Diskussion:Pilzwachtel

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich hatte 100Pilzwachteln gekillt und nur 23 davon haben ein Wakrupilz verloren kann es sein das die rate eher 25% oder sogar weniger ist da ich auch noch ein kleinen anhänger und Plünderung auf Stufe 6hab? --Tungdil (Signatur nachgetragen. --Taero hä? 14:27, 28. Feb. 2007 (CET))

Nein, die ist 50% und ist offiziell so von Sotrax bestätigt. Mit Plünderung hat das vor allem wenig zu tun und auch der kleine Anhänger ist ja eher Gerücht und Aberglaube als bestätigter Glücksbringer, hm? ;-)
Hast halt einfach Pech gehabt. -- Taero hä? 14:27, 28. Feb. 2007 (CET)
Ja, so ist das nun einmal mit Wahrscheinlichkeiten. Alsi ich letztens da durch gegangen bin, wollte zur Stiftung, hab ich 3 Pilzwachteln getötet und jede gab mir einen Pilz. So ist das nun einmal, du hast wenig gefunden, dafür findet jemand anderes dort mehr. Aus Spass könnte man ja eine Strichliste hier führen, aber ich würde glatt darauf tippen, dass sie sich früher oder später bei 50% einpendeln wird (: Baphomet 15:54, 28. Feb. 2007 (CET)

Also 50% hatte ich auch noch nie, 25% kommt da schon eher hin. Vielleicht mal eine Strichliste aufmachen? kleine Reb1aus

Strichliste ist unnötig, da sotrax im forum sagte, das die pilzwachteln nun nur noch zu 50% einen pilz verlieren. ist halt immer zufall, man kann auch 10 wachteln oder mehr hintereinander keinen einzigen pilz bekommen, genauso wie man von jeder dieser wachteln einen pilz bekommen kann. -- Pentagramm?! 11:11, 4. Mär. 2007 (CET)
Pentagramm hat recht. Wäre totaler Quatsch ne Strichliste zu führen. Würde ma Ende auf 50% rauslaufen. Sotrax wird uns nicht einfach so was falsches erzählen. --Sphinx Echt? 11:23, 4. Mär. 2007 (CET)
Lasst sie doch eine Strichliste führen, wenn sie unbedingt wollen. Schaden kann es nicht und es gibt ja hier auch andere sinnlose Strichlisten (*hust* seltsames Tier)Baphomet 11:26, 4. Mär. 2007 (CET)
Ich bin auch für ne Strichliste, da ja einige Leute zweifel haben (wäre übrigens nicht das erste Mal das Admins sich selbst bei den ewahrscheinichkeiten verrechnet (Ich sag nur Tiramon und sieben ^^)).. Ich mache die aber nicht auf, habe meinen Vorrat an fragwürdigen Strichlisten erstmal schon aufgebraucht ;) -- Ra (Diskussion) 13:35, 5. Mär. 2007 (CET)

War ja nur ein Vorschlag... ...traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast ;-) Ist ja auch mehr oder wenig egal, da der Wakrudpilz ja wohl zu 99,9% direkt verkauft wird. kleine Reb1aus 22:47, 6. Mär. 2007 (CET)

Egal ist es sicher nicht ^^.. also ich bin schon der M;einung das alles korrekt sien sollte und zum Durchrechnen des Wertes von der Pilzwachtel ist der wert essentiell -- Ra (Diskussion) 00:12, 7. Mär. 2007 (CET)

Die statistische Verteilung ist eben etwas eigen...
Zu Zeiten mit relativ wenigen Jägern ist die Rate bei ca. 10%, sonst aber bei 75% (beobachtet über ca. 10 Tage).
Also könnten 25% stimmen, aber wohl durch die Random-generator-Programmierung wohl doch sehr zufällig ;-)
Naja, Programme / Skripte machen eben was sie wollen, aber nie was sie sollen....

ich kill die dinger zwar nie, aber da es ständig zweifel gibt, schlage ich hiermit vor, etwas beweiskräftiges zu machen, wir führen eine strichliste ein, so ab 2000 oder 3000 wachteln dürfte die auch anfangen genau zu werden, was meint ihr? --Langeweile 22:57, 20. Mär. 2007 (CET)
hmm wenn ich Stochastik hätte dann könnte ich dir sagen, dass die abweichung bei 3000 Wacteln wirklich absolut innerhalb der 1% Toleranz liegt und das zu sicher über 99% ^^. Jo, aber angesichts der Zweifel wärs schon schön ne Strichliste zu machen, wäre ja auch nicht das erste Mal, das sotrax etwas falsch proggt was die wahrscheinlichkeit angeht -- Ra (Diskussion) 23:09, 20. Mär. 2007 (CET)
weiß ich auch, dass die abweichung so gering ist, aber nur bei natürlichem zufall halt, bei programmierten ja eben nicht, deswegen besser mal nachlesen, verspreche auch, ich werd demnächst mal eine runde wachteln killen gehen --Langeweile 23:12, 20. Mär. 2007 (CET)
Programmierter Zufall ist quasi auch zufällig, nur hängt der unter Umständen von Faktoren ab, die man ja so gar nicht vermutet (Beispielsweise könnte es damit zu tun haben, wieviel der Spieler dabei hat). Wenn ein begründeter Verdacht besteht kann man ja mal entsprechend auch die verschiedenen Einflussmöglichkieten abklopfen (Siehe Anzahl der Spieler) und dann das durchrechnen, aber das wird wirklich aufwendiger und quasi nur botunterstützt möglich. (Ando konnte mir dazu nichts sagen, weißt du evtl ob Sotrax sich schonmal zu reinpassiven bots geäußert hat?) -- Ra (Diskussion) 23:24, 20. Mär. 2007 (CET)
ja, und diese faktoren wissen wir eben nicht, besonders nicht, welche werte sotrax hier nimmt, ich mein für 50% würd ich wahrscheinlich irgendeine zahl nehmen, die sowieso als variable vorhanden ist, und ihren modulo 2 bilden, und sei es notfalls ein time-stamp, aber besser etwas, was sowieso schon da ist --Langeweile 23:31, 20. Mär. 2007 (CET)
Ich hab 200Pilzwachteln gekillt und bin gerade mal auf 62Wakrudpilze bekommen ich wäre wirklich für ne Strichliste.--217.231.100.246 (Signatur nachgetragen. --Drachi Noch Fragen? 18:44, 14. Aug. 2007 (CEST))
Eine Strichliste ist unnötig, da Sotrax selbst gesagt hat, dass sie die Pilze zu 50% droppen. Du hast einfach Pech - auch wenn das anscheinend ein Wort ist, dass 90% aller Freewarspieler nicht (mehr?) kennen... --Friedolin WTF? 19:04, 14. Aug. 2007 (CEST)