Die Baru-Mühle

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

muehle.jpg

Die Baru-Mühle

Du stehst vor einer großen Mühle, die früher einem reichen Arbeiter aus Konlir gehörte. Vor seinem Tod verkaufte er die Mühle an einen Fremden, der sich selbst als Zauberer bezeichnete. Seitdem kann man hier aus Baru-Getreide gelbe Zauberkugeln herstellen.

Der Ort wurde gleichzeitig mit seinem Gebiet hinzugefügt.

(Koordinaten: X:110, Y:93 im Gebiet: Torihn 12px-Erde.png)

Funktion:

Beispielanwender mahlt XY Getreide in der Mühle und erhält so XY gelbe Zauberkugeln.

Sonstiges:

Geschichte:

  • Am 1. August 2006 wurde die Mühle so verändert, dass man nur noch eine gelbe Zauberkugel pro Bündel Baru-Getreide erhält und nicht mehr wie vorher vier. Durch diese Änderung sollte das Baru-Getreide aufgewertet werden.
  • Seit dem 24. Februar 2012 gibt es hier eine weitere Quest.
Gesamtkarte Kontinent (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Narubia (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Itolos.jpg
Gesamtkarte Eisinsel (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Belpharia-Inseln.jpg
Gesamtkarte Düsterfrostinsel.jpg