Benutzer Diskussion:Count Ypsilon

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zzz.png Dieser FreewarWiki-Administrator
ist derzeit inaktiv.

Eine Liste aktiver Administratoren findest Du unter FreewarWiki:Admin-Team.

Hallo Count Ypsilon!

Danke für deine beiden NPC-Ergänzungen auf Karte:Plefir! Für weitere Tests über die gestalterischen Details kannst Du die FreewarWiki:Spielwiese benutzen. Wenn Du dich noch etwas über die Artikelgestaltung und die Vorlagen informieren möchtest, empfehle ich dir unser FreewarWiki Tutorial. Bei Fragen kannst du dich gerne an mich oder andere wenden (→ Hilfe). Es würde uns sehr freuen, wenn wir durch Dich auch in Zukunft ein weiteres Mitglied in unserer Wiki-Gemeinschaft hätten. Noch viel Spaß beim experimentieren! Gruß Three Of TwelveSprich! 07:12, 22. Jan 2006 (CET)

Ständiger Autor[Bearbeiten]

schau mal auf deine Benutzerseite :D --Three Of TwelveSprich! 21:45, 19. Feb 2006 (CET)

Glückwunsch :). Ich hoffe, du wirst noch lange bei uns bleiben und vielleicht auchmal nen Aktiv-Award abräumen *gg* ;) -- Ra (Diskussion) 21:57, 19. Feb 2006 (CET)

Portal-Verschiebung[Bearbeiten]

Das wollte ich eigentlich schon zig-mal machen... Danke! :) --Three Of TwelveSprich! 14:55, 2. Mai 2006 (CEST)

Charakterfähigkeiten[Bearbeiten]

Projekt weitgehend abgeschlossen, Ausbaustufen-Tabellen machen wir noch; erhaltenswerte Infos nach FreewarWiki:Artikel zu Charakterfähigkeiten verschoben.

Tabelle bei Jagd[Bearbeiten]

die Ladezeit sinkt UM 5%..also AUF 95%. da die berechnung sorum ist, wird dort auch angerundet. normal wäre es also eine Tabelle wo steht verringert sich AUF. Diese würde so aussehen:

Grund-Ladezeit verringert sich auf
Stufe 0 5 10 15 20 25 30 35 40 45 50
Prozent 100 77 59 46 35 27 21 16 12 9 7

Da Wir aber schreiben verringert sich UM, einfach die hier geschriebenen Prozent von 100 Subtrahieren:

Grund-Ladezeit verringert sich um
Stufe 0 5 10 15 20 25 30 35 40 45 50
Prozent 0 23 41 54 65 73 79 84 88 91 93

Zumindest hab ich das so gerechnet (bei Lerntechnik), weil ja auch die Formal sorum ist.
Oder denk ich da völlig Falsch?--Alangar 01:19, 28. Mai 2006 (CEST)

Ist wohl richtig, muss zugeben, mir über die Rundung keine grossen Gedanken gemacht zu haben ^^ leider ist ausgerechnet die Jagd etwas, wo man das nie im Spiel verifizieren können wird, weil die Grundzeit unbekannt ist. -.- --Count Ypsilon 01:44, 28. Mai 2006 (CEST)

Da nun die Gruppenheilung gekommen ist hab ich mir mal den ActivePerl-Interpreter geholt und das Script getestet... scheint auch zu funktionieren, das Dumme an der Sache ist nur dass das ganze nicht in mein DOS-Fenster reinpasst^^ gibts da irgendnen Trick? xD oder wie hast du das angestellt? --Three Of TwelveSprich! 13:47, 30. Mai 2006 (CEST)

Ich hab unter Unix einfach die Ausgabe des Programms in das Programm xclip geschoben, so landet die Ausgabe direkt in der Zwischenablage, so dass ich sie dann mit Bearbeiten-Einfuegen im Browser einfuegen kann:
perl skript.pl | xclip
Vielleicht gibt es was aehnliches fuer Windows, der Pipe-Operator | wird ja von Dos auch unterstuetzt. Ansonsten halt einfach open im Programm die Zeile
open OUTPUT, ">blubb.txt"
einbauen und dann aus jedem "print ..." ein "print OUTPUT ..." (kein Komma) machen. --Count Ypsilon 20:53, 1. Jun 2006 (CEST)

Bild:KarteMitNPC-Gross.jpg[Bearbeiten]

Dankeeee! :-) --WikiWiki ¿✉? 14:21, 10. Jun 2006 (CEST)

Dein Forum-Post[Bearbeiten]

[1] Ist ein beeindruckendes Plädoyer für den Wiki-Gedanken. Danke dafür. --WikiWiki ¿✉? 13:35, 15. Jun 2006 (CEST)

Danke - ich bin bekennender Schwadronierer ^^ muss gleich mal reingucken, haben sich bestimmt paar Leute beschwert wg. offtopic...
Nix da, niemand hat sich beschwert - niemand hat den Mut gehabt zu antworten *ggg* --Three Of TwelveSprich! 23:32, 15. Jun 2006 (CEST)
Überleg Dir das mit den Knöpchen vielleicht nochmal, für die nächste Runde :-) --WikiWiki ¿✉? 23:34, 15. Jun 2006 (CEST)

Sortierung[Bearbeiten]

Fürchtet euch nicht, denn ich überbringe euch eine frohe Botschaft: Der Sortieralgorithmus ist fertig Grins.gif kannst ihn gerne mal testen, am Anfang jeder Tabellenüberschrift (nur die mit Ausrufezeichen, die anderen gehen nicht^^) muss dann {{Sort}} stehen, und auch immer ne neue Zeile. Richtig wäre also:

 !{{Sort}}Name
 !{{Sort}}[[Angriffsstärke|A]]
 !{{Sort}}...

falsch hingegen wäre jedoch:

 !{{Sort}}Name!!{{Sort}}[[Angriffsstärke|A]]!!{{Sort}}...

Das einzige Problem ist dass er für längere Listen noch etwas ineffizient ist... für die NPC-Liste braucht er je nach Feld 1-5 Sekunden :/ aber für kleinere dürfte es gehen ;) Vielleicht krieg ihc ihn auch noch ressourcensparender hin. --Three Of TwelveSprich! 21:28, 26. Jun 2006 (CEST)

Klasse, Danke, ich schau mir das nachher mal an und entferne ggf. dann die ganzen "(sortiert nach ...)"-Seiten bei der NPC-Liste. Ich grüble schon nach, wo man den noch überall einbauen könnte, gibt bestimmt ne Menge interessanter Einsätze... --Count Ypsilon 21:37, 26. Jun 2006 (CEST)
Angriffswaffe, Verteidigungswaffe, Unique-NPC, Gruppen-NPC... *l* allerdings habe ich grade gemerkt das der noch ineffizienter ist als ich dachte =-O ich werde ihn wirklich noch ändern müssen (hatte in meinem Lokalwiki eine 4-Zeilen-2-Spalten-Tabelle... nicht grade sehr realitätsnah^^)... Ich habe bei einem Test an der AWaffen-Liste meinen Browser gewaltsam schließen müssen weil das Scrpit partout nicht mit dem Sortieren nach Shops fertig werden wollte ;) also lieber noch ein wenig gedulden =) --Three Of TwelveSprich! 21:41, 26. Jun 2006 (CEST)

Award[Bearbeiten]

Schlag doch die Konrad-Duden-Medaille vor.. ich würde die Idee unterstützen :) -- Ra (Diskussion) 14:12, 3. Aug 2006 (CEST)

jupp gute idee Langeweile 14:25, 3. Aug 2006 (CEST)
Habs unter Awardsystem vorgeschlagen.

Lebensenergie[Bearbeiten]

schau dir bitte die Disk vom Artikel an.. ich meine Danol hat recht -- Ra (Diskussion) 23:55, 18. Aug 2006 (CEST)

Sieht plausibel aus, hab es geändert. --Count Ypsilon 00:39, 19. Aug 2006 (CEST)

Aktiv-Award[Bearbeiten]

GW ^^ Bitte beachte, dass das ständige Autorenteam keine Auszeichnung ist sondern ein Platrzhalter für Leute die auf der Schwelle zur Auszeichnung stehen, diese aber noch nicht überschritten haben ;) -- Ra (Diskussion) 01:33, 20. Aug 2006 (CEST)

Koordinaten (Liste)[Bearbeiten]

Hi, und erst mal Glückwunsch zum Award ;) Aber kann es sein, dass dein Script nicht mehr alle Felder erfasst? Bei diesem Update ist (zumal eine Leerzeile drin war, die das ganze Site-Javascript kaputt gemacht hat^^ aber das war schnell erledigt) eine große Datenmenge verloren gegangen, wie ich das sehe, und man merkt es auch an der Gesamtkarte, da das anklicken einiger Felder ignoriert wird (und sie folglich in der Liste fehlen, da sie früher funktionierten). Wäre schön, wenn du das noch beheben könntest =) MfG --Three Of TwelveSprich! 17:38, 21. Aug 2006 (CEST)

Ich schau es mir gleich mal an. Eigentlich hatte ich die Datenmenge grob verglichen und dachte, es muesse stimmen. Das Skript arbeitet natuerlich mit den vom Mediawiki genierterten HTML-Ausgaben, ist also tendenziell empfindlich, was Aenderungen im HTML betrifft... ich schau mal nach, dann kommt auch gleich die Kanalisation II dazu. --Count Ypsilon 18:24, 21. Aug 2006 (CEST)
Ist alles Mist. Das Skript war nicht dafuer designt, auch Felder zu identifzieren, die keine NPCs haben (kam ja alles aus der "Betoerungen berechnen"-Ecke). Ich muss es komplett umstellen. --Count Ypsilon 23:27, 21. Aug 2006 (CEST)
Oha... stimmt, die Felder die nicht gingen, hatten keine NPCs, jetzt wo du's sagst... aber ich hatte da sowieso eine Idee, dass man Koordinaten (Liste) und Orte (Liste) eigentlich vereinigen könnte (wobei, da müsste ich mir noch bisschen den Kopf zerbrechen, ob das wirklich Sinn macht), und ich könnte dann auch mit dem python-framewirk einen Bot basteln, der einfach den Quellcode vergleicht, dürfte imho einfacher gehen. Mal sehen, heute nicht mehr^^ --Three Of TwelveSprich! 23:43, 21. Aug 2006 (CEST)
Hab jetzt umgestellt und lese den Source der Seiten ein, ist sowieso viel besser parsbar, keine Ahnung, wieso ich das nicht gleich gemacht habe. Habe die Koordinaten-Seite schon aktualisiert - prüf mal nach, ob das korrekt aussieht. Werde ausserdem - wenn da niemand Aua schreit - anfangen, meine diversen Bastelskripts mal hier in Count Ypsilon-Unterseiten hochzuladen, damit jeder, dens interessiert, damit spielen kann. --Count Ypsilon 00:57, 22. Aug 2006 (CEST)
Das Gardu-Beerenfeld (68:109) macht immer noch nicht so, wie es soll...
Ok, da war in der Terasi-Karte ein Karte/Feld-Link ohne zweiten Parameter (normalerweise ist immer der erste Parameter das Bild, der zweite das NPC oder "none", aber beim Beerenfeld war der zweite einfach weg). Skript geaendert, so dass es damit auch zufrieden ist. Sonst noch Auffälligkeiten? --Count Ypsilon 17:59, 22. Aug 2006 (CEST)
Seit MW 1.6 mit den Parameter-Standardwerten und dem Einbau von ParserFunctions ist die Angabe none bei einem NPC optional, kann also auch weggelassen werden. Ich werde mal stichprobenartig schauen ;) --Three Of TwelveSprich! 22:45, 22. Aug 2006 (CEST)
Sieht gut aus ;) Und danke für den Script-Source, stört niemandem und kann durchaus mal hilfreich sein. --Three Of TwelveSprich! 22:51, 22. Aug 2006 (CEST)

Grammatikfehler[Bearbeiten]

Hehe ^^ aber des war nicht falsch... ungewphnt vlt aber nicht falsch in der Aussage.. du kannst durchaus ein Schild mit dir rumtragen, dass Schaden absorbiert wenn du es richtig hälst... nur würden sich dei misten Autofahrer wundern, wenn du mit nem Stopschild bzw rumläufst ^^ -- Ra (Diskussion) 14:29, 26. Aug 2006 (CEST)

NPC Listen[Bearbeiten]

Bitte aktualisieren, wollte (hat er strengenommen sogar und ich habs wieder revertiert) Slash von hand machen -- Ra (Diskussion) 13:21, 27. Aug 2006 (CEST)

Playerkiller[Bearbeiten]

Warum hast bei dem Artikel oe anstatt ö gemacht? Das mit den anderen grammatikfehlern is klar...mir wurds selber nach ner knappen Stunde bearbeiten zu doof^^ --Soul Wasn? 11:40, 29. Aug 2006 (CEST)

Wenn, dann nur aus Versehn, eigentlich dachte ich, dass ich zahlreiche "oe" durch "ö" ersetzt habe - aber vielleicht war ich schon in Trance ^^ --Count Ypsilon 11:50, 29. Aug 2006 (CEST)

Sprungmarke[Bearbeiten]

Hi Count Ypsilon, ich hab ma ne frage zu sprungmarken im wiki! ich hab bei den feldbeschreibungen oben auf ras wunsch ne minimap eingebaut! dabei sollte man auf ein feld klicken und dann auf das jeweilige innerhalb des artikels kommen! das klappt abre irgendwie net. schau ma hier un sag mir was da net funzt. --Sphinx Echt? 16:22, 4. Okt 2006 (CEST)

Man kann Sprungmarken mit dem "div"-Tag machen. Ich habe mal eine eingebaut auf Deiner Seite. Allerdings muesste man dann wohl noch die Feldvorlage in der Karte so abaendern, dass der Name der Sprungmarke nicht als Tooltip erscheint, das ist ein bisschen laestig. - Mach Dir aber jetzt mal nicht zu viel Handarbeit damit, es reicht ja, wenn wir an 1-2 Feldern ausprobieren, wie es waere! Ich weiss noch nicht, was ich von der grossen Karte oben halten soll. Wird dadurch nicht die eigene Kartenseite fast überflüssig? Ich hatte eher an eine kleinformatigere Karte gedacht... eine nochmals ganz andere Version waere natuerlich eine Karte, bei der die Feldbeschreibung bei jedem Feld als Tooltip hochkommt ;-) --Count Ypsilon 16:56, 4. Okt 2006 (CEST)
die idee mit der feldbeschreibung als tooltip halt ich für nich so doll. aber trotzdem danke für deine hilfe! --Sphinx Echt? 18:49, 4. Okt 2006 (CEST)

skript für charafähigkeiten-tabelle nützen[Bearbeiten]

Abend Count Y^^ Da ich ja vorhin mal die Lernzeitentabelle von Zauberkunst aktualisiert hätte, mich aber mit pearl kein kleines bisschen auskenne, wollt ich dich mal fragen, wie man diese skripts überhaupt richtig nützt Grins.gif Bitte dich darum, mir mal ne kleine einweisung zu geben (sofern möglich^^)--Andocai Wa'? 22:18, 4. Okt 2006 (CEST)

Naja, man muss dazu einen Rechner haben, auf dem Perl installiert ist (oder eben Perl installiern, gibts für alle Unixe und auch für Windows). Dann muss man das Skript aus dem Wiki in eine Datei kopieren (beginnend mit der Zeile #!/usr/bin/perl). Wie man die nennt, ist egal, sagen wir mal "cf.pl". Dann führt man das Programm aus, indem man eingibt: "perl cf.pl" (bei Windows ist das vielleicht etwas anders, weiss nicht genau). Das Programm erstellt dann lauter .txt-Dateien für jede Charakterfähigkeit. Die kann man in einen Editor laden (unter Windows notepad oder so) bzw. direkt in die Zwischenablage (xclip < dateiname unter Linux), und dann im Wiki einfach an die richtige Stelle einfügen.
Ist ne umständliche Prozedur, und ich mach das auch gern weiter selbst, ich habe die Skripte hauptsächlich dafür ins Wiki, falls ich plötzlich mal verschwinde oder von heute auf morgen keinen Bock mehr habe, solls ja geben sowas ;-) damit die Arbeit dann nicht für die Katz ist. Wenn natürlich Leute sie jetzt schon einsetzen, ist es mir genauso recht, dann haben schon mehrere Übung damit. Oder wenn jemand das als Vorlage nimmt, um in seiner bevorzugten Programmiersprache was zu machen... auch recht. --Count Ypsilon 23:23, 4. Okt 2006 (CEST)
count, könntest du die tabelle für die auftragsplanung noch aktualisieren? die basiszeit beläuft sich auf 6800s und nicht auf 6880s (worauf sich die tabelle beruft) --Kane 03:12, 10. Sep. 2007 (CEST)
Hatte ich gar nicht gemerkt, sollte jetzt stimmen! --Count Ypsilon 12:17, 10. Sep. 2007 (CEST)
So, mir sind einige (kleine) Fehler bei den Neuberechnungen aufgefallen:
  • Bei Zauberkunst fehlt die letzte Stufe, bei Schusswaffen die letzte Stufe und die Armbrust der Stufe 13
  • Selbstheilung geht bis Stufe 80, obwohl 60 die Maximalstufe ist, Zaubertruhenwissen geht bis 70, obwohl es nur bis 30 gehen sollte
  • Die Lernzeit von LT hat Sotrax gar nicht verkürzt Icon wink.gif
Da ich annehme, dass diese Fehler im Scipt sind, schreibe ich das mal hier, damit das später nicht wieder passieren kann. Standard-smile.gif --Friedolin WTF? 14:51, 10. Sep. 2007 (CEST)

namespace[Bearbeiten]

wahhh ^^ pass auf ^^... wenn du alle sunter dem Namespace Felder anlegst brauchn wir den Namespace Feld auch noch zusätzlich... des doch blöd... warum nicht gleich alles unter Feld: ??? Ich fände Feld: und dann ne auflistung mehrerer Felder nicht so schlimm wie Felder: und dann kommt nur eins ^^ -- Ra (Diskussion) 00:49, 7. Okt 2006 (CEST)

was du aber machen kannst ist die Kat:Felder drunterzusetzen :) -- Ra (Diskussion) 00:50, 7. Okt 2006 (CEST)
Zu spät ^^ also für jetzt, ich rechne ehrlich gesagt ohnehin damit, dass die Generierung noch 1-2mal wiederholt werden muss, weil sich irgendwas findet, woran wir nicht gedacht haben. Beim nächsten Update kann ich dann ja komplett auf Feld: umstellen, mir ist das ganz gleich. Die Kat: könnte man sogar über die eingebundene Epilog-Vorlage machen, aber sauberer ist sicher auf jedem Artikel richtig. Ich mach unter Diskussion:Feld ne Disku auf ^^ --Count Ypsilon 00:53, 7. Okt 2006 (CEST)
Mach das ^^ bzw des mit dem neugeneriern unter anderen namen ist doof weil die Admins die reds löschen müssen O.o (oder auch nicht... ist ja eigentlich egal ^^) -- Ra (Diskussion) 00:56, 7. Okt 2006 (CEST)
Ra, liest Du hier noch mit? Also, ich koennte jetzt mal eine Neugenerierung machen. Deine bisherigen Wuensche waren: Namespace Felder→Feld (ich finde ehrlich gesagt Felder besser, da jeder Artikel mehrere Felder umfasst, aber wenn es technische Gründe gibt, soll es mir recht sein), Kategorie hinzumachen (Kategorie:Feld?) und "NPC=keine" statt "NPC=none". Sonst noch was? Sollte ich vielleicht
  • die automatisch generierten Links auf eine Prolog- und Epilog-Vorlage entfernen, weil man sie eh nicht braucht?
  • nur die Parameter auflisten, die einen Inhalt haben (anstatt alle anderen auch mit "none" schonmal hinzuschreiben)?
  • ...?
Wenn es bei der Umbennenung Felder→Feld bleibt, vielleicht wäre es dann am übersichtlichsten, wenn Du zuerst alle existierenden "Felder"-Artikel löschst und ich sie dann als "Feld" neu einspiele? Sonst kommen wir noch durcheinander ^^
--Count Ypsilon 22:02, 10. Okt 2006 (CEST)
Ich lese schon noch mit aber habe einiges nachzuholen.. warte bitte mit der Generierung bis des klar ist :). Bin ehrlich gesagt grad krank da möchte ich keine wichtigen Entscheidungen treffen ;). Morgen sollte es wieder gehen .) -- Ra (Diskussion) 11:50, 11. Okt 2006 (CEST)


Felderbearbeitung[Bearbeiten]

Hi^ist es möglich, dass ein Bug in der Vorlage ist? Schau mal bitte Terbat, Postvogelhaus - das ist KEIN friedlicher Ort (ist auch als friedlich=nein eingetragen) - es erscheint aber als ein Ort des Friedens. kA wieso.... Babbelstripp 10:23, 12. Okt 2006 (CEST)

Da hattest Du Dich in der Zeile verguckt! Es war tatsächlich als friedlich=ja eingetragen. Nachdem ich das geändert habe, wird es auch nicht mehr als friedlich angezeigt. Keine Ahnung, warum das Feld in meinen Listen als friedlich drin war. --Count Ypsilon 12:05, 12. Okt 2006 (CEST)
  • eine Frage: ich habe gerade mit der Felderbearbeitung begonnen (Konlir). Sollen (Deiner Meinung nach) bereits beim ersten "Überarbeiten" die Quests (zB Borstenfisch) eingetragen werden oder genügt "erstmal" der Hinweis auf das Quest (so dass die Quests dann nach Überarbeitung aller Gebiete im Einzelnen eingegeben werden können)?? Ich habe jetzt mal nur den Hinweis auf das Quest beim jeweiligen Feld eingefügt Babbelstripp 10:54, 17. Okt 2006 (CEST)
Eigentlich war der Plan, dass man einfach den Vorlagenparameter "Quest" entsprechend setzt (z.B. "|Quest=Quest:Borstenfisch"), daraus wird dann automatisch ein passender Link. Ist ja auch kaum mehr Arbeit. Eine detaillierte Beschreibung des Quests soll sowieso auf keinen Fall in die Feldliste, weil das ja unserem Prinzip widerspräche, den Lesern Quests nur zu verraten, wenn sie sie wirklich unbedingt sehen wollen ;-) --Count Ypsilon 11:00, 17. Okt 2006 (CEST)
Schau mal bitte beim Göttertempel/ mE fehlt das eine Feld für die Postzustellung Babbelstripp 19:46, 17. Okt 2006 (CEST)
Ich denke, das Feld, auf dem man Briefe schreiben kann, ist gleich das Eingangsfeld (-490,-490). Da fehlt bloss die Info, dass es dort eine Funktion "Nachricht hinterlassen" gibt, aber das ist schon das Feld - der Göttertempel hat soweit ich weiss nur 6 Felder! --Count Ypsilon 20:34, 17. Okt 2006 (CEST)
  • stimmt leider nicht! Das Feld, auf dem man Briefe schreiben kann, befindet sich eins links neben dem "Eingang" - dort kannst Du Briefe schreiben oder den Göttertempel wieder verlassen (so war es jedenfalls noch, als ich das letzte Mal oben war /vor ca 1Monat)Babbelstripp 13:03, 18. Okt 2006 (CEST)

Deine Seite[Bearbeiten]

Hi ... :) Ich habe mal deine Seite mit den Web-Anwendungen getestet.. Meine Meinung dazu: Profil-Preview: Lief gut und ohne Fehler bei mir. Komplizierte NPCs: Fehler in der Berechnung (Tempelhüter mit 2 Schlägen tot und trotzdem werden laut Anwendungen Heilzauber benötigt) Wer kann mich killen?: Fehlerhafte Eingabe. Man kann keine Angriffstärke über 999 eingeben.. was nun mal benötigt wird !! Und es werden je nach Eingabe Leute mit 0 Xp als mögliche Killer eingetragen.. Angreifen geht aber erst ab 50 xp. Inventar-Bewertung: Eventuell wäre eine Kopie des Schließfaches, mit Angabe, welches Item schon Diebstahlschutz hat, effektiver als die des Inventars.

Naja, nur als Kommentar.. Danke für die Anwendungen ^^--87.162.207.253 11:26, 13. Okt 2006 (CEST)

Danke fürs Feedback. Der Kampfrechner war in der Tat etwas knapp mit seinen Limits (200k XP, 1k Angriff...), das ist gefixt. Und der Tempelhueter/waechter-Rechner geht davon aus, dass die Leute evtl. nicht mit 100% LP starten und rechnet daher 1x volle Heilung pro Nase vor dem ersten Schlag. Sollte ich vielleicht nochmal extra genau hinschreiben. Die Idee mit dem Schliessfach ist nicht schlecht, leider sieht man ja am Inventar nicht, was schon DS hat und was nicht. Andrerseits hat das mit dem Inventar halt den besseren Nutzen ("was wuerde mir JETZT IM MOMENT geklaut werden..."). --Count Ypsilon 12:06, 13. Okt 2006 (CEST)
Bitte verlin nke deine Tools noch umfassend im Wiki damit sie auch gefunden werden :) -- Ra (Diskussion) 18:07, 13. Okt 2006 (CEST)
Ich meinte dieses "Welches Item soll ins Schließfach der Bank gelagert werden?" .. da steht auch, ob ein Item Diebstahlschutz hat.. Weil so muss ich, wenn ich mein Inventar reinkopiere und "überprüfe" erstmal schauen, welches Item kein DS hat ;) Und das wertvollste Item ohne DS ist ein trainierter Feuervogel.. damit kann ich leben :) --87.162.207.253 18:11, 13. Okt 2006 (CEST)
Hi Count! Ich hab noch einen klitzekleinen Fehler im Profil-Preview gefunden, du hast bei den links wohl ein lowercase drin, nicht? Als ich nämlich grade mein Profil überprüft habe (so als Test, sind nur zwei Zeilen^^), ist mir aufgefallen, dass ein Link auf "benutzer:three of twelve" drin ist (klein geschrieben) - führt zur falschen Seite^^ nur mal beim Drüberschauen. Hab dür übrigens geantwortet wegen der Minimaps - Respekt, ist schick geworden, mit den Feldern! --Three Of TwelveSprich! 21:59, 18. Okt 2006 (CEST)
Und noch einer - Validiiere mal dein eigenes Profil ;-) Mir scheint, als würde er manchmal das [/i] nicht richtig erkennen... --Three Of TwelveSprich! 22:05, 18. Okt 2006 (CEST)
Das mit dem lowercase ist repariert - und mein eigenes Profil hat in der Tat einen Bug... --Count Ypsilon 22:11, 18. Okt 2006 (CEST)

Feldzusammenfassungsminimaps[Bearbeiten]

Ich hätte eine Idee bezüglich der Minimap bei den Feldzusammenfassungsartikeln, und zwar zur Navigation zwischen den einzelnen Artikeln: Einerseits könnte man überall noch die übliche Minimap einfügen und |ns=Felder setzen, damits auf den Namespace geht, andererseits könnte man ja an die Gebietsminimap die Minimaps der umliegenden Gebiete semitransparent dranhängen (man müsste dazu entweder Bild:Semi-transparent.png so oft nebeneinanderlegen, dass es passt, oder ein 1x1px semitransparentes png machen (per Alphablending) und das einfach auf die gewünschte Größe strecken... wobei man das mit Javascript machen müsste, transparenz macht MW beim serverseitigen resizen nicht richtig :( - und das aktuelle Gebiet mit einem höheren z-index versehen). Was hältst du davon? Sollte man eventuell sogar beides machen, oder ist das zu kompliziert, oder sitze ich da gerade etwa einem Gedanken fehler auf und man braucht das ganze gar nicht? ;-) --Three Of TwelveSprich! 22:22, 25. Okt 2006 (CEST)

Also von so tausendfach aneinandergereihten und uebereinandergelegten Bildern und client-seitigem Skalieren halte ich wenig - irgendwann erreicht man den Punkt, wo die ganzen <img=...>-Tags mehr Transfervolumen verbrauchen als ein komplettes grosses Bild. Wenn semitransparente Minimaps der umliegenden Gebiete erwuenscht sind, so wuerde ich eher sagen, ich bau das in das Minimap-Generier-Skript ein (dann kann man auch sowas machen wie "5 Felder aussenrum", damit sich nicht z.B. Torihn das komplette Kuridan "einfängt").
Alles in allem stehe ich einer Navigation zwischen Artikeln eher ablehnend gegenueber. Dazu haben wir die schoenen grossen Karten, die sind doch 1000x besser, wenn man herumnavigieren will. Die Felder-Artikel sind fuer Leute, die sich fuer die Feldtexte interessieren - da sehe ich wenig Bedarf fuer das Navigieren.
Zugegeben: Die Minimap ist im Moment einfach haesslich. Da muesste vielleicht noch ein Raehmchen drum oder ein grauer Schatten dahinter, und ausserdem sollte sie bei denjenigen "Gebieten" mit unter 3 Feldern vielleicht ganz entfallen.
Hm, wie waers mit nem Flash-Plugin, wo man so Google-Earth-maessig dann ranzoomen kann mit dem Mausrad ^^
Die uebliche Minimap dazunehmen waere vielleicht wirklich nicht schlecht. Den gruenen Disclaimer oben werfen wir dann mal weg, und machen stattdessen eine kleine schattierte Box, in der links die Gebiets-Minimap und rechts die Gesamt-Minimap ist. Wobei das nur oberirdisch Sinn ergibt... --Count Ypsilon 01:40, 26. Okt 2006 (CEST)

Kandidatur?[Bearbeiten]

Da du schon letztes Mal vorgeschlagen und seitdem deine Mitarbeit weder erkennbar an Qualitaet noch an Quantitaet abgenommen hat (da sogar zu m.E.), wollte ich fragen, ob du dich zur Wahl stellen wuerdest :) -- Ra (Diskussion) 13:14, 8. Nov 2006 (CET)

Da ja offenbar eine gewisse Not am Mann ist und ich mit meinem Studium seit einigen Jahren fertig ^^ also wenn ihr mir erklärt, wie ich diese Authentifizierungen machen muss, könnt' ichs schon machen. Ich hatte damals abgewunken, weil ich dachte, ich belege da eine Position, die andere besser ausfüllen können, aber wenn insgesamt eher ein Mangel an Admins herrscht, dann nehme ich ja niemand einen Job weg... --Count Ypsilon 15:37, 8. Nov 2006 (CET)
@Authentidings: Einfach in deiner Welt einen Brief an einen der dort anwesenden Admins schicken, in dem du bestätigst, dass du der CY hier aus dem Wiki bist. Dann bekommst du so nen tolles Bapperl auf deine Benutzerseite, in dem genau das drin steht. hat den Vorteil, dass du dann auch gleich am Händlernetz teilnehmen könntest ;) -- Taero hä? 16:14, 8. Nov 2006 (CET)
Ne, ich meinte doch, unter welchen Voraussetzungen ich diese "Bapperl" machen müsste, wenn ich Wiki-Admin wäre ^^ aber ich hab grad gesehen, dass wir ja statt meiner auch Andocai wählen können... solang es gute Leute gibt, die die Sache gern machen, brauch ich mir keinen Adminhut aufzusetzen ^^ --Count Ypsilon 16:18, 8. Nov 2006 (CET)
es gibt immer leute, die die sache "gut" machen würden, aber im zweifelsfall tun es sogar leute wie ich ;) und du wärest ebenfalls eine bereicherung des teams finde ich :) (ja, ich habe keine zeit zum schreiben, schaue aber immer mal wieder rein :P ) --Stehta(Sklaventreiber) 16:22, 8. Nov 2006 (CET)

Gut machen ist immer sone sache. Denk mal da gibt es einige. Ohne jeden Zweifel ist Ando dafür geeignet, da bin ich mir so sicher wie damals bei Taero (während ich mir bei Ho nicht sicher war ^^) . Dic hätte ich halt auch gerne als Alternative zu 3of12. Aber bitte nicht anstatt sondern zusätzlich ;). Ich hätte kein Problem 2 Admins einzustellen, aber das habe ich ja nict alleine zu entscheiden. Putztechnisch macht Ando natürlich mehr als du aber technisch ... nja :) Sollen sic die anden Übelegen solange gebe ich meine Stimme nicht ab ;). -- Ra (Diskussion) 16:39, 8. Nov 2006 (CET)

Bin auf jeden Fall dafür. Bei der Authentikation (ja, stehta :-P) musst du einfach einen Brief vom betreffenden Spieler entgegennehmen, der dir bestätigt, dass der betreffende Wikiaccount seiner ist. Dann kann das Bapperl drauf =) Vorlagenschema:
{{Identität|User-ID|Spielername|Welt nach unserem Schema, also "Welt x"; weder AF noch RP|--~~~~}}
das wars =) Also ich (oder jemand sonst) würde dich dann eintragen, wenn du bereit bist. Hab mir übrigens auch malvorgenommen, wieder aktiver zu werden, ich hab sogar noch ein paar eingetragene Projekte^^ --Three Of TwelveSprich! 21:22, 8. Nov 2006 (CET)

Kandidatur laeuft und du hast gute Chancen ;). Bitte lass dich identifizieren damit alles rechtllich i.O. ist. -- Ra (Diskussion) 16:19, 9. Nov 2006 (CET)

Joah, bei zwei Kandidaten und zwei Plätzen könnte es sogar klappen ;-) Feuervogel an Taero in Welt 7 ist gestern raus. --Count Ypsilon 16:29, 9. Nov 2006 (CET)
So darfst du des nicht sehen ^^ theoretisch könnten über 1000 Vorgeschlagen weden, aber das werden sie nicht, da sie gegen dich eh keine Chance hätten ;) *wink* -- Ra (Diskussion) 21:21, 9. Nov 2006 (CET)

Minimap-Hotspots[Bearbeiten]

Hallo Count Ypsilon,
Kannst du mal bitte bei Vorlage Diskussion:Feldzusammenfassung/Minimap. geht um das erstellen eines Bots/Skripts welches in den Hotspot Datein vor jede {{PAGENAME}} Varible noch ne {{NAMESPACE}} Variable setzt. Die Minimap verlinkt nähmich deswegen zurzeit immer falsch.

Gruß Sphinx Echt? 07:40, 13. Nov 2006 (CET)

Erst Antworten lesen, dann anschreiben ;-) Vorlage Diskussion:Feldzusammenfassung/Minimap. Es gibt zwei (bessere) Möglichkeiten: 1. einfach pagename weglassen und den Link als #bla angeben (spart Codezeilen :-P das erinnert mich daran als ich mal in XQ unbedingt ein TINYINT-Feld einsparen wollte *fg*), oder 2. Den Artikelnamen hardcoden (also Felder:Terbat#bla), was den Vorteil hat, dass man auch in anderen Artikel die Minimaps einsetzen könnte (mir fällt zwar grad kein spezifischer Zweck ein, aber Vorsicht ist besser als Nachsicht :P). Außerdem hatte ich auf deine Anfrage hin ja mal bei der Wasserhöhle einen Test gemacht, der auch soweit gut ging (=> IE geht). Das könntest du bei Gelegenheit gleich miteinbauen ;-) (kein Stress, nur so als Sammelbestellung, nicht dass 5 verschiedene Scriptänderungen und damit auch Artikelversionen nacheinander kommen). --Three Of TwelveSprich! 09:02, 13. Nov 2006 (CET)
P.S.: Ich vergaß: Ich würds ja selbst machen, aber mein Bot tut seit der Domainumstellung nicht mehr vollständig, und ich weiß noch nicht, wo ich überall was umstellen muss damit es geht ;-) Wobei der mit nicht-standard-Namespaces immer so seine Probleme hat :-/ --Three Of TwelveSprich! 09:03, 13. Nov 2006 (CET)
Ich kümmere mich mal drum, war gerade ein paar Tage off ;-) --Count Ypsilon 12:07, 13. Nov 2006 (CET)

Namen von NPCs[Bearbeiten]

argh O.o. Nix gegen Eigeninitiative aber des ist GG pflichtig da es ne GG gab, die genau das Geganteil entschieden hat. Klar kann die wieder umgestoßen werden mit guten Gründen aber einfac so O.o .. nene (bin übrigens dagegen) (Wenn es doch ne GGwertige Diskussion gab, kann ich es ja nachträglich offiziell machen O.o) -- Ra (Diskussion) 13:23, 19. Nov 2006 (CET)

Hab grad in der FSL nachgeguggt bin aber scheinbar zu doof um das Fazit der GG zu finden *grmlz* Ich halte es schon für sinnvoll, den Namensparameter drinnen zu lassen (schließlich heisen die Items auch Ingame so..und wenn die MediaWiki-Software zum Großschreiben programmiert wurde, is die initiative doch was nettes Standard-smile.gif--Andocai Wa'? 13:28, 19. Nov 2006 (CET)
in der FSL habe ich es auch nicht gefunden... des ist halt de Problem wenn das GG-system noch nicht funktioniert / fertig ist. Gib mir nochmal nen paar Minuten ich finde des schon ^^. Des müsste noch aus der ziet sein, in der wir nicht wussten, dass man Diskbeiträge geschickterweise mit Doppelpunkten macht ;) -- Ra (Diskussion) 13:32, 19. Nov 2006 (CET)
Also ich bestehe gar nicht darauf, dass der Name-Parameter in der Vorlage wirklich ausgewertet wird, das ist mir relativ wurscht, und wie die Artikel heissen, auch. Ich wollte lediglich - fuer automatischen Datenabgleich mit anderen Datensammlern usw. - den "korrekten" Ingame-Namen der NPCs irgendwie erfassen! Von mir aus koennt ihr die Vorlagen-Aenderung (das {{{Name|{{PAGENAME}}}}}) gern wieder rausnehmen. Eventuell kann man das dann durch ein ifeq-gesteuertes "Im Spiel heisst dieses NPC '...'" unter "Sonstiges" ersetzen (das war mein erster Plan, hab mich dann aber doch fuer das entschieden, was ihr jetzt da seht), oder von mir aus auch ganz ohne Auswirkung lassen. Das einzige, was mir wirklich wichtig ist, ist die Existenz das Name-Parameters bei denjenigen NPCs, die eben bei uns anders heissen als im Spiel. Und dagegen kann ja eigentlich keiner was haben, oder? --Count Ypsilon 16:43, 19. Nov 2006 (CET)
eben weil ich auch dafür bin habe ich ne GG gestartet... sollte kein Problem sein, das Problem war halt nur, dass mal ne GG entschieden at das man des nicht erfassen soll -- Ra (Diskussion) 20:27, 19. Nov 2006 (CET)

Ra, also ich finde so langsam wird das mit dem ganzen GG-Zeug wirklich etwas zu dicke, was Count da gemacht hat ist sehr sinnvoll und stellt für niemanden eine Einschränkung da, was gibt es da zu diskutieren und warum brauchen wir darüber eine Grundsatzgentscheidung? Was wir mal "entschieden" hatten, ist, daß wir als Lemmata möglichst einfache Begriffe ohne Artikel o.ä. haben wollen, weil das die Sache leichter auffindbar macht, und Counts Alternative war damals auf dem alten MediaWiki noch nicht möglich. Das widerspricht also nicht im geringsten irgendwelchen bisherigen Standards. --WikiWiki ¿✉? 20:58, 19. Nov 2006 (CET) PS: Deine Wortwahl "GG pflichtig" finde ich wirklich bedenklich, da sind wir vom Wiki Gedanken schon sehr weit entfernt. --WikiWiki ¿✉? 20:58, 19. Nov 2006 (CET)

Wir könnten ja ne GG über den Fortbestand des GG-Systems machen ;P--Andocai Wa'? 21:33, 19. Nov 2006 (CET)
Da bin ich genauso dagegen. Alles unbrauchbare Pauschalregelungen! --WikiWiki ¿✉? 23:37, 19. Nov 2006 (CET)
*kurz fass* ich stimme WikiWiki in allen Punkten für schuldig... äh ich meine natürlich ich stimme zu ;-) Es kommt mir ein wenig eigenartig vor dass alles zur Verbesserung des Wikis irgendwie in Frage gestellt wird und erst von der COmmunity abgesegnet werden muss, wenn es noch gar keinen proof of concept gibt. --Three Of TwelveSprich! 23:40, 19. Nov 2006 (CET)
Sind Grundsatzdiskussionen auf Benutzerdiskussionsseiten überhaupt rechtskräftig ;-) nee also im Ernst, der Ra meints doch nur gut. Er kümmert sich viel um das GG-System, und das hat einen hohen Wert, weil die Fluktuation unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hier sonst dafuer sorgen wuerde, dass staendig wieder das gleiche durchgekaut werden muesste. Also Daumen rauf für GG-System und dafür, dass auch jemand ein bisschen drauf schaut, dass nicht jede GG gleich in Vergessenheit gerät! In diesem speziellen Fall passt die von Ra angeführte GG nicht so ganz zu dem, was ich gemacht habe, finde ich, also ich will sagen, ich sehe hier nicht den Konflikt, den Ra sieht. Prinzipiell ist es aber gut, Konflikte mit existierenden GGen zu thematisieren und nicht einfach drüber hinwegzusehen - selbst wenn man die Sache an sich gut findet. Also genau wie Ra es hier gemacht hat. Bloss vielleicht ein ganz kleines bisschen übertrieben diesmal, aber deswegen braucht ihr doch nicht alle so auf ihm rumzutrampeln. Und schon gar nicht auf meiner Disk-Seite ;-) --Count Ypsilon 23:59, 19. Nov 2006 (CET)
Siehe auch Benutzer Diskussion:Babbelstripp#Vorlage Diskussion:AblehnungGG. Ich bin nicht prinzipiell gegen das System, wie ich schon betont habe. Du hast den Nagel schon auf den Kopf getroffen: Es ist "gut, Konflikte mit existierenden GGen zu thematisieren und nicht einfach drüber hinwegzusehen". Das setzt aber voraus das es einen Konflikt gibt und man nicht ein imaginäres Problem schafft um dieses dann zu lösen. Dazu neigt Ra leider manchmal wie ich aus langen Chats mit ihm weiß. Das soll in keiner Weise seine Leistungen für das Wiki schmälern ich möchte nur (in erster Linie sein eigenes) Problembewußtsein schärfen. --WikiWiki ¿✉? 00:07, 20. Nov 2006 (CET)
Ich sag mal so...ich mag ra und seinen Regelsinn...aber manche GGs sin nun wirklich unnötig ;) Das GG-System is so ne sache...wenn man das mit den "Felder-Kategorisieren" anschaut, hat die GG die Idee beim ersten mal im Keim erstickt, obwohl man es wenigstens versuchen hätte können..(es hat doch jeder das recht, ein projekt ins leben zu rufen^^)...bin weder für noch gegen das GG-System aber Wiki²'s ablehnung musste sein ;)--Andocai Wa'? 00:12, 20. Nov 2006 (CET)
Öhh... was soll ich sagen? Wiki² und ich haben fundamental unterschiedliche Auffassungen des Wikigedankens (ich zum Beispiel bin durchaus für "unbrauchbare Pauschalregelungen".... (unbrauchbar bitte streichen Icon wink.gif))... nja des wird sich eher nicht so schnell beilegen lassen, wenn wir es schon im Chat nicht geschafft haben. Genauso klar ist aber auch, dass wir beide nur das Beste für das Wiki wollen. Darauf lässt sich doch gut aufbauen ;). Also nochmal im Klartext: Ich stehe grundsätzlich hinter dem GGSystem und finde man sollte auc andere Ansätze als WP ausprobieren (das zu Adminwillkür neigt und das ganz extrem und damit genauso dem Wikigedanken entgegensteht). Dem aufmerksamen Leser ist aufgefallen, dass ich grundsätzlich geschrieben habe. Soll heißen ich stehe nicht hinter der derzeitigen Fassung: Machen wir uns nichts vor: Es ist recht gut gegen Adminwillkür gesichert, weil über alles abgestimmt wird (auch über scheinbare Nichtigkeiten) und ein Admin der gegen die Mehrheit entscheidet schon sehhhr offensichtlich alleine handelt. Andererseits ist es im Moment zumindest noch deutlich zu schwerfällig. Daran muss unbedingt noch geschraubt werden, denn in der derzeitigen Fassung ist es nicht tragbar (also des stimmt schon @Wiki, at man ja bei dieser Sache gesehen). Wenn man es übrigens auf den Fall selbst bezieht dann siet es leider nicht wirklich besser aus: Fassen wir zusammen:
damals atten wir kein Vorlagensystem, es wäre also ohne weiteres möglich gewesen jeden Artikel individuell zu gestalten. Trotzdem hat man sich dagegen entschieden, die Namen aufzunehmen. Jetzt kommt ein einzelner User und stellt kippt ohne Diskussion eine Entscheidung die damals getroffen wurde. Ich meine he.. es mact schon Sinn in diesem Fall ganz klar, aber es hätte auch genauso gut keinen Sinn geben können. Was wäre denn wenn CY die Vorlage umgeändert hätte, so dass der erste Finder eingetragen werden kann, obwohl es da ne GG dagegen gab?. GG sind ja so angelegt, dass ihr Ergebnis sinn macht und vermutlich wiederholbar ist und beugt somit Diskussionen vor, weil die Userfluktuation schon recht enorm sind.
Aber wir machen wir es besser? Das GGsystem abzuschaffen kommt für mich nicht in Frage um User auf die Art von WP zu vergraulen ("Ich bin der Admin und Lösche deinen Artikel. Zwar waren alle dafür ihn zu behalten, aber ich mag dich nicht, beschwer dich doch wirst ja sehen, dass ich eh besseren Rückhalt habe in der Community"). Andererseits ist es auch recht kritisch das GGSystem flexibler zu machen, weil damit gleichzeitig auch der Komplexitätsgrad steigt. Wenn die User selbst das System nicht mehr verstehen, dann bringt es auch nichts. So lassen kann man es aber auch nicht, da es durchaus etwas schwerfällig ist (wie man an der Verzögerung Counts guter Idee(n) sieht) -- Ra (Diskussion) 08:25, 20. Nov 2006 (CET)
PS: GGs in Benutzerdisks sind erlaubt. Es ist egal wo eine GG stattfindet. -- Ra (Diskussion) 08:26, 20. Nov 2006 (CET)
Ra, ich teile Deine Auffassung nicht, dass meine Edits im Widerspruch zu der GG von damals stehen, und finde den Vergleich mit dem "ersten Finder" oben unpassend. Ich habe mir die alte GG FreewarWiki_Diskussion:Richtlinien/Archiv#Namensdoppelung_Itemname/Lemma_.E2.9C.93 jetzt nochmal genau angesehen.
Zunächst einmal ist aus der nachlesbaren Diskussion nicht ersichtlich, wie es zu dem Fazit "Artikel werden unter dem Namen des Begriffs angelegt; der Begriff wird anschließend nicht wiederholt, da er schon im Lemma steht" überhaupt kam, denn von den 6 Beteiligten finden 3 die Idee gut und 3 schlecht, und ein Meinungsbildungsprozess ist nicht zu erkennen - zumindest ist das hier alles bei weitem nicht so deutlich wie andere GGen.
Viel wichtiger aber: Das eben zitierte Fazit der Diskussion war zu der Zeit, als ich meine Änderungen durchführte, durch den Status Quo überholt. Bei jedem einzelnen NPC wurde der Name des NPC im Artikel wiederholt, und zwar durch das {{PAGENAME}} in den Vorlagen. Also in genauem Gegensatz zu diesem Fazit. Wenn Du Dich auf den Standpunkt stellst, dass dieser Widerspruch deswegen keiner ist, weil die GG sich nur auf die Wiederholung im Quelltext und nicht auf die Wiederholung qua Vorlagen-Expansion bezieht, dann bezieht sich die GG auch nicht auf meine Änderung, denn (a) bei NPCs, die im Spiel gleich heissen wie im Wiki, habe ich am Quelltext nichts geändert; (b) bei NPCs, die im Spiel anders heissen als im Wiki, habe ich den Originalnamen der Vorlage hinzugefügt, aber dies ist ja keine Wiederholung - nur das gleiche kann wiederholt werden; das zitierte Fazit sagt ja auch "... da er schon im Lemma steht", und meine Änderung betrifft eben nur die Artikel, bei denen der richtige Name nicht schon im Lemma steht.
--Count Ypsilon 10:28, 20. Nov 2006 (CET)


Eben. Ra, das ist das Problem wir brauchen nicht ein flexibleres GG-System, wir brauchen weniger GG-System. Der Edit von Count stand eben nicht im Widerspruch zu irgendetwas was vorher Gültigkeit besessen hätte. Es war eine ganz einfache Ergänzung zu dem was wir schon haben. Nichts worüber man ein weiteres Wort verlieren müßte, außer vielleicht "Danke, Count. Gute Idee."

Du hast ein Problem nachträglich konstruiert um es dann in einer GG auszudiskutieren und so zu lösen. Aber es gab überhaupt kein Problem. Das ist ABM, Energieverschwendung, bindet kostbare Arbeitszeit und -kraft und schreckt Benutzer von der Mitarbeit ab. (Ich zitiere sinngemäß einen anderen Benutzer aus einem Gespräch, das ich mit ihm geführt habe: "Zuerst andauernd diese Grundsatzdiskussionen und jetzt eine Grundsatzdiskussion gegen Grundsatzdiskussionen. Das ist mir zuviel.") Dabei kommt in solchen Pseudo-Diskussionen das raus was zu Beginn der Diskussion sowieso schon allen Beteiligten klar war. Die Änderung war gut. Warum also das ganze. *kopfschüttelnd* --WikiWiki ¿✉? 16:01, 20. Nov 2006 (CET)

Genau. Da bist du mir tatsächlich zuvorgekommen Count, ich hab mich auch schon gefragt inwiefern genannte GG überhaupt damit zu tun haben und vor allem mich geplagt, ob ich nun völlig verrückt sei, weil doch genau das Gegenteil des Fazits gang und gäbe ist. Nunja ;-) Btw. zum Ort der GGs: Klar, GGs können auf jeder Seite stattfinden. Das Problem, das angesprochen wurde, war aber nicht, ob man es nach einem grundsätzlichen Grundsatzgiskussionsgeschluss tun darf, ohne dass wer mit der GG-Keule kommt, sondern dass es vielleicht den Eigner betreffender Diskussion (in diesem Fall Count) stören könnte, wenn auf seiner Diskussion, die dafür da ist, ihm Nachrichten zu hinterlassen, Sachen groß ausdiskutiert werden, die an sich nichts mehr mit ihm zu tun haben (da sie ja grundsätzlich sind), und eventuell noch alles mit Pro-Contra-Bausteinchen zugepflastert wird und Überschriften "Folgende Benutzer stimmen für den Vorschlag". Das ist so ähnlich wie "Hexenverbrennungen dürfen überall stattfinden, nicht nur auf dem Marktplatz, auch im Garten meines Nachbars" ^^ --Three Of TwelveSprich! 16:38, 20. Nov 2006 (CET)
Für den Fall, dass dies Count stören sollte: Ich kann dich beruhigen, später war es eh geplant, dass die GGs auf zentralen seiten zusammengefasst werden (gibt ja auch sinn). Du darfst es auch gerne verschieben wenn du keinen Bock drauf hast kein Problem. und ähm ... was den konkreten Fall angeht (@Count):
Ich bitte um Verzeihung für den ganzen Ärger und die Zeit. Mit Absicht nicht um Entschuldigung, denn das ist nicht zu entschuldigen. Ich habe mich nicht ordnungsgemäß informiert. Ich habe nicht -wie ich es hätte machen sollen- erst die derzeitige Handhabung geprüft. Ich habe stattdessen sinnloserweise eine GG ausgegraben die schon längst überholt war. Ich habe auf Regeln bestanden die auf diesen Fall nie hätten angewendet werden sollen. Ich habe dich kritisiert, obwohl du einfach nur sinnvoll gehandelt hast. Es tut mir ehrlich leid. Stattdessen möchte ich mich an dieser Stelle 2mal bedanken:
1. Dass du trotz dieses für dich wahrscheinlich schon länger offensichtlichen Fehlverhaltens meinerseits (das ich gerade erst wirklich mitbekommen habe) für mich eingesetzt und nicht irgendwelche emotionalen Feuer auf mich abgefeuert hast.
2. Dass du den Namensparameter geändert hast. Hierzu: Danke, Count. Gute Idee.
(Hierbei ist mir das erste übrigens wichtiger).
@GGSystem: Ja WikiWiki flexibler und weniger GGSystem widerspricht sich doch gar nicht. Das grundsätzliche Problem ist leider noch nicht gelöst. Was anderes als Ich arbeite dran und würde mich über konstruktive Mitarbeit freuen kann ich gerade auc gar nicht sagen. Klar ist das GGSystem nicht aus Selbstzweck existieren sollte, also keine Innovationen verlangsamen sollte die klar sind. (Wenn ich etwas schlauer gewesen wäre, hätte ich das doch auch gar nicht auf diesen Fall angewandt). D.h solange es niemanden stört sollte die Ausnahme automatisch und ohne Diskussion oder Abstimmung ins GGSystem übernommen werden (das ja auch da ist um nachlesen zu können wie denn welche Regelung gerade ist). Weiterhin muss es flexibler gemacht werden. Hierzu konstruktive Kritik bitte an mich (und zwar nicht hier, weil das hat dann mit Count nichts mehr direkt zu tun). -- Ra (Diskussion) 00:40, 21. Nov 2006 (CET)
Ja also nun, was soll ich sagen, total übertrieben von dir, Ra ;-) "Fehlverhalten", klingt ja gerade so, als ob Du demnächst noch zu 20 Peitschenhieben verurteilt werden müsstest ^^ also ich sehe allenfalls kleine Missverständnisse oder Irrtümer, die ich allesamt unter "wo gehobelt wird, fallen Späne" abheften würde, und mir ist es immer noch lieber, ein paar Späne aufzukehren, weil gehobelt wird, als dass es irgendwann schön sauber in der Werkstatt ist, weil alle heimgegangen sind. Ich habe mich über niemanden geärgert, für mich ist alles im grünen Bereich. Trotzdem danke... --Count Ypsilon 10:48, 21. Nov 2006 (CET)
also ich bin dafür, dass ra peitschenhiebe bekommt *fg* nein, nun mal ehrlich. wenn ra seinen bürokratismus ein wenig einschränkt und mehr nutzer einfach mal aufs gratewohl nach logik durchgehen, sollte sowas in näherer zukunft nicht wieder vorkommend enke ich. immerhin sind wir alle verantwortungsbewuss.. #hem.. wir sind immerhin alle wikinutzer und sollten daraus lernen :). wie sagte mein ausbilder damals noch? denken, drücken, sprechen *g* --Stehta(Sklaventreiber) 20:20, 21. Nov 2006 (CET)
Sehe ich genau so (das mit den Peitschenhieben xD) nein... macht ja nix, jeder macht mal Fehltritte (ich erinnere mich nur ungern an die hitzige Waldrattendiskussion zwischen den Admins und Toasta). Ärger gabs eigentlich auch keinen, nur manchmal ein wenig seufzen und stöhnen über die Sache, aber ne Entschuldigung (natürlich ist das zu entschuldigen -.-°) ist schon mal ein guter Schritt davon weg. Ach, wir sind ja auch in eine Grundsatzdiskussion ("Ra soll grundsätzlich weniger bürokratisch sein") abgerutscht xD ich nagle das dann mal auf die FSL *pfeif* --Three Of TwelveSprich! 20:48, 21. Nov 2006 (CET)
:D Freut mich, dass das soweit geklaert ist. Wie gesagt, ich versuche an mir zu arbeiten und mich etwas zurueckzuhalten. Das Problem beim Buerokratismus ist, dass er quasi nicht wirklich von Exaktheit zu trennen ist, was mir persoenlich doch schon ziemlich wichtig ist... O.o Nja wir werden sehen ;). Uebrigens finde ich Gewalt schlecht :P. Bin ich ganz klar dagegen... ;).
Dies ist keine GG wie ich sie mir gedacht hatte, weil einzelne User ja nicht wirklich verallgemeinerbar sind (ich fuehle mich ziemlich einzigartig ;) .. von mir aus auch einzigartig buerokratisch aber einzigartig auf jeden Fall ;)). Da es aber wesentlich schwerer sich selbst zu aendern (zumal ich noch nicht ganz entschieden habe wie genau und wieweit) als ein System, wuerde ich vorschlagen sich echt darauf zu konzentrieren, ein System entwickelt, dass impliziert, dass Buerokratie abgebaut wird. (Also durch regelungen wie "eine GG ist nicht zulaessig wenn... etc") Damit ich buerokratisch agieren kann, aber des nicht ins Gewicht faellt weil es so gewuenscht ist. -- Ra (Diskussion) 12:09, 22. Nov. 2006 (CET)

Mal seit langem wieder was zum Thema^^ Mir ist bei der Namenssache noch was aufgefallen. Es gibt den Parameter ja jetzt nicht nur bei NPCs sondern auch bei Orten (und Items?). Beim erfassen des exakten Namens muss aber eigentlich auch ggf. bspw. ein Artikel vordem Lemma mit aufgenommen werden, was bisher aber nicht geschehen ist. Bei den Orten ist es noch drastischer, dort müsste man eigentlich als exakten Namen sowas wie "Limm - der Farnwald" eintragen statt "Farnwald", weil nicht alle Orte den Gebietszusatz tragen ("Wald des einsamen Baumes - der einsame Baum"? ^^) wie steht's denn darum? --Three Of TwelveSprich! 22:29, 22. Nov. 2006 (CET)

Damit hab ich nichts zu tun ;-) muss mal schaun, wer das gemacht hat. Also bei NPCs sollte nach meinem Plan ganz exakt der Name wie im Spiel, ggf. mit Artikel ("Die Nebelkröte") eingetragen werden. Ich denke, bei anderen Artikeln sollte man ebenso verfahren. Freewar ist da sehr uneinheitlich, man sieht das ja an den Feldnamen in den Felderlisten; manchmal heissen die Felder mit Gebietsnamen ("Blatenien - Baumhaus der Ortung"), manchmal heissen 10 Felder einfach so wie das Gebiet ("Wald des einsamen Baumes"), manchmal heissen die Felder ganz ohne Gebiet. --Count Ypsilon 22:37, 22. Nov. 2006 (CET)

Administrator[Bearbeiten]

Herzlichen Glückwunsch!
Ich denke mal, daß ich Dich nicht mehr auf FreewarWiki:Administrator und die dort gelisteten Funktionen hinweisen muß, aber es steht jetzt trotzdem hier :-) Viel Spaß mit den "Knöpfchen". --WikiWiki ¿✉? 12:00, 22. Nov. 2006 (CET)

Sehr gut :D. War lange mal faellig :D. -- Ra (Diskussion) 12:09, 22. Nov. 2006 (CET)
von mir auch Herzlichen Glückwunsch --Sphinx Echt? 12:11, 22. Nov. 2006 (CET)
Ebenso ein Willkommen an Bord hier :)
Ob lange fällig oder nicht, sei mal dahingestellt, jedenfalls durchaus eine Bereicherung. Auf gute Zusammenarbeit :) --Taero hä? 13:11, 22. Nov. 2006 (CET)
herzliches beileid auch von mir ;) --Stehta(Sklaventreiber) 16:35, 22. Nov. 2006 (CET)

Scripts[Bearbeiten]

Hi Count,

  1. da mein Python-Bot nicht mehr funktioniert, habe ich beschlossen, meine Scripts mal in PHP umzuschreiben. Ich hab aber keine Ahnung, wie die Sache mit dem Login läuft ;-) Kannst Du mir sagen, wie du das in perl machst, dann kann ich es möglicherweise in PHP umdichten ;-) Aktuelles Problem, das ich baer wegen o. g. python-Problemen nicht lösen kann, ist, dass auf allen Marktpreisseiten ein ifeq ohne # drinsteht, für den Namespace. Das kann ganz entfernt werden, die Sache mit dem ifeq war eigentlich nur für die Artikelvorlagen gedacht, die eine Layout-Seite haben und eine zum substen, damit die Artikelkats nicht auf der subst-seite angezeigt werden (geht mit includeonly nicht). Im MPS-Fall reicht aber ein simples noinclude.
  2. bei einigen dieser Scripte wäre es auch gut, die regelmäßig laufen zu lassen (Shopliste, Mitarbeiterliste etc.). Würdest du das vielleicht übernehmen können? Den einzigen Server mit Cronjobs zu nehmen, auf den ich Zugriff habe (welcher wohl^^), ist nicht allzu elegant, aber wenn du was dagegen hast, ist das kein Problem ;-)
  3. Imho wäre es recht hilfreich, die Scripts auch manuell starten zu können, wenn zum Beispiel ein Gebiet kommt und die Karte wird früh morgens ins Wiki gestellt, dauerts noch einen halben Tag bis Feldartikel (ähm, woher kriegt das Felder-Script eigentlich die Infos? Vom mitgeschnittenen Rumlaufen? Dann streich das^^), Gesamtkartenbild, (später mal Minimap und Gesamtkarte selbst), Koordinatenliste etc. geupdatet werden. Man kann das entweder für alle oder nur für spezielle User einrichten per htaccess, wobei ich eigentlich keinen Grund sehen würde, es für alle zu machen, immerhin sind die Scripte vorgefertigt und werden nicht per Hand geschrieben^^ und dass irgendwelche Dummköpfe den ganzen Tag Scripts immer wieder starten und Traffic kosten wird wohl eher nicht vorkommen ;-) oder hast du da irgendwelche Bedenken?

--Three Of TwelveSprich! 19:10, 22. Nov. 2006 (CET)

Hi,
  1. Wo willst Du Dich denn einlogen? Warum willst Du ausgerechnet php für sowas nehmen? php ist eigentlich nur für passive Aufgaben gut. So wie es sich anhört, soll das Skript aber irgendetwas aktiv tun.
  2. Um welche Tätigkeiten geht es genau?
  3. Woher soll das Skript sonst die Infos holen? Ich fände mal eine Übersichtsliste gut, welche Daten geändert werden müssen, wenn eine neue Karte reingekommen ist. Dann ließe sich sowas leichter bauen. Das mit der Sicherheit ist so eine Sache. Es können auch jetzt schon User Skripte auf das Wiki anwenden. Stellt sich die Frage, warum es nicht so sein sollte?
--damh 19:54, 22. Nov. 2006 (CET)
Hallo damh,
  1. Hier im Wiki ;-) Ich kenne mich im PHP zwar recht gut aus, aber gegenüber solchen Cookie-Sachen war ich bisher immer Skeptisch, zumindest, nachdem ich gesehen habe, wie das in Python gehandhabt wird - alles soo komplex und keine Lust mich mal einzulesen. Auf php.net hab ich auch nix gefunden. Warum PHP? Simple Antwort: Weil es die einzige von mir beherrschte Sprache ist, die auf einem Linux-Server läuft - irgendwelche Windws-exe-Dateien gehen da ja nich ;-) Aber was definierst du als passive Aufgaben? PHP wird in nahezu allen Browsergames als Frontend verwendet (Freewar auch? Ich vermute es mal), und die sind nicht grade passiv :D
  2. Genau geht es um regelmäßige Updates folgender Artikel: Shop, FreewarWiki:Mitarbeiter, Orte (Liste) und... für den Moment wars das glaub ich^^ aber folgendes ist geplant: Vorlage:KartenMetaDaten, Gesamtkarte, Vorlage:GebietAufKarte, vielleicht ein paar andere. Warum fragst du?
  3. Keine Ahnung... andere website (früher fw-hilfe.org, jetzt freewartools.com), aber das wäre ja Datenklau ;-) Das trau ich unserem Count nicht zu ^^ Übersichtsliste, hm, lässt sich machen. Klar können user Scirpts aufs Wiki anwenden, aber die haben keinen Account mit FreewarWiki:Bot-Rechten ^^ ich meinte halt, dass man die Scripts für alle Leute per Knopfdruck zugänglich und ausführbar macht, damit auch ständige Autoren, die nicht so technisch versiert sind, die Sachen einfach updaten können. Warum nicht? Weil man mit einem (selbstgeschriebenen) Script recht viel schaden anrichten kann, deshalb wäre ich auch keineswegs dafür, allgemeine Scripts mit Parametern (wie ein replace-Script für ganze Artikelmengen) freizugeben, weil wenn da wer schwachfug einträgt oder jemand was versucht und sich in den Regex verhaspelt, gleich ein Heidenchaos da ist ;-) --Three Of TwelveSprich! 20:09, 22. Nov. 2006 (CET)
Ach, eins noch zur Metadatenvorlage @Count: Mir kam die Idee, man könnte über eine einfache Syntax (sowas wie <span class="extReg">Name Bild X Y</span>) "externe" Gebiete wie Narubia und die gefrorene Insel auch in die Vorlage einbinden, das wird dann vom Script geparst und dementsprechend eingefügt - was meinst du? Das könnten dann auch non-Admins tun. --Three Of TwelveSprich! 20:12, 22. Nov. 2006 (CET)
(Bearbeitungskonflikt - 2mal ^^)
  1. Ich nehme an, 3of12 meint den Wiki-Login. Ich verwende dazu in Perl ein fertiges Modul, dem ich nur sagen muss, als welcher Benutzer es connecten soll, und dann macht es das einfach. Ich würde sehr empfehlen, Perl zu nehmen statt PHP. Aber mit PHP geht es natürlich auch. Um die Marktpreis-Sachen kümmere ich mich gleich.
  2. Bislang lasse ich selbst meine Cybot-Skripte nicht automatisch regelmaessig laufen, sondern alle paar Tage mal von Hand, weil ich schon immer gern kontrollieren moechte, was die machen. Ist natuerlich ne Frage des eigenen Vertrauens in die eigene Arbeit ;-). Ich starte sie dann immer auf dem heimischen Rechner. Aber auf nem beliebigen Server im Netz geht es natuerlich genauso gut. (Wenn Tiramon bereit ist, auf dem Wikiserver User-Accounts hierfür anzulegen, hätte das den grossen Vorteil, dass das Laufenlassen der Skripte keinen Traffic nach aussen erzeugt.)
  3. Ich wuerde solche Skripte auf keinen Fall vom Webserver ausfuehren lassen. Ich wuerde sie in mein Homeverzeichnis legen und dort dann manuell (oder eben von cron) ueber commandline-PHP aufrufen (oder halt Perl o.ae.). Dann stellt sich die Frage mit dem htaccess nicht. Einer Freigabe fuer beliebige User stuende ich kritisch gegenueber, erstens weil man dann ein Locking implementieren muss, damit sich nicht irgendwas ueberschneidet, zweitens weil so ein Skript ein Traffic-Multiplikator sein kann - jemand koennte mit einer sehr duennen Einwahlleitung zigmal mein Skript aufrufen, das jede einzelne NPC-Seite aus dem Wiki laedt, beispielsweise - und nachher waere mein Rechner der, der das Wiki mit Traffic kaputtgemacht hat. Wenn jemand eine Denial-of-Service-Attacke gegen das Wiki fahren will, soll er das bitte von seiner eigenen IP aus machen und nicht unter Zuhilfenahme meines Servers ;-)
--Count Ypsilon 20:14, 22. Nov. 2006 (CET)


Mal so zur Übersicht, was im Moment automatisch gemacht wird oder halbautomatisch: (a) Automatisiertes Skript, das ich nur starten muss und das dann die Artikel erzeugt und hochlädt:

  • Der Artikel Koordinaten (Liste). Er wird automatisch erzeugt, indem alle Karten, die in der Kategorie:Karten stehen, eingelesen werden.
  • Die diversen NPC-Listen-Artikel. Sie werden automatisch aus allen Artikeln der Rubrik NPCs zusammengetragen.

(b) Skripte, die ich von Hand starten muss und deren Ausgabe ich von Hand hochlade:

(c) Skripte, die zusätzliche Handarbeit erfordern

  • Automatische Erzeugung der Artikel in der Kategorie Kategorie:Felder - Die Artikel können automatisch erzeugt werden, aber die Feldnamen und -Beschreibungen müssen vorher mit einem speziellen Protokollskript "erlaufen" werden. (Übrigens hat freewartools.com beim Start den Ceiphas-Datenbestand übernommen und hat das, was dort fehlte - Limm, Kanalisation II, Kathedrale - direkt aus dem Wiki übernommen mit einem kleinen Skript von mir; der Plan ist, das künftig bei Erweiterungen auch so zu machen.) Für das Wiki ist hier noch ein Todo, und zwar eine automatisierte Synchronisation zwischen den Karten und den Felder-Artikeln (wenn ein NPC "entdeckt" wird o.ae.). Leider sind viele Daten redundant sowohl im Karten- als auch im Felder-Artikel enthalten, aber keiner der beiden enthaelt genug Daten, dass man den jeweils anderen daraus erzeugen könnte...

--Count Ypsilon 20:30, 22. Nov. 2006 (CET)

Na gut, vielleicht lerne ich dann doch noch "schnell" Perl... wobei vielleicht sollte ich damit bis Mitte 07 warten, davor steht erst mal C++ auf dem Plan, und dank Auslandsaufenthalt werde ich mich da wohl auch nicht so häufig melden können - vielleicht, vielleicht aber doch^^ Ach du machst das noch gar nicht automatisch, na egal :P hat ja alles Zeit.
Soso, dann klaut freewartools also selbst Daten? ;-) kleiner Scherz, das kopieren dürfen sie natürlich. Vielleicht können wir die Seite oder Elemente daraus ja irgendwann mal ins Wiki integrieren?^^ Nunja, die Redundanz lässt sich kaum vermeiden, wenn alles automatisch ginge (ich seh's schon kommen, Vorlage:Daten Konlir mit Daten im Metaformat die automatisch geparst werden um Felder- und Kartenartikel zu erzeugen :-D)´, dann wärs ja auch reichlich undurchsichtig und kein richtiges Wiki mehr, weil es nur die Programmierer richtig verstehen würden^^ Ist ja in WP nicht anders. --Three Of TwelveSprich! 20:40, 22. Nov. 2006 (CET)
Immerhin verlinkt freewartools von der Karte raus jetzt NPCs und Quests direkt ins Wiki ;-) also ich find das gut, so können die, die an die alte Karte gewöhnt waren, das weiterbenutzen.
Also was die Marktpreisseiten anbetrifft, das ist wie verhext, jetzt ist auf einmal alles richtig, ohne dass in der Versionshistorie was zu finden wäre, und ich hab auch nix gemacht... oder siehst Du noch eine kaputte?
Wenn ich das mit Perl gemacht hätte, dann etwa so:
use MediaWiki;
use strict;

my $wiki = MediaWiki->new();

$wiki->setup(
    { "wiki" => { "host" => "fwwiki.de", "path" => "/" },
      "bot" =>  { "user" => "Cybot", pass => "mein-geheimes-passwort" } });

my ($artikelliste, $unterkatliste) = $wiki->readcat("Marktpreise");

foreach my $artikel (@{$artikelliste})
{
    my $page = $wiki->get($artikel, "rw");
    my $content = $page->{"content"};

    if ($content =~ s/{{ifeq/{{#ifeq/g)
    {
        $page->{"summary"} = "ifeq korrigiert";
        $page->{"content"} = $content;
        $page->save();
    }
}
Ist also wirklich ganz simpel - vermutlich mit Deinem Python-Bot aehnlich. Python kann ich nun wieder nicht. Obs für PHP ähnliche Module gibt? Mag sein, aber als Admin-Skript-Sprache ist es halt nicht so verbreitet.

--Count Ypsilon 20:49, 22. Nov. 2006 (CET)

An den MPS hat sich nix geändert ;-) Ordentlich angezeigt wurden sie schon, aber sie sind nicht kategorisiert und unten steht "Vorlage:Ifeq:Marktpreis" ;-) Siehe auch Spezial:Wantedpages erster Eintrag ;-)
@Perl: Ah, interessant... vielleicht mach ich doch grad mal kurz nen autodidakt-crashkurs ^^ aber nicht heute oder morgen, bin z. Zt. ziemlich im Prüfungsstress, naja, Stress nicht unbedingt aber halt eingespannt. Ist das perl-MW-Modul selbstgeschrieben oder irgendwo anders her? Ach, fang bloß nicht mit Python an, ist widerlich ;-) Das... wie heißt#s? Mir fällt der Ausdruck grad nicht ein :-/ also wozu ein statement gehört, ob jetzt in den Hauptcode oder ins if oder for, bestimmt lediglich der Texteinzug ^^ --Three Of TwelveSprich! 20:57, 22. Nov. 2006 (CET)
Mit dem noinclude meinte ich in der Vorlage. Die Seiten selbst brauchens gar nicht, nur ein [[Kategorie:Marktpreise|{{PAGENAME}}]] ;-) --Three Of TwelveSprich! 21:15, 22. Nov. 2006 (CET)
Und ich meinte natürlich includeonly^^ in der Vorlage:MarktPreisSeite ist es ja auch schon richtig :) --Three Of TwelveSprich! 21:17, 22. Nov. 2006 (CET)
Skript ist durch ;-) natürlich war es nicht so simpel wie oben, denn das Skript oben liest einfach alle Artikel aus der Kategorie Marktpreise, und das Problem hier war ja, dass die Artikel eben nicht in der Kategorie waren... also habe ich schnell von Hand eine Liste aller Seiten, die die Vorlage "MarktPreisSeiteProlog" verwenden, genommen und sie dem Skript zum Frass vorgeworfen. Das sieht jetzt so aus:
use MediaWiki;
use strict;

my $wiki = MediaWiki->new();

$wiki->setup( ... wie oben ...)

while (<DATA>)
{
    chomp;
    my $page = $wiki->get($_, "rw");
    my $content = $page->{"content"};

    tr/A-Za-z0-9 //c; # nur zum schöneren ausgeben, die utf-8-umlaute stoeren sonst
    print "$_...";
    if ($content =~ s/{{ifeq:{{NAMESPACE}}.*}}/[[Kategorie:Marktpreise|{{PAGENAME}}]]/s)
    {
        $page->{"summary"} = "ifeq korrigiert";
        $page->{"content"} = $content;
        if ($page->save())
        {
            print "ok\n";
        }
        else
        {
            print "not ok\n";
        }
    }
    else
    {
        print "no\n";
    }
}

__DATA__
Marktpreis:Globale Auferstehung
Marktpreis:Betörende Paste
Marktpreis:Sponsorgutschein
... undsoweiter ...

--Count Ypsilon 21:23, 22. Nov. 2006 (CET)

MySQL will nich so bei mir[Bearbeiten]

Hi Ich wollte mal MySQL ausprobieren mit Wiki um zu sehen ob ich das auch schaffe^^ (=ich hab keine Ahnung). Hab mir das heruntergeladen für Linux. Ich habs dann entpackt in /home/meinbenutzername/public_html/ wie in der Anleitung von MediaWiki beschrieben. Später sagen die da aber das muss in usr/local/ sein. Auch der Befehl mysqladmin status bringt nur eine Fehlermeldung. Das erstellen eines Passwort für root funktioniert leider auch nicht. dann sollte man wenn das nicht funktiponiert mal den befehl safe_mysqld eingeben. Der sagt mir dann aber nur das die Datei mysqld nicht existiert. Vielleicht kannst du mir ja weiter helfen. (Andocai meinte ich solls mal probieren) Wäre nett wenn du antwoten könntest -- Gruß Piffi ja nee 16:33, 29. Nov. 2006 (CET)

MySQL und MediaWiki sind zwei ganz unterschiedliche Sachen. Zunächst musst Du den MySQL zum Laufen kriegen. Das MediaWiki lässt Du erstmal ganz sein, solange MySQL nicht geht, hat das eh keinen Sinn. MySQL wird üblicherweise vom Systemadministrator systemweit installiert. Eine "User-Installation" des MySQL (z.B. in /home/meinbenutzername/mysql oder so) ist theoretisch möglich, aber vermutlich für jemanden mit Deinem Kenntnisstand schwierig. Der MySQL-Prozess muss dafür so eingestellt sein, dass er seine Daten (z.B. Logdaten oder eben Datenbanken) alle in Dein Homeverzeichnis schreibt und nicht, wie üblich, in /var/log oder /var/lib/mysql, denn dort hast Du keine Schreibrechte! Eventuell hilft das hier: http://wwwbs.informatik.htw-dresden.de/internet/MySQL/install1.html
Erst, wenn MySQL installiert ist und auch läuft! (ein "ps fax" sollte u.a. einen mysqld-Prozess anzeigen, der Dir gehört!), kannst Du die Installation des Mediawiki beginnen. Dazu runerladen und im public_html auspacken, dann mit dem Browser aufrufen und konfigurieren. (Hierzu muss auch das PHP-Modul im Webserver aktiviert sein, sonst geht gar nix!)
Das ist aber alles ne grössere Baustelle - zu gross eventuell für einen Server, auf dem Du keine Root-Rechte hast und auf dem dasselbe vielleicht auch noch andere probieren! Je nachdem, was Du machen willst, könntest Du überlegen, ob nicht vielleicht eine andere Wiki-Software in Frage kommt, insbesondere vielleicht eine, die ihre Daten nicht in einer MySQL ablegt sondern im wesentlich einfacher zu installierenden SQL Lite oder in einfachen Dateien.
--Count Ypsilon 16:49, 29. Nov. 2006 (CET)

Kategorie:Felder[Bearbeiten]

Guten Morgen Count Ypsilon!
Ich habe mir gerade die Felder Kategorie durchgesehen und mir ist da aufgefallen, dass die Ordnung nach Buchstaben nicht richtig war. In der Vorlage hab ichs schon geändert, aber bei den alten Sachen müssen wir nen [[Kategorie:Felder|{{PAGENAME}}]] reinmachen. Da ich eigentlich keine lust hab 50 artikel zu bearbeiten, immer mit der gleichen Sache, wollte ich dich fragen, ob Du nicht mal dein Bot drauf ansetzen könntest?
MfG Sphinx Echt? 13:44, 3. Dez. 2006 (CET)

Ich kümmere mich drum. Kann aber n paar Tage dauern ;-) --Count Ypsilon 21:24, 3. Dez. 2006 (CET)
Wieso ändern? Wär's nicht einfacher, die Kategorie rauszunehmen? In jeder Felderseite sind ja zig Vorlagen (siehe auch Vorlage Diskussion:Feldzusammenfassung/Layout#Kategorie). Dito übrigens für die Marktpreise, da kann die Kat ja in Vorlage:MarktPreisSeiteProlog ... --Three Of TwelveSprich! 17:35, 7. Dez. 2006 (CET)
klar is das schon in den vorlagen mit der kat eingebaut aber wenn die schon eingebunden sind wirkt das nicht mehr oder versteh ich dich jetzt falsch? --Sphinx Echt? 18:52, 7. Dez. 2006 (CET)
Ja. Wenn Du eine Vorlage änderst, änderst Du alle Artikel, die diese verwenden. --WikiWiki ¿✉? 20:35, 7. Dez. 2006 (CET)
Heisst das, ich muss jetzt nichts mehr machen *Übersicht verlier*? --Count Ypsilon 21:35, 7. Dez. 2006 (CET)
Ich wühle das mal wieder auf, da ich hier gerade drauf gestoßen bin. Bei den Feldartikeln, bei denen nicht noch händisch (?) die Felderkategorie eingetragen wurde, ist die Einordnung richtig, jedoch sind dies nur 6 von 101 Artikeln in dem Namespace und das von Hand immer rauszunehmen, ist doch sehr... hm, langwierig/-weilig. Wenn dir mal langweilig ist, hast du also doch wieder was zu tun. Nämlich 95 mal [[Kategorie:Felder]] aus den Artikeln rauszuhauen Icon wink.gif. --Friedolin WTF? 02:44, 16. Jul. 2007 (CEST)
Habe mich der Sache mal angenommen, Done.svg Erledigt. Was mich aber noch interessieren würde: Welches Framework verwendest Du denn, Count? Ich habe für Perl eines namens "Anura" gefunden, wenn ich allerdings oben Lese, dass das bei dir use MediaWiki; heißt, vermute ich, dass das ein anderes ist - wo gibts denn das? Anura handhabt nämlich Sonderzeichen nicht gut, ich hab da 7 mal ein s/\x{c4}/Ä/ig; etc. machen müssen - hier haben zwar die Umlaute und das ß gereicht, aber es könnte ja sein, dass so ein Bot mal über einen Artikel fegen muss, der andere Sonderzeichen drin hat (wir haben bestimmt noch ein paar mal typographisch korrekte Anführungszeichen, Halbgeviertstriche etc.), und dann wird das ein bisschen "messy". Geht das mit Deinem Framework besser? Gruß --Three Of TwelveSprich! 19:35, 16. Jul. 2007 (CEST)
Ich benutze immer das hier: http://search.cpan.org/~spectrum/MediaWiki-1.11/lib/MediaWiki.pm --Count Ypsilon 22:28, 27. Jul. 2007 (CEST)

npc bilder[Bearbeiten]

hoi, kannst du deinen bot nochmal die npc liste neu generieren lassen? der duke hat mich in kenntnis gesetzt, dass die bilder aktualisiert worden sind, also anders aussehen oder so ^^ er will danna uch die liste der autoren updaten. --Stehta(Sklaventreiber) 17:19, 9. Jan. 2007 (CET)

Mache ich sofort, aber die Liste der Autoren soll bitte nicht im Artikel NPC-Bilder upgedated werden, sondern es muss jedem NPC der Vorlagenparameter "BildAutor" hinzugefügt werden. Änderungen an NPC-Bilder gehen beim nächsten Update verloren! --Count Ypsilon 13:14, 11. Jan. 2007 (CET)
Die User, welche den Fehler machen, werden immer drauf aufmerksam gemacht ;) Vll sollten wir den Hinweis mal hinterlegen...--Andocai Wa'? 13:17, 11. Jan. 2007 (CET)
Das habe ich gerade mal geändert. Es wäre gut, wenn dies der Bot nicht überschreibt ;) --damh 13:53, 11. Jan. 2007 (CET)

Autorouter[Bearbeiten]

Ich bin baff - cool! :-) Eigentlich wäre es doch möglich, den auch gleich in der Gesamtkarte einzubauen (gerne mit "Danksagung" ^^), mit einigen Komfort-(Klick-)Funktionen *an google maps denk*, was meinst du? Ich hatte ja eh mal ein von-grund-auf-Redesign vor, omg, jetzt fällts mir wieder ein *g* --Three Of TwelveSprich! 18:19, 18. Jan. 2007 (CET)

Auf jeden Fall ;-) und dann noch das Handlungsreisendenproblem für die Shop-Rundreise! --Count Ypsilon 20:56, 18. Jan. 2007 (CET)
Nochmal auf normal-Deutsch? ^^ --Three Of TwelveSprich! 21:57, 18. Jan. 2007 (CET)
Ich denke das heißt er meint es wäre ihm zu schwierig ;) -- Ra (Diskussion) 07:19, 19. Jan. 2007 (CET)

Wobei das Handlungsreisendenproblem mich auf ne Idee gebracht hat: Man könnte doch nen Wegfindungsalgorithmus finden, der zwischen 2 Punkten (einer eingebbar und einer Kugelpunkt z.B.) den kürzesten Weg ausrechnet bzw den kürzesten Kugelpunkt. Das sollte m.E. zu schaffen sein. -- Ra (Diskussion) 07:21, 19. Jan. 2007 (CET)

Ich wiederlege hiermit deinen ersten Beitrag und löse deinen zweiten (du kennst die "Vorgeschichte" nicht): http://www.remote-island.org/101912/autoroute.html ;-) Es ist ihm also nicht zu schwierig. Mir wäre es zu schwierig, aber mir geht es allein ums Einbauen ins Wiki, nicht um eine Neuerfindung des Tools ^^ Also ich bin schon so gut wie dran (ich werkle erst noch an dem Zeug a la Vorlage:KartenMetaDaten), und wenn du mir jetzt noch das Handlungsreisendenproblem darlegst, dann bau ich das vor dem Update (ich probier das ganze Zeug lokal aus) auch noch ein ;-) --Three Of TwelveSprich! 21:55, 19. Jan. 2007 (CET)
Wieso bin ich eigentlich nicht früher drauf gekommen: wikipedia:de:Problem des Handlungsreisenden :) Mal sehen, sollte irgendwie zu schaffen sein ... vielleicht gibt's ja schon Umbau-geeignete Algorithmen dafür, hab den Artikel noch nicht gelesen, nur gefunden *dranmach* --Three Of TwelveSprich! 21:56, 19. Jan. 2007 (CET)
Ich revidiere hiermit meine Aussagen "dann bau ich das ... auch noch ein" und "sollte irgendwie zu schaffen sein" *l* Zumal erschwerend dazukommt, dass wir durch die Extrakanten ein asymmetrisches TSP haben :( --Three Of TwelveSprich! 22:07, 19. Jan. 2007 (CET)
Weiterhin hab ich noch eine Frage an Dich, Count: Laut http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/array.htm#assoziative_arrays gibt es in JavaScript keine assoziativen Arrays, jedoch hast du welche verwendet (und zwar in anderer Notation als die dort dargestellte Notation als Objekt). Stimmt nun selfhtml nicht oder ist das assoziative proprietär und wird nur von Mozilla korrekt gehandhabt oder wie? ;-) --Three Of TwelveSprich! 22:46, 20. Jan. 2007 (CET)
Borg Corporation UNION ALL Count Ypsilon proudly present: Gesamtkarte :-) Der Wegverlauf (Start->x|y->Auftauchen->x|y etc.) wird noch nicht angezeigt, da überlege ich mir noch was :-) --Three Of TwelveSprich! 02:55, 22. Jan. 2007 (CET)
Eins ist mir noch durch Zufall aufgefallen (geht nicht einfach "ist mir zugefallen"?): die Passage Vergessene Kathedrale (Ebene 1)->Delos war nicht drin, umgekehrt aber schon. Ist das bei mehreren so? Vielleicht sollten wir noch Kanten (Liste) anlegen ^^ (das assoziative map-Array wird übrigens automatisch aus der Koordinatenliste gefüllt). Desweiteren wäre es vielleicht schön, wenn nicht-diagonale Kanten vorgezogen würden, denn auch wenn die Kosten gleich sind, sieht ein Zickzack-Weg verwirrender aus als einer, der schnurstracks in eine Richtung geht. Dijkstra arbeitet mit identischen Kantenlängen, ne? Sonst könnte man einfach die diagonalen Kanten auf 1.001 setzen ;-) Hast du da eine Idee für? Ich denke, du bist da tiefer drin. --Three Of TwelveSprich! 05:15, 22. Jan. 2007 (CET)
ohh das sieht gut aus O.o Das katapultiert uns in ein neues Zeitalter O.o -- Ra (Diskussion) 10:31, 22. Jan. 2007 (CET)
Danke Ra, dass du mich nicht den siebten Kommentar in Folge schreiben lässt. Das wäre mir unangenehm ^^ An fehlenden Passagen ist mir noch aufgefallen: Ausgang aus dem Weltall [ach ne, das ist ja zufällig], von der gefrorenen Insel und aus der Kristallhöhle. Desweiteren habe ich auch Questpassagen gefunden ("Den Ring in das Portal werfen") - wie wäre es dabei, noch einen Schalter "Quests anzeigen" o. ä. einzubauen ("Tool 2^7"), der diese Anzeigen ermöglicht? Vielleicht kann man es ja irgendwie hinkriegen, dass die dafür benötigten Items auch noch bei den Hilfsmoitteln angezeigt werden - könnte man dann auch mit Geldsummen wie bei "Dem Fährmann 30 Goldmünzen für die Überfahrt geben" machen. Ach, eins noch: Die Space Station 13 im Weltraum scheint auf Koordinaten (Liste) zu fehlen. Noch ein Script-Bug? Viel Spaß beim Suchen :-/ (ich kann dir gerne helfen, mit welchem Script machst du das? Modifikation von maplist.pl?) --Three Of TwelveSprich! 15:38, 22. Jan. 2007 (CET)
Sorry für meine etwas längere Pause. Ist ja mega-cool, der Autorouter in der Übersichtskarte! Also jetzt mal chronologisch:
  • Handlungsreisendenproblem - ja, das ist nicht trivial, allerdings für einfache Rundreisen mit 10, 20 Stationen wäre es schon noch brute-force machbar, man würde einfach den kürzesten Weg zwischen jedem Stationen-Paar (also bei X Stationen X*(X-1) Wege oder so) berechnen und dann nachher darauf optimieren. Muss der User halt mal 10 Minuten warten, geht schon ;-)
  • Assoziative Arrays in Javascript: Keine Ahnung, hab ich schon immer so benutzt, geht auch im IE. Also entweder ist selfhtml da falsch, oder es ist bei denen mit assoziativen Arrays was anderes gemeint.
  • Zickzack-Wege: Ist glaub ich etwas schwierig zu loesen, besonders deshalb, weil man ja manchmal eben wirklich einen diagonalen Weg laufen will. Dijkstra kann durchaus beliebige Kantenlaengen, aber die Gesamtlaenge des Wegs wird ja spaeter genommen, um zu entscheiden, wer "gewinnt", und fuer Freewar zaehlt halt eine Diagonale auch nur 1, da wuerde man das Ergebnis verzerren. Die meisten bauen dann sowas ein, dass ein Node praeferiert in die entgegengesetzte Richtung zu verlassen ist, auf der man ihn betreten hat.
  • Fehlende Passagen: Muss man einfach die Liste erweitern. Die habe ich auf Basis der Daten, die Berion erfasst hat fuer die Ex-Ceiphas-Gesamtkarte, die jetzt auf map.freewartools.com gehostet ist, erstellt, aber vieles noch von Hand hinzugefuegt. Eine zentrale Pflege dieser Daten waere gar nicht bloed, denn andere brauchen das vielleicht ja auch. In der Tat muss eine Kante, die in zwei Richtungen geht, auch doppelt angelegt werden in der Datenstruktur fuers Javascript!
  • Weitere Spezialitems: Der Algorithmus findet zuerst immer *eine* der kuerzesten Loesungen und setzt dabei u.U. alle zur Verfuegung stehenden Hilfsmittel ein. Danach muss man dann alle eingesetzten Hilfsmittel dem Algorithmus sukzessive wegnehmen, um zu gucken, ob vielleicht auch *ohne* das jeweilige Hilfsmittel ein gleichguter Weg raus kommt. Dadurch wird der Algorithmus immer langsamer, je mehr an- und abwaehlbare Sachen man anbieten will. Aber eine gemeinsame Option "Questpassagen nutzen" muesste schon drin sein, dann muss man nur noch in einem Zusatzfeld mitschleppen, welche Questitems benutzt wurden, um ein bestimmtes Feld zu erreichen.
  • Im Spezialfall "Ring in Portal werfen" ist das allerdings recht egal, da man schon den Buraner Aussenbereich ja nicht deterministisch erreichen kann.
  • Die Seite Koordinaten (Liste) wird mit dem Skript maplist2wiki.pl aus der Ausgabedatei von maplist.pl gewonnen. Ich lade das mal hoch, und auch eine aktualisierte Version von maplist.pl, ich glaube, da hab ich kuerzlich etwas eingebaut wegen der Unterscheidung zwischen begehbaren und nicht begehbaren Feldern.
Ach, und nochwas: Mir wäre es zu schwierig ← 3of12 kokettiert ;-)
--Count Ypsilon 22:33, 22. Jan. 2007 (CET)
Macht ja nix, ich sag nur Maultaschen ;-)
  • Zickzack: Deshalb schlug ich ja eine Kantenlänge von 1.001 (oder 1.0001 oder noch kleiner) für die diagonalen vor. Das resultiert in einem Feld Abweichung vom Optimum pro 1.000 (bzw. 10.000) diagonalen kanten, und ich wüsste von keiner kürzesten Strecke die länger als 100 Schritte inklusive waagrechten und senkrechten Kanten ist.
  • Kanten: Ja, lässt sich ja alles aus den Wiki-Karten extrahieren. Wie wäre es mit seperaten Listen für die normalen und Questpassagen? Zum verkürzen könnte man ja Doppel-Passagen in der Form "feld1<->feld2" notieren, "einfach"-Passagen mit "start->ziel". Wir könnten freewartools.com ja eigentlich gleich eingemeinden ^^ [@Berion: nicht ernst gemeint ;-) hier kann man ja keine Serverseitigen Scripte einfach machen, da müsste entweder eine JS-Version für das Zeug her oder jemand müsste eine Spezialseite schreiben].
  • Questpasteten äh -passagen: Joa, das würde wohl nicht so viel ausmachen. Da kann dann auch so Zeug wie der eisige Teleporter rein. Was sagst du zur Auflistung der benötigten Goldmünzen? Und zum Ring: Trotzdem verrät es die Quest :P
P.S.: Der Router ist nur wegen dir "mega-cool", Mir wäre das zu schwierig *gg* --Three Of TwelveSprich! 01:09, 23. Jan. 2007 (CET)

Fehler bei Autorouter[Bearbeiten]

Hallo Count, ich finde den Autorouter wirklich klasse, hab auch gleich mal zum Test einen wichtigen Weg eingegeben und zwar von 92 105 auf 78 115 (Bank->Eingang Kristallhöhle) Ich hab auch extra mit kleiner Zauberkugel angegeben und er bringt mir den Weg zu Fuß über Loranien mit 21 Schritten, wenn ich jetzt aber nach Anatubien springen würde, komme ich auf 19. Fehler, oder nicht?--Avalon 20:50, 23. Jan. 2007 (CET)

Tatsächlich. Das hat (gott sei dank^^) auch nix mit meinen Modifikationen zu tun, ist beim Original auch so. Da scheint es Probleme zu geben, wenn das Startfeld selbst ein Kugelpunkt ist. Ich schau mir das mal an, vielleicht muss man das einfach dynamisch aussortieren. --Three Of TwelveSprich! 14:33, 24. Jan. 2007 (CET)
Okay, das war auch ein Problem, aber nicht das eigentliche. Es lag nämlich einfach daran, dass der Zauberkugelpunkt von Anatubien (und der von Hewien auch) fehlte ;) Einmal F5 und es geht (Das erinnert mich an Eine tägliche Injektion und die Raumkrankheit rennt davoon ^^). Vielleicht sollte das dynamisch aus Liste von Kugelpunkten (und Portalliste und Ring des Sandwindes) ausgelesen werden? Das würde den Verwaltungsaufwand minimieren. --Three Of TwelveSprich! 15:05, 24. Jan. 2007 (CET)
Eine kleine Anmerkung noch: der Fußweg ist 20 Schritte lang, die 21 kamen wegen dem ersten Fehler. Von Anatubien aus sind es tatsächlich 19 Schritte, aber wenn du zuerst von der Bank nach Anatubien springst, ist das ja ein Schritt mehr, also genau so lange wie der Fußweg. Ich würde also den Fußweg nehmen ;) Der Router zeigt allerdings trotzdem die ZK-Version an, weil er nicht dazwischen unterscheidet. Das wäre ein weiterer Einsatz für die 1.001-Kantenlänge @Count ^^ --Three Of TwelveSprich! 15:13, 24. Jan. 2007 (CET)

Marktpreis[Bearbeiten]

Hallo Count Ypsilon,

einige der Marktpreisseiten wurden nich mit der Vorlage erstellt und jetzt fehlt bei einigen Welt 10. Gehts dass man das automatisch beheben lassen kann, oder muss man das alles per hand ausbessern? --Soul Wasn? 21:50, 26. Jan. 2007 (CET)

Muss man leider, da es ja eine "Subst"-Vorlage ist, die bei erstmaliger Anwendung praktisch in den Artikel kopiert wird. Zumindest hab ich keine Ahnung, wie man sowas automatisch erweitern könnte. Ich könnte zwar ein Skript machen, das die Welt 10 überall anfügt, aber andrerseits denk ich, wenn einer einen Preis für W10 eintragen kann, kann er doch schnell die Überschrift neu anlegen, oder? --Count Ypsilon 01:31, 27. Jan. 2007 (CET)
Ok, also wenn cih auf ne Seite komm, wos noch nich drin is, schreib ichs rein und wenn cih einen überseh is auch nich schlimm quasi. --Soul Wasn? 15:09, 27. Jan. 2007 (CET)

Tanien[Bearbeiten]

Och neee ... jetzt verbringe ich einen ganzen Tag damit, die Scripts zum laufen zu bringen, muss dabei sogar leider qatar missbrauchen, und grad jetzt wo ich fertig bin, kommst du ^^ Aber immerhin hab ichs hingekriegt ;) --Three Of TwelveSprich! 02:45, 2. Mär. 2007 (CET)

Und was meintest du mit Update mit 3of12-Syntax? Hab zu viele Syntaxen [was laut Wiktionary der korrekte Plural ist oO hätte eher sowas wie "Syntaces" erwartet] geändert, um da den Überblick zu behalten ... ich erinnere mich aber an keine an den Feldartikeln, erleuchte mich :D --Three Of TwelveSprich! 02:52, 2. Mär. 2007 (CET)
Das mit dem "3of12-Syntax" war Quark, das hatte ich mal in eins von meinem Wiki-Upload-Skripts reingeschrieben, als ich viele Sachen hochgeladen habe, und dann nicht mehr abgeändert. Sorry für die Verwirrung. - Aber gut, dass Du dich mit den Skripts mal beschäftigt hast, ich hatte schon Angst, dass ich der einzige bin, der das kann... beim nächsten Gebiet lasse ich dir dann den Vortritt ;-) --Count Ypsilon (Signatur nachgetragen. --Three Of TwelveSprich! 18:43, 2. Mär. 2007 (CET))
Hihi ... Du bist wirklich aus der Übung, wenn du die Sig vergisst ^^ @Syntax: achso ... möglicherweise das mit der Koordinatenliste mit diesem hässlichen einzeilenzeug? Das können wir seit dem Umbau übrigens auch wieder rück-ändern, da es jetzt nicht mehr direkt im JS eingebunden wird, sondern im Artikel selbst. Wäre wahrscheinlich auch für manuelle Änderungen durchsichtiger, wenn mal aus irgendeinem Grund wieder irgendein Feld fehlt. @Nächstes mal: Nene schon in Ordnung, ich dachte halt, da Du momentan eher mit Openstreetmap (übrigens nettes Projekt) beschäftigt bist, ist die Wahrscheinlichkeit nicht so groß, dass Du das in den nächsten zwei Tagen korrigierst. Im Endeffekt zählt ja nur, dass es irgendwann mal geschieht ;) Ich hab mich auch bisher nur mit dem Karten-Scirpt beschäftigt, mit dem Rest noch nicht. Achja, deine Veröffentlichung von makemap hier ist noch nicht auf das Betretbar-Feld angepasst, ich nehme mir mal die Freiheit das zu korrigieren :) --Three Of TwelveSprich! 18:43, 2. Mär. 2007 (CET)
Ich habe grade einen kleinen Bug in maplist.pl gefunden, welcher verursacht hat, dass sich auf der aktuellen Gesamtkarte ein Loch in Torihn (119/91) befindet. Ich denke, du nimmst es mir nicht übel, wenn ich darin rumkorrigiere, oder? Wenn doch, kannst du es ja revertieren, mich dann sperren und es selbst ausbessern Grins.gif Eigentwlich war es übrigens ein Bug im Script, sondern eher ein Syntax-"Fehler" im Kartenartikel, und zwar, dass beim Feld davor eine {{Karte/Passage}} in einer einzelnen Zeile definiert wurde und nicht direkt an das Feld angehängt - da wir aber keine Syntaxspezifikation haben, sondern es nur gewöhnlicherweise so gehandhabt wird, denke ich, dass das Script so etwas tolerieren sollte. Oder wir sollten die Syntax tatsächlich streng reglementieren, am besten als Erweiterung der RFC, und regelmäßig den W3Zwölf-Validator drüber laufen lassen, aber ich denke, die erste Variante ist da günstiger ;-) --Three Of TwelveSprich! 21:47, 13. Mär. 2007 (CET)
Hab gestern beim Update der Urdanien-Erweiterung (ich vergess immer wieder, wie sie heißt ^^) noch eine kleine Standardisierungs-Voraussetzung gefixt, nämlich case-insensitivity bei "{{Karte" (Taero hatte einmal "{{karte" geschrieben). Übrigens hab ich mir vorgenommen, mal zu versuchen, irgendeinein Debian-Derivat (kannst Du da irgendwas spezielles empfehlen? Knoppix, Ubuntu? Hmpf, irgendwelche Mafia-Wikipedianer haben die "Navigationsleiste Debian-Derivate" gelöscht -.-) als Zweit-Betriebssystem zu installieren, dann muss ich auch nicht immer auf qatar experimentieren - aber erst wenn ich aus Kanada zurück bin, nämlich wenn mir hier der PC abschmiert, wär das nicht so toll, zu Hause hab ich aber noch einen (und Verwandte, die das zur Not richten können *wg*). --Three Of TwelveSprich! 20:56, 27. Mär. 2007 (CEST)

Sortierung die zweite[Bearbeiten]

Huhu,

Du gabst ja mal einen JavaScript-Sortieralgorithmus in Auftrag. Ich muss gestehen, dass der nach dem ersten "Fehlschlag" in der Ecke verschwunden ist und nie wieder gesehen wurde (der Auftrag), tut mir leid :-( allerdings gibts auch eine gute Nachricht: Mit MediaWiki 1.9 scheint es da eine von-Haus-aus-Lösung zu geben, die fest in MW integriert ist, und zwar indem man der Tabelle die Klasse "sortable" zuweise. Also wenn Tiramon das nächste mal ein Update macht, dann brauchen wir NPCs (Liste sortiert nach Verhältnis Gold pro XP) und Konsorten nicht mehr ;-) --Three Of TwelveSprich! 17:08, 26. Mär. 2007 (CEST)

Da Tiramon so freundlich war, hab ich das gleich mal in NPCs (Liste) eingebaut. Am Script müsste nur geändert werden, dass die Überschriften entlinkt werden und stattdessen die Tabelle das Attribut class="sortable" bekommt. Und die Alternativlisten müssen natürlich auch nicht mehr generiert werden. (Ist das Script eigentlich schon hochgeladen? Ich schau morgen mal nach, ist eigentlich schon viel zu spät hier. Dann such ich auch noch ein paar andere Artikel, wo es verwendungswürdig wäre) --Three Of TwelveSprich! 07:12, 2. Apr. 2007 (CEST)

NPC-Karte[Bearbeiten]

Tut mir äußerst leid, dass ich Dich hier so zuspamme :( ich habe mal versucht, die farbige NPC-Karte neu zu erstellen, und bin dabei folgenden Hindernissen begegnet:

  • npclist.pl läuft ewig (ich hab bestimmt eine halbe Stunde gewartet vor dem Abbruch), und ls ich mal in die Ausgabedatei geschaut habe, ist mir zudem folgendes aufgefallen:
    • Daten unvolllständig-mehrfach vorhanden. Der letzte Eintrag war irgendwo bei G, dann ging es hoch zu A und hat wieder bei G angefangen, glaube ich. Die fertige Karte war also ziemlich unvollständig, ganz Terasi hat beispielsweise gefehlt, da ja S nie erreicht wurde.
    • Es gab einen riesigen Teil, der nur aus einer Kette des Strings "^@" bestand.
  • mapcolor.pl hat die Namen der Ausgabedateien fest einprogrammiert, vielleicht wäre die Übergabe als Argument besser?
  • npcmap.pl hat feste Koordinatenangaben drin, zudem ein falsches Format für die Listen (als Delimiter ist ein Komma statt eines Semikolons drin), und die Ein- und Ausgabedateien sind auch hart codiert, es könnte also auch bereits vorhandene Daten überschreiben

Ich würde ja gerne ein bisschen drin rumwuseln, aber meine Perl-Kenntnisse sind doch noch etwas beschränkt (habe gestern mein erstes "eigenes" Programm, allerdings mit einem von Dir als Vorlage, geschrieben, für die neue Vorlage:LocalRegion [neu, sobald Tiramon die beiden nötigen Extensions einbaut]), und ich weiß auch nicht, ob das, was ich verbessern würde, so "guter Stil" ist im Perl-Sinn. Perl ist meiner Ansicht nach ein bisschen komplizierter als vergleichbare Sprachen, insbesondere was Variablentypen angeht und deren Vorzeichen ($, @, %) - und deren Umwandlungen, wie ${%foo} ^^ --Three Of TwelveSprich! 05:47, 8. Apr. 2007 (CEST)

Das mit dem npclist.pl ging noch bei Tanien einwandfrei, ich schau es mir mal an. Prinzipell ist dessen Funktion natuerlich vom Layout abhaengig, d.h. es kann schonmal passieren, dass ein geaendertes Layout der Listenseite das kaputt macht. Was Perl-Variablen anbetrifft, das ist ganz einfach; normalerweise gibt es nur Skalare ($), Arrays (@, wobei ein einzelnes Element aus dem Array @a dann $a[5] ist und nicht @a[5], denn das einzelne Element ist ja skalar) und Hashes (%, ein einzelnes Element von %a ist dann $a{"gaga"}). Man kann aber Referenzen auf Arrays oder Hashes haben, dann ist die Syntax $a->[5] bzw. $a->{"gaga"}. Und in den seltenen Faellen, in denen man so eine Referenz auf Array/Hash da benutzen muss, wo eigentlich Array/Hash selbst ertwartet werden (z.B. als Argument von "keys"), muss man dann halt schreiben %{$a} (wo, wenn a keine Hashreferenz sondern ein echtes Hash waere, einfach %a stuende). --Count Ypsilon 21:16, 8. Apr. 2007 (CEST)
Ich hab den Fehler gefunden (vermutlich). Wahrscheinlich haben die MW-Leute 1.9 ein bisschen XHTML-Konformer gemacht und die &-Seperatoren in URLs maskiert zu &, und eine URL wie ?title=Kartegorie:NPCs&from=Riesige_Schattenfledermaus klappt halt nicht, es hat immer die selbe seite geladen (da der from-Parameter nicht gefüllt war, stattdessen aber der amp;from-Parameter). ein $href =~ s/&/&/g; war genug. Dass es bei den Karten ging, lag nur daran, dass da noch keine 200 Artikel drin sind. Ich werde jetzt mal die neuen hochladen. --Three Of TwelveSprich! 23:16, 8. Apr. 2007 (CEST)
Da ich beim Erzeugen schon wieder Probleme hatte, was diesmal aber nur daran lag, dass ich die Koordinaten nur bei der kleinen Karte korrigiert hatte, nicht aber bei der großen, habe ich mich mal drangesetzt und es überarbeitet, so dass es mir Benutzerfreundlicher erschien ;-) mapcolor.pl habe ich dabei integriert, da es nirgendwo anders gebraucht wird (zumindest ist kein anderes es vernwendendes Skript im Wiki eingetragen), man kann es aber natürlich wieder ausbauen. Die ganzen Offsets, Pixelangaben und Zeug werden automatisch aus dem Quellbild und der maplist ausgelesen, und wenn man mal einen anderen Dateinamen hat, dann gibt man den einfach in der Optionszeichenkette ein und muss nicht im Code rumwuseln. Zudem hab ich an der "Bastelheuristik" noch ein klein wenig gedreht - wenn auch die ucfirst-und-ersetz-Variante nicht klappt, wird noch der ganz normale Name geprüft, nämlich Kurnotan und die Kawutze flogen bei deinem System nämlich raus. Ebenso übrigens auch die "riesige Gift- Dschungel- schlange", da nur einer der Bindestriche entfernt gehört und beim anderen nur das Leerzeichen, aber das hab ich direkt im Kartenartikel verbessert. Die neue Version hat also ein paar Lücken weniger.
Ich hab das Skript unter Benutzer:Three Of Twelve/npcmap.pl abgelegt, wäre sehr nett, wenn du mal "Korrekturlesen" könntest. Gerade bei so Sachen wie den Hash-Hashes (%mapcolor{$x}->{$y}) gibts bestimmt einen Haufen Anfängerfehler, die man machen kann (allerdings haben meine Testläufe einwandfrei geklappt). Es steht dir natürlich frei, die Version zu nehmen oder Deine bisherige (ich will/kann dir ja nichts aufzwingen), aber wenn Du meine nehmen solltest, der normale Aufruf braucht folgende Parameter:
-source Karten-Quelldatei -maplist maplist.pl-Output-Datei -npclist npclist.pl-Output-Datei
Für die kleine Karte musst du noch zusätzlich mit -tilesize 5 die Breite der farbigen Kacheln festlegen, als Standardwert wird da nämlich 60% der Feldbreite genommen, was bei der großen funktioniert, bei der kleinen allerdings nur 3 Pixel sind - das sag zwar auch nicht schlecht aus, ist aber schon recht klein.
Ist übrigens PD, viel Spaß damit ;-) --Three Of TwelveSprich! 04:06, 9. Apr. 2007 (CEST)
Nochmal ich. Mir ist noch aufgefallen, dass, sollten auf einem Feld mehrere NPCs sein, immer das letzte in der Liste genommen wird, da der speichernde Hash jedes mal überschrieben wird. Das hatte zum Beispiel zur Folge, dass Tanien als nur-high-XP-Gebiet angezeigt wurde, obwohl es da auch Morschwaldaffen mit 2 A gibt. Unterstützung dafür habe ich auch noch eingebaut, allerdings sieht dieses Dreiecksmuster gerade bei Tanien ein wenig, äh, wachrüttelnd aus. --Three Of TwelveSprich! 05:20, 9. Apr. 2007 (CEST)

Handelsnetz[Bearbeiten]

hi, hab mich bei fwwiki angemeldet und würd mich jetzt gern dem Handelsnetz anschließen. ingame heiße ich ebenfalls sakul.

gruß Sakul 17:20, 23. Apr. 2007 (CEST)

Alles hier nachzulesen. --Sphinx Echt? 08:16, 25. Apr. 2007 (CEST)


Hallo ich bin ganz neu hier und weiß net so recht wo ich mich jetzt in dem Handelsnetz eintragen lass. Sry wenn ich sounverscämt bin und einfach mal hier rein schreibe. grüß Bärli--Berliner-Schnitzel (Signatur nachgetragen. --MetzleSchlamperadmindiskussion 12:34, 30. Jun. 2008 (UTC))

Hallo, vielleicht hilft dir diese Seite weiter: Händlernetz. Dort steht alles, was man dazu wissen muss, ebenfalls eine Tabelle, welchem Admin du in deiner Welt schreiben kannst. Gruß --MetzleSchlamperadmindiskussion 12:34, 30. Jun. 2008 (UTC)

Hallo, danke erst mal für den tipp mit der Signatur ! Wusste ich nicht. Ich werde mich in Welt 7 an ALDIshopper wenden und mich dann eintragen lassen. Ich weiß nicht was ich noch machen muss um in diese Netzt zugenlangen. Aber vorerst Danke --Berliner-Schnitzel --15:23, 2. Jul. 2008 (UTC)

Ok, somit ist alles geklärt Icon wink.gif--MetzleSchlamperadmindiskussion 15:40, 2. Jul. 2008 (UTC)

"Wer kann mich killen?"[Bearbeiten]

Ich glaube, in Deinem "Wer kann mich killen?"-Kampfrechner hat sich ein Fehler eingeschlichen: Keiner der errechneten Gegner hat je eine Stärkeakademie gemacht, aber nach den gängigen Akademierechnern sind ausschließlich-LP-Akademien nicht das Optimum. Ich habe mir den Code schon mal angeschaut, bin aber noch nicht daraus schlau geworden.

Übrigens habe ich noch eine zweite Antwort auf meiner Diskussionsseite hinterlassen zum Skript-Thema, weiß nicht, ob Du die gesehen hast. --Three Of TwelveSprich! 16:56, 5. Mai. 2007 (CEST)

Das "wer kann mich killen"-Skript ist eigentlich ganz "brute force"-mäßig - es sollte alle möglichen Aka-Kombinationen durchgehen und sich die beste merken. Wenn jemand einen konkreten Fall findet, wo das Skript etwas berechnet und man anhand eines gängingen Kampfrechners eine bessere Aka-Kombination ermitteln kann, dann kann ich mal danach suchen ;-) aber dem Skript fehlen eh die ganzen neuen Turbowaffen und die +5er-Kopien... --Count Ypsilon 23:21, 6. Mai. 2007 (CEST)
Ich schau mal, ob ich es widerlegen kann ;-) @Zeuch das fehlt: Zeit für Wiki-Autoupdates ;-) --Three Of TwelveSprich! 20:24, 8. Mai. 2007 (CEST)
Der Fehler ist gefunden. In der Tat wurde immer von 100% Lebens-Aka ausgegangen. Der Code zum Finden der besten Kombination war zwar drin, aber die Ergebnisse wurden immer überschrieben. Drosan hat eine reparierte Version auf freewartools.com, die auch die neuen Waffen und +5-Kopien kann! --Count Ypsilon 22:50, 22. Mai. 2007 (CEST)

Roter Herzauber[Bearbeiten]

Da hast du die Beschreibung geändert. War das jetzt Absicht oder war das Abändern der Funktion gewollt? --PiffiForTheWin 14:54, 3. Sep. 2007 (CEST)

Ich hatte übersehen, dass es ausser der Beschreibung auch noch im Text steht; habe den jetzt auch angepasst. Ich habe leider im Augenblick keinen roten Herzauber parat; sollte da wirklich in der Beschreibung stehen, dass er nur an der Oberflaeche geht, dann muessen wir das natuerlich wieder herstellen und einen dicken Vermerk dazu machen, dass die Beschreibung falsch ist (denn dass er auch unterirdisch geht, da bin ich mir sicher - ausser, das wurde mal geaendert irgendwann im laufe der letzten 6 Monate, aber ich konnte nix im Forum finden.) --Count Ypsilon 20:15, 3. Sep. 2007 (CEST)
Mist. Der aktuelle rote Herzauber ist wirklich so, wie hier beschrieben war, nur an der Oberfläche einsetzbar. Ich bin aber 100% sicher, dass es zwischen dem ganz alten (mit dem man Leute auch von sicheren Feldern holen konnte) und dem heutigen (der nur an der Oberflaeche geht) noch eine Version gab, die auch unterirdisch ging; habe ich, wie erwaehnt, selbst eingesetzt, um Leute aus der Goldkammer zu holen ;-) erinnere mich aber an keinen Foren-Beitrag zu dieser Aenderung. --Count Ypsilon 20:13, 4. Sep. 2007 (CEST)
Ich allerdings schon, habe mal ein bisschen gekramt. Sotrax hat das aber nun auch wirklich an die große Glocke gehängt *hust* naja, fast jedenfalls. Standard-smile.gif --Friedolin WTF? 20:37, 4. Sep. 2007 (CEST)

Script für Ersetzung von 208.53.158.19 in www.nyrrti.de[Bearbeiten]

Weiß ja nicht ob das möglich ist und ob du das kannst, aber wollte mal fragen, ob du ein Textersetzungsscript laufen lassen kannst, das die IP 208.53.158.19 in www.nyrrti.de ändert. Das stört bei den Unique-Artikeln, weil dann immer ein Fenster kommt und Benutzername und PAsswort für "Verwaltung" haben möchte. Wäre nett, wenn du das machen kannst =) --PiffiForTheWin 17:32, 10. Sep. 2007 (CEST)

Das ist kein Problem, das Skript läuft gerade. Allerdings gibt es einige URLs (die mit ".../fertig/..."), die auch nach der Ersetzung der IP durch www.nyrrti.de noch nicht gehen. Wenn irgendwer rausfindet, wie man die automatisch reparieren kann, mach ich das gern auch. --Count Ypsilon 22:01, 10. Sep. 2007 (CEST)

npclist2wikibilder.pl[Bearbeiten]

Hallo Count!

Gerade habe ich mich wegen dem neuen Gebiet Dorea mal wieder in die Perl-Skripts eingelesen und wollte einfach mal alles aktualisieren, was inzwischen geändert wurde. Das hat bis jetzt auch alles geklappt, bis auf NPC-Bilder. Das liegt einerseits daran, dass meine Version von npclist.pl noch nicht Bild und BildAutor in die Liste hineinschreibt, aber das wäre ja kein Problem - aber es generiert auch eine Liste in der Form Name;A;LP;XP;GM;Gebiet;Drops, aber im npclist2wikibilder.pl von Deiner Benutzerseite wird direkt nach dem Namen, also vor A, noch ein Wert erwartet (Variable $d) - und ich habe keine Ahnung, was der sein soll ;-) gebraucht wird er wohl nicht, und ich baue meine Skripte mal so um, dass es geht, aber neugierig bin ich jetzt schon. --Three Of TwelveSprich! 21:07, 31. Okt. 2007 (CET)

Oh, toll, ich hab das jetzt erst gelesen, NACHDEM ich mühsam in w1 die Dorea-Infos zusammengesammelt habe ;-) ich dachte, wenn der 3of12 das bis jetzt immer noch nicht gemacht hat, wird er wohl andres zu tun haben. Hätte ich mal erst hier gelesen ;-) - also dieses $d kommt daher, dass wir doch irgendwann mal in den NPC-Vorlagen einen Name-Parameter eingefuehrt haben, um die Faelle abzubilden, in denen der NPC-Name anders ist als der Name der Seite (die NPC mit kleinem Anfangsbuchstaben). Das $d war fuer diesen eventuell abweichenden Namen vorgesehen (sonst leer). --Count Ypsilon 23:58, 3. Nov. 2007 (CET)
Oh, tut mir leid ^^ ich habe neulich einfach mal wieder ins Wiki geschaut (es war ja lange nichts neues gekommen, Oberflächen-Gebiets-mäßig) und gemerkt, dass man mich wohl braucht, und musste mich erst mal wieder eingewöhnen. Wir haben ja immer noch nicht unser Skript-Repository, daher das ganze Gefrickel mit unterschiedlichen Formaten, die akzeptiert werden ... ich hab leider im Moment recht wenig Zeit. Das $d an sich ist natürlich sinnvoll. --Three Of TwelveSprich! 00:20, 5. Nov. 2007 (CET)

fwshop.ath.cx[Bearbeiten]

ich weiss nich an wen ich mich melden soll, der einzige namen den ich finde (auch wenn du nur hostest xD) ist deiner, also folgende bitte: die fe kostet inzwischen 5k ! nichmehr 3k das sollte man in der einkaufsliste mal berichtigen :) thx -- Draco Ellmánò oh faquapa! 16:15, 15. Apr. 2008 (UTC)

Welcome Back[Bearbeiten]

Welcome Back, Graf Ypsilon. :D --Hó-òh Diskussion 23:12, 28. Sep. 2008 (CEST)

Dir ist es natürlich erlaubt, den 'Inaktiven-Admin' zu entfernen. ^^ --Hó-òh Diskussion 23:14, 28. Sep. 2008 (CEST)
Lieb, aber ich weiss nicht ob ich wieder so richtig aus dem Dornröschenschlaf erwache oder bloss mal kurz die Augen aufschlage ;-) schaun wir mal --Count Ypsilon 23:51, 28. Sep. 2008 (CEST)

Gesamtkarte[Bearbeiten]

Dir ist ein Feld bei dem Gesamtkarte (Bild) ein Fehler unterlaufen näheres siehe hier --Bwoebi Hier diskutieren bitte 22:23, 26. Jan. 2009 (CET)

Eben habe ich mittels Deiner Scripte maplist.pl und makemap.pl die Karte nochmals erstellt, wobei das Feld nicht verrutschte. Hast Du vielleicht andere oder ältere Scripts verwendet? --Arbiedz Disku 06:36, 28. Jan. 2009 (CET)

Script Skript:npcmap.pl veraltet?[Bearbeiten]

Das Script habe ich eben einmal ausprobiert; leider liefert es nicht das Ergebnis, wie es zur Zeit unter Bild:KarteMitNPC.png zu sehen ist: es fehlt die Funktion, mit mehr als einem NPC je Feld umgehen zu können und dies mit der diagonal geteilten Kachel anzeigen zu können. Könntest Du das aktuelle Script einmal hochladen, bitte? --Arbiedz Disku 09:29, 28. Jan. 2009 (CET)

Das mit dieser schraegen Unterteilung ist eine Verbesserung von Three of Twelve. Der hat irgendwo ein Skript-Repository gemacht hier im Wiki... muss ihn nochmal fragen, wo. Meine Version ist dann wohl veraltet. --Count Ypsilon 02:12, 9. Apr. 2009 (CEST)
Das ist mittlerweile unter FreewarWiki:Bot/Skripts angelegt, danke. --Arbiedz Disku 02:22, 9. Apr. 2009 (CEST)

Second Return? :)[Bearbeiten]

Na, diesmal richtig wieder da oder auch nur mal kurz? :) Würde mich freuen, wenn es einen aktiven Admin mehr gibt :-)

Gruß, Merry(Disku) 21:15, 2. Sep. 2009 (CEST)

Englisch...[Bearbeiten]

Uhm, bevor ich jetz irgendwas bloedes sag, frag ich doch lieber nach: Kann man das Englische auch irgendwo einsehen, denn bisher wird nur das Deutsche angezeigt? Grueßchens, Ghosty Express yourself 22:06, 3. Jan. 2010 (CET)

Direkt ganz oben unter der Überschrift kriegst Du in Kursiv: "englisch: blablabla" (nur den Namen). Die englische Beschreibung wird noch nicht angezeigt; ich denke, dass es am besten wäre, wenn man das später mal so macht wie die NPC-Bilder, dass man das an- und abschalten kann. Ich wollte jetzt nicht gleiche alle User damit nerven, dass sie den englischen Text vor die Nase geknallt kriegen. Aber erfassen sollte man ihn schon, wenn man eh den Artikel bearbeitet. Finde ich zumindest ;-) --Count Ypsilon 22:09, 3. Jan. 2010 (CET)
Ja, das hab ich auch schon gesehn. :D Bin ja nich ganz blind. Aber waer's in dem Fall nich sinnvoll, wenn man's wie beim richtigen Wiki so machen wuerd, dass man den Artikel quasi doppelt anlegt, einmal auf Deutsch, einmal auf Englisch und dann der User sich aussuchen kann in welcher Sprache er den Artikel anzeigt kriegen moechte.

Wenn du die Texte bei dir als Vorlage hast un Lust hast sie mir irgendwie zukommen zu lassen, dann helf ich dir beim einbaun. Dann geht's schneller. ;-) Ghosty Express yourself 22:16, 3. Jan. 2010 (CET)

Nein, ich habe die Texte nicht vorliegen, ich muss selber in der Welt rumlaufen und sie reinkopieren, wenn ich die NPCs sehe ;-) ich hoffe, dass viele andere dabei mithelfen, wenn der Anfang erstmal gemacht ist. - Was eigene Artikel betrifft, davon halte ich wie oben geschrieben wenig, weil man dann ja auch die ganzen Sach-Infos (Stärke usw.) unnötig duplizieren würde. Ich denke aber, wenn sich das ganze mal einpendelt, dann finden wir vielleicht eine gute Lösung, wie man das im Wiki sauber machen kann (es gibt da verschiedene Plugins fürs Mediawiki usw.). Meine Priorität ist jetzt erstmal, die hier vorhandenen Infos für die Englischsprachige Community halbwegs zu erschliessen, und dafür ist die Erfassung der Namen das wichtigste. --Count Ypsilon 22:21, 3. Jan. 2010 (CET)
Das is natuerlich ein Argument. :D Wie isses mit den Feldtexten, kann ich die einfach so reinkopiern oder brauch ich dafuer 'ne extra Vorlage? Ghosty Express yourself 22:24, 3. Jan. 2010 (CET)
Meinst Du die Feldbeschreibungen? Die hab ich auch erstmal so mit Name:EN und Beschreibung:EN in die Feldartikel mit reingeschrieben, aber ich weiss noch nicht, ob/wie man die am besten anzeigen soll. Also reinschreiben kann nicht schaden - wenn man sich später überlegt, dass man alles anders haben will, kann man sie immer noch mit einem Bot rausziehen und was andres damit machen. --Count Ypsilon 22:28, 3. Jan. 2010 (CET)
Gut, dann kuemmer ich mich mal darum... Das mit den NPCs is mir im Moment echt zu bloed. :D Ghosty Express yourself 22:29, 3. Jan. 2010 (CET)
Es ist ein englisches Wiki in Arbeit, hier muss also nichts englisches mehr gesammelt werden. http://www.fwwiki.org/ -- Slash 00:18, 4. Jan. 2010 (CET)
Da bin ich aber anderer Ansicht, zumindest die Links von einem ins andre Wiki sind ja wohl sinnvoll - das englische Freewar ist ja keine komplett andere Welt mit anderen Zahlen und allem. Wenn wir hier die Namen aller Objekte richtig drin haben, kann man z.B. mit einem Rutsch das englische Wiki mit allen NPCs, Items, Werten... ausstatten. Oder sollen sich die armen englischsprachigen Nutzer erstmal 3 Jahre Arbeit machen, bis sie auf unserem Stand sind? --Count Ypsilon 00:22, 4. Jan. 2010 (CET)

Soooo... ich hab jetzt (mit tatkräftiger Hilfe von Ghosty) eine ganze Anzahl von Artikeln mal mit englischen Namen ausgestattet und entsprechende Kategorien gemacht und auf FreewarWiki:Englisch dokumentiert, ausserdem mir die Freiheit genommen, auf der Startseite diese Geschichte zum "aktuellen Projekt" zu erklären (nachdem da glaub ich so ca. 2 Jahre lang die Questforschung stand...?). Ich hoffe, es fühlt sich keiner von Euch Aktiven durch mich auf den Schlips getreten, aber ich glaube, wir müssen den Anfangs-Enthusiasmus jetzt ausnutzen, um unser gesammeltes Wissen langfristig auch denen zunutze werden zu lassen, die kein, oder nur bruchstückhaftes, Deutsch können. Ich kenne Tiramons englische Wikipläne nicht und bin ehrlich gesagt skeptisch, ob eine komplett separate Wiki-Instanz nützlich ist (ich denke: nur dann, wenn Sotrax auch das Gameplay und die Spielparameter auseinanderlaufen lässt). Aber so oder so ist es auf jeden Fall nützlich, hier die englischen Daten einzutragen, und sei es nur, um automatisch Links in das englische Wiki generieren zu können.

Ich helfe bei Bedarf auch gern mit einem Bot, wenn sich irgendwann rausstellt, dass die englischen Daten, wie sie jetzt in meinem Schema erfasst sind (und hoffentlich weiter werden), doch besser anders erfasst werden sollen, oder wenn wir gar aus unseren gesammelten Daten automatisch Artikel in das englische Wiki importieren wollen.

Aber jetzt ist erstmal ein Start gemacht, und ich hoffe, es ist genehm!

--Count Ypsilon 01:51, 4. Jan. 2010 (CET)


Anstatt im deutschen Wiki englische namen einzupflegen. Tragt sie doch lieber direkt ins englische Wiki ein [[2]] FreewarWiki_Diskussion:Englisch --Tiramon 12:23, 4. Jan. 2010 (CET)

Interwiki Funktionalität ist jetzt auch drin, zu bewundern beim Zauber der Stille --Tiramon 14:53, 4. Jan. 2010 (CET)

Es gibt kein "anstatt" - Auch Du hast bei Deinem Beispiel "Zauber der Stille" den Namen des englischen Artikels in den deutschen einpflegen müssen, bloss hast Du es anders gemacht. Ich habe mein Template jetzt so ergänzt, dass Name:EN automatisch die Interwiki-Links ergänzt, man kann also hier weitermachen wie bisher und kriegt automatisch einen Link generiert. Zeigt natürlich in 99% der Fälle noch alle ins Leere. --Count Ypsilon 15:49, 4. Jan. 2010 (CET)
Naja, ich fände es wäre leichter alles zu behalten… Z.B.:mittels einer Vorlage:L? Und dann hat das englische Wiki eben dieselbe Db wie wir... Und die Vorlage L ist dann so:
{{#switch:{{SERVERNAME}}|fwwiki.de = {{{1}}}|fwwiki.org = {{{2}}}}}
und auf den Seiten steht dann {{L|deutscher Text|englischer Text}} --Bwoebi Hier diskutieren bitte 16:58, 4. Jan. 2010 (CET)
Das ist das, was ich in FreewarWiki Diskussion:Englisch schrieb. Es gibt solche Mediawiki-Extensions, z.B. LanguageFunctions oder Polyglot, die genau dazu da sind. Ich finde hier im Wiki keinerlei Diskussion zu dieser Frage und war selber eine Weile nicht da, daher weiss ich nicht, wo und in welchem Umfang die Wiki-Community diskutiert hat, wie man mit dem Englisch umgehen will. Ich bin selber auch der Ansicht, dass dies hier in erster Linie eine Datenbank und kein Diskussionsforum ist und dass es deswegen sinnvoll wäre, zumindest den Fakten-Teil gemeinsam zu warten (unter der Annahme, dass Sotrax nicht plötzlich ein bestimmtes NPC in Welt 1-14 5A und in World 1 6A haben laesst oder sowas). Es erscheint mir als unnötiger Aufwand und als Fehlerquelle, wenn man das alles dupliziert - aber genau diesen Weg beschreitet Tiramon mit dem eigenen Wiki, und ich gehe mal davon aus, dass das auch irgendwie abgesprochen ist mit denen, die hier den Content erstellt haben, oder nicht? Dieser separate Weg hat gegenüber einer Template-Lösung den Vorteil, dass man in jeder Wiki-Welt komplett separat ist und z.B. im englischen Wiki nicht plötzlich deutsche Uniques auftauchen oder die Template-Variablen deutsch benannt sind oder so. Es ist technisch einfacher, zwei separate Welten zu haben. Aber jede Verbesserung, die in einem Wiki eingebaut wird, muss dann eben von Hand auch im anderen Wiki eingebaut werden, und so wird das ganze zwangsläufig auseinanderdriften.
Wie dem auch sei, das Namensammeln mit Name:EN und so kann auf jeden Fall mal nicht schaden, das schafft eine Basis, aufgrund derer man sich später immer noch alles überlegen kann. Ich selber finde, dass weiterhin auch Beschreibung:EN hier verzeichnet werden soll, denn so kann ich später automatisiert fehlende Artikel im englischen Wiki aus diesen Daten erzeugen; wenn man hingegen den Vorsatz hat, die englischen Beschreibungen gleich im englischen Wiki zu erfassen, muss man erstmal den kompletten Artikel erzeugen, dieser wiederum braucht Vorlagen, die z.T. nicht gründlich übersetzt sind (und wenn sich erstmal im englischen Wiki eine Vorlagenvariable a la Zutaten=... eingeschlichen hat, will auch keiner alle Artikel später auf Ingredients=... ändern), ausserdem nehmen Artikel aufeinander Bezug, und um diese Bezüge herzustellen, müssen die englischen Namen aller anderen Artikel bereits bekannt sein und und und - viel einfacher ist es doch, erstmal hier den Stand der Dinge reinzukloppen und später weiterzusehen. Wenn wir das englische Wiki irgendwann flügge gemacht haben, kann man Beschreibung:EN hier trivialerweise skriptgesteuert rauskicken.
--Count Ypsilon 20:24, 4. Jan. 2010 (CET)
  1. Wie funktionnieren die Plugins? Wie arbeiten sie? Was müsste man dafür machen?
  2. Jop geb dir recht, ich finde es mal bis jetzt gut, aber ich finde das ganze in fwwiki.org zu schreiben wird umständlich, anfangs sehr umständlich und dann noch mit {{DISPLAYTITLE:{{{Name:EN}}}}} arbeiten…
--Bwoebi Hier diskutieren bitte 22:11, 4. Jan. 2010 (CET)

Inaktivität[Bearbeiten]

Hi, da du ja schon länger inaktiv bist, hab ich dich aus der Kategorie der ständigen Autoren genommen, da diese auch als Ansprechpartner dienen. Solltest du wieder aktiv werden, kannst du einfach den Parameter inaktiv in deinem Profil löschen. -- Slash 17:18, 29. Mär. 2010 (CEST)

NPC-Rechner[Bearbeiten]

Die Daten des NPC-Rechers sind bezüglich des Tempelhüters falsch. Man muss sich erst nach dem vierten Schlag heilen. --Sphinx ΔpΔx≥ℎ 10:01, 10. Aug. 2013 (CEST)