGG why so serious? 01:20, 3. Nov. 2015 (CET)