Auftrag:Jerodar-Überfall

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auftrag: Jerodar-Überfall

Ein Tentakelwesen der Bank aller Wesen namens Morg hat uns beauftragt, den ultraleichten, regelmäßigen, aber unnatürlichen Ausschlägen des Seismografen nachzugehen, einem extrem teuren Gerät, eingesetzt, um eventuelles Herangraben von Dieben zu bemerken. Dazu kommt, dass gerüchteweise der Jerodar-Clan mal wieder eine größere Aktion plant, doch niemand weiß hier Genaueres. Die einfachste Methode erscheint uns am wirkungsvollsten: das radikale Töten von Mitgliedern des Jerodar-Clans, bis du irgendeinen Plan davon hast, was sie wirklich planen. Der Jerodar-Clan haust übrigens in der Diebeshöhle, deren Eingang sich an der Position X: 92 Y: 104 befindet. Aber Achtung, jegliche ungeschützten Items, selbst angelegte Waffen, können dir dort geklaut werden. So leid es uns auch tut, dass wir dich nicht richtig entlohnen können, aber die Bank hat, befürchtend, dass sie doch das Opfer sei, vorsorglich unser Konto, das wohl vermögendste der ganzen Welt, gesperrt, damit sie, im Falle eines Schaltersturmes, genug Bargeldreserven hätte. Ansonsten könnte niemand mehr für ihre Liquidität garantieren, würden wir unser Geld abheben. Deswegen musst du dich dieses Mal mit einem symbolischen Obolus von einer einzelnen Goldmünze begnügen. Wir hoffen, dass du uns ehrenhalber trotzdem hilfst.

Der Auftrag wurde am 21.09.2014 hinzugefügt.

Zur Verfügung stehende Zeit:

  • 30 Minuten

Benötigte Items:

Belohnung: 

Sonstiges: 

  • Die Belohnung dieses Auftrages ist unbeeinflusst von der Charakterfähigkeit Auftragsplanung.