Diskussion:Kampfsystem

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche


Kampfformel (erledigt) ✓[Bearbeiten]

Ich wage es hier mit die Kampfformel anzuzweifeln für den Kampf gegen NPCs (ich weiß sie steht auch so im Forum) aber

Kämpfer mit LP= 44, A = 55 und V= 24 (Angreifer)

Lebende Bergspitze mit LP= 2500 A=13 und V= 0 (Verteidiger)

ergibt folgende Werte:


FV = LA/(SV-VA) 44/(13-24) = -4

FA = LV/(SA-VV) 2500/(55-0) = 45


Da FA gewinnt, wenn gilt FA => FV und 45 größer ist als -4, müsste der Angreifer gewonnen haben, da er dazu aber 46 Schläge bräuchte verliert er, und die Bergspitze überlebt.

Langeweile 19:26, 31. Dez 2005 (CET)

Ok.. also : bei dir hat der Kämpfer 44 LP in der Rechnung *mal anmerkt*
Aber recht hast du trotzdem, ich meine die Form kann gar nicht stimmen ^^.

sehen wir es uns mal an (die Formel): Damit man als Angreifen möglichst sicher gewinnt, muss man möglichst viele LP hben (in Freewar), jedoch kommen die LP des Angreifers NUR im FV vor... und zwar um Zähler, d.h. für LP Angreifer gegen Unendlich gilt Faktor Verteidiger gegen Unendlich. Des widerspricht sich schon mal, da dann ja gelten würde:

Je mehr LP der Angreifer hat, desto bessere Chancen hat der Verteidiger

und

Je mehr Lp der verteidiger hat, desto bessere Chancen hat der Angreifer....

Insofern braucht man über den Rest schon gar nicht diskutieren, da dei Formel nicht stimmen kann ;). -- Ra (Diskussion) 21:32, 31. Dez 2005 (CET)

Guck mal was ich gerade gefunden habe im Forum ^^:

"Kämpfe: Formel zur Berechnung des Kampfsystems

FaktorSpieler2 = LebenSpieler1/(StärkeSpieler2-VerteidigungSpieler1) FaktorSpieler1 = LebenSpieler2/(StärkeSpieler1-VerteidigungSpieler2)

Wenn nun FaktorSpieler1 > FaktorSpieler2 dann hat Spieler1 verloren. Spieler 1 ist dabei der angreifer." -> Prinzessin Kim

Damit sollte die Frage, warum das falsch ist geklärt sein ^^ -- Ra (Diskussion) 21:39, 31. Dez 2005 (CET)


das mit den 44LP stimmt in meiner rechungsvorlage stehts auch so, hattes eilig wegen party Langeweile 05:34, 1. Jan 2006 (CET)

Hmpfz ... Euer Denkfehler ist der: Der Term (StärkeVerteidiger-VerteidigungAngreifer) wird niemals kleiner als 1. Wenn V Angreifer > Stärke Verteidiger ist der Faktor bei der ingame-Berechnung des Kampfausgangs genau eins, der Angreifer verliert ja schließlich auch 1LP pro Schlag. Sollte im Artikel ergänzt werden. Danol 13:04, 5. Mär 2006 (CET)

in der tat :D stimmt --Three Of TwelveSprich! 14:10, 5. Mär 2006 (CET)

Kampfformel: Schläge[Bearbeiten]

Wie lautet eig die Formel für Einzelschläge? Irgendwie klappt das nicht wenn ich die einzeln simuliere, wei man an folgendem Beispiel erkennen kann:
Ich: Lp: 1, A:10, V:15 // NPC: A: 3, Lp: 15
Nach dem ersten Schlag hab ich 0lp, da meine V grösser ist als die vom NPC und das NPC sollte noch 5lp haben. Nach dem zweiten Schlag hat das NPC -5lp (tot) und ich überlebe mit 0lp.
Und:
FaktorIch = 1/(3-15)
FaktorNPC = 15/(10-0)
---> FaktorNPC > FaktorIch ---> NPC stirbt
Wenn ich jetzt aber bei einem beliebigen Kampfrechner (z.B. tiramons oder der vom Wiki) die Werte eingebe, verliere ich. Wo liegt denn jetzt mein Fehler? -- Slash 10:41, 20. Sep. 2008 (CEST)

Angreifer = 0LP-Sache[Bearbeiten]

Was ist eigentlich mit der Angreifer = 0Lp Verteidiger = 0Lp sache fehlt die nicht?

--Chrischi 20:41, 7. Apr 2006 (CEST)
Möglich.. weiß nicht ganz was du meinst ^^ -- Ra 09:21, 8. Apr 2006 (CEST)
wenn beide 0lp haben gewinnt der angreifer (glaub ich), das sollte noch erwähnt werden --Three Of TwelveSprich! 11:00, 8. Apr 2006 (CEST)s
ja, der angreifer gewinnt, da beide in diesem fall gleich stark sind. --Alangar 15:04, 8. Apr 2006 (CEST)
Es gilt da einfach die herkömmliche Formel nur das die LP-Werte 0 sind. Bei gleichen Werten gewinnt immer der Angreifer, und bei LP=0 sind beide Werte 0. Das bei gleichen Werten der Angreifer gewinnt steht aber im Artikel, von daher sehe ich nicht das da was verändert werden muss. Danol 21:00, 4. Mai 2006 (CEST)
Was mich hier auch nochmal interessieren würde... Wer schlägt denn zuerst? Also wenn ich mit 300xp z.B. einen 20k XP-Typen mit 0lp angreife, überlebe ich? --Daerst 23:00, 28. Jun. 2007 (CEST)
Rechne doch einfach aus. Wenn Du die Werte in die Formel einsetzt sollte FaktorVerteidiger = 0 FaktorAngreifer > 0 sein. Dann gilt, wie beschrieben: "Wenn allerdings der FaktorAngreifer kleiner oder gleich dem FaktorVerteidiger ist, hat der Angreifer gewonnen." In Deinem Beispiel ist das Äquivalent dazu dass der Angreifer zuerst schlägt. Danol

Itemverlust[Bearbeiten]

Bei jedem vom Verlierer mitgeführten Item besteht eine 12,5%-Chance darauf, dass das Item beim Tod fallen gelassen 
wird

Das ist falsch: http://forum.freewar.de/viewtopic.php?p=24900&highlight=item+verliert#24900 <-- Irgendwo da in der Mitte. Ich setzt mal die 8% wieder rein. Danol 21:00, 4. Mai 2006 (CEST)

Natla?[Bearbeiten]

wie sieht das mit den natla aus? die nahmen ja von beginn an eine sonderrolle ein. soll man das hier nicht auch erwähnen? ich habe eine ebensolche anregung gerade mal bei dem artikel Natla selber gegeben, aber ich persönlich finde, dass die information wichtig ist, wenn schon die alten kampfregeln und so erwähnt sind :D --Stehta(Sklaventreiber) 10:59, 13. Sep 2006 (CEST)

Ja, baus ein -- Ra (Diskussion) 16:54, 13. Sep 2006 (CEST)
wieso ich? da gibt es doch bestimmt wen besseren für :/
ich wüsste vor allen dingen garnicht, was ich schreiben soll, könnte höchste eine ungefähre auflistung machen, welche stufen diese rolle eingenommen hat --Stehta(Sklaventreiber) 13:16, 14. Sep 2006 (CEST)

Was ist wichtiger?[Bearbeiten]

Ich bin grade zu blöd um etwas auszurechnen: Ich stehe grade vor der wahl eine inti aka zu machen und eine ver. Waffe mit einem Punkt mehr als die jetzige zu kaufen oder eine Stärke aka zu machen und einfach einen Angriffspunkt mehrnzu haben... und ich kann mir grade nicht überlegen was besser ist Vertedigung oder Angriff oder ob das egal ist... HILFE!--Crypto 17:49, 7. Mai. 2007 (CEST)

Du kannst Fragen stellen... *selbst nicht mehr denken kann* Hab's eben ausgerechnet: Bei meinen Werten ergeben sich exakt 1,1214285714285714285714285714286 Schläge. Bei beiden. Es ist also quasi egal, der Angreifer überlebt mit 0 LP. Aber: Die Intelligenz-Aka schlägt weniger auf dein Aka-Limit drauf. Also 10 XP mehr machen, dann ist noch eine LP-Aka zusätzlich drin (ohne, dass du KU wirst). Nachteil: Die Int-Aka nützt dir spätestens 84 XP später nichts mehr, weil du den Punkt dann automatisch bekommst und ihn ja nur für die Waffe bräuchtest, während die Stärke-Aka immer einen Vorteil bieten würde. --Insanus Gibt's doch gar nich!? 19:31, 7. Mai. 2007 (CEST)

Wartezeiten für Schläge[Bearbeiten]

Die fehlen wahrscheinlich noch vollkommen, auch wenn ich sie kurz angesprochen habe. außerdem: hat jemand die Warten Meldung schon mal mit 1 oder 2 Sekunden gesehen? dadurch bin ich der Meinung, man kann zuschlagen, wenn man in 2s weiterlaufen könnte Fibix 13:03, 8. Apr. 2008 (UTC)

Seelenstein-Drop[Bearbeiten]

Im Artikel stand, dass der Angreifer einen Seelenstein erhält, was so klingt, als bekäme er ihn ins Inventar gelegt. Da aber der Seelenstein auf den Boden fällt, hab ich das entsprechend im Artikel umgeformt. Den Eintrag in der Geschichte hab ich unverändert gelassen, sollte so auch verständlich sein. --Samya (Signatur nachgetragen. --Merry(Disku) 11:42, 22. Feb. 2009 (CET))

Deine Änderung klingt aber so, als ob der Verteidiger den im Inventar hätte ;-) Deshalb hab ich deine Änderung erstmal rückgängig gemacht. Übrigens hast du deine Signatur vergessen, ich habe sie dir aber bereits nachgetragen. Merry(Disku) 11:42, 22. Feb. 2009 (CET)
Hm, stimmt ... Und wenn wir schreiben, dass der Verteidiger den dropt? Immerhin haben es auch Drop-Items von NPC an sich, dass sie vorher nicht in deren Inventar waren. --Samya :P 13:48, 22. Feb. 2009 (CET)

Ja, das klingt gut, trägst du das ein? Gruß, Merry(Disku) 14:03, 22. Feb. 2009 (CET)

Hab ich. ^^ --Samya :P 17:08, 23. Feb. 2009 (CET)

top :-) Merry(Disku) 17:12, 23. Feb. 2009 (CET)


fairer Angriff[Bearbeiten]

öhm Seit wann gibts den?? wenn man das macht nd z.B. ich werde angegriffen-->hab mit stärke push seelenklinge als waffe --> was isn dann?? --Darkclaw 20. Mär. 2009, 21:44 (Signatur und Zeit nachgetragen. --Arbiedz Disku 22:12, 20. Mär. 2009 (CET))

In allen Welten seit dem Engine-Update, der scheinbar jüngst erfolgte. Am besten liest Du im Wiki und den entsprechenden Thread im Forum. Soweit wie ich es mitbekommen habe, ist das Tragen einer Waffe, die normalerweise noch nicht angelegt werden kann, durch einen Stärkepush weiterhin möglich und die Angriffsstärke der Waffe wird auch für den Kampfausgang berücksichtigt. --Arbiedz Disku 22:12, 20. Mär. 2009 (CET)
Am besten liest du die Wikiartikel genauer =) Unter dem Parameter Geschichte ist das Datum eingetragen (19.1.09, in dem Artikel stehen auch die genauen Unterschiede zum normalen Angriff, deine verbesserte Waffe bleibt so wie sie ist, wenn irgentjm. aber z.b. einen Lp-Push hat wird dieser ignoriert.--Zabu grüne Bäume 22:16, 20. Mär. 2009 (CET)


Formel Einzelschläge[Bearbeiten]

Wo finde ich die Formel, die berechnet, mit wie vielen LP der Gewinner überlebt? In dem Artikel fehlt sie auf jeden Fall ... --Samya :P 22:00, 20. Jun. 2010 (CEST)

Pro Einzelschlag werden beiden Spielern Lebenspunkte in Höhe der Stärke des Gegners abzüglich ihrer Verteidigung abgezogen. Die Formel dazu steht hier, mit allen Kämpfen bis zum Tod sind jeweils Einzelschläge gemeint. -- Slash 22:14, 20. Jun. 2010 (CEST)
Danke, aber ich meine das auf die "engen" Bereiche bezogen. Stell dir vor, beide Spieler wären so stark, dass sie mit einem Schlag den Gegner erledigen würden, z.B. 200 Stärke, keine Verteidigung, 10LP (utopisches Beispiel) oder in dem Dreh rum. Trotzdem überlebt nicht einer mit vollen LP, nur weil er den anderen mit einem Schlag gekillt hat. Abhängig von den Unterschieden zwischen den Werten überlebt einer mit einer bestimmten LP-Anzahl, welche ich gerne berechnen möchte ... bzw. wovon die Formel hier fehlt. Ich vermute, dass bei einem echten Kampf auch was anderes herauskommt, als wenn du abwechselnd den Schaden von den LP subtrahierst. --Samya :P 17:45, 23. Jun. 2010 (CEST)
Ich meine, irgendo gelesen zu haben, dass wenn beide Spieler mit nur einem gegnerische Schlag sterben würden, der Verteidiger den Kampf gewinnt und mit 0 LP überlebt. Sicher bin ich mir dabei aber nicht, da ein Einflügler mit 0 LP ja auch nicht mehr zurückschlagen kann. Für alle anderen Fälle sollte die oben genannte Formel zur Berechnung ausreichen. -- Slash 19:18, 23. Jun. 2010 (CEST)
EDIT: Bei den NPCs ist es ja so, dass sie noch zurückschlagen können, wenn sie nur 1 LP haben und man ihnen mit einem Schlag mehr abziehen würde. Daraus schliesse ich, dass jeweils der Verteidiger den Kampf beginnt. Und da ein Kampf nicht unentschieden sein kann, verliert in deinem Beispiel einfach derjenige, der zuerst stirbt, also der Angreifer, wobei der Verteidiger mit 0 LP überlebt, da trotzdem pro Runde beide schlagen können. Das Einzige, was diese Theorie nicht erklärt, ist die Tatsache, dass NPCs mit 0 LP nicht mehr zurückschlagen können. -- Slash 19:25, 23. Jun. 2010 (CEST)

Tatsache ist, dass bei gleichen Werten der Angreifer gewinnt. Immer wieder schön bei 100-XP-Dms zu sehen. Merry(Disku) 19:37, 23. Jun. 2010 (CEST)

Wie gesagt, in dem Fall war ich mir nicht ganz sicher. Aber wenn das so ist, dann kann man also immer davon ausgehen, dass pro Runde/Schlag beide Spieler zuschlagen, es sei denn, einer der beiden hat keine LP mehr. Wenn dann also deine Beispielsituation eintritt, ziehen sich beide gegenseitig alle LP ab, gewinnen tut aber halt eben der Angreifer, da der Verteidiger zuerst sterben würde. -- Slash 20:37, 23. Jun. 2010 (CEST)
Ich denk mal hier geht es um Kömpfe bei denen Die Angriffstärke des Verteigers - Die Verteidigungsstärke des Angreifers, die Lebenspunkte des Angreifers bei weitem übersteigen. Als Beispiel wäre zB der Bombenangriff gut nur müssen bei dem keine restlp errechnet werden. Ich knack grad an ner Formel rum, die pauschalisierung, "Ich meine, irgendo gelesen zu haben, dass wenn beide Spieler mit nur einem gegnerische Schlag sterben würden, der Verteidiger den Kampf gewinnt und mit 0 LP überlebt. " (von Slash) ist ganz sicher falsch, sieht man schon an den kills durch Sicht der Schwäche. Ich post mal n kb von mir aus dem man mal versuchen könnte ne Formel herzuleiten für die Restlp:

Deine Angriffsstärke (inklusive Waffen): 741, Deine Verteidigungsstärke: 304, Deine Lebenspunkte vor dem Angriff: 535, Gegner Angriffsstärke (inklusive Waffen): 916, Gegner Verteidigungsstärke: 305, Gegner Lebenspunkte vor dem Angriff: 137, Du hast den Angriff mit 342 Lebenspunkten überlebt. --ikd schreibt mir =) 01:59, 24. Jun. 2010 (CEST)

Huch, was redet ihr da alle, warum so kompliziert? Schaut euch Tiramons Kampfrechner an (der muss es ja wissen): Angreifer Angriff 120, LP 80, Verteidiger Angriff 100, LP 100 (Vert beide 0). Verteidiger überlebt mit 4LP. Nach euren komischen "Angreifer/Verteidiger gewinnt mit 0LP"-Theorien nicht möglich ... Es kann doch nicht sein, dass das nach all den Jahren FW nur mir auffällt, oder? o.O --Samya :P 21:56, 24. Jun. 2010 (CEST)

neue formel[Bearbeiten]

die ip hat grad ne neue formel eingetragen (ich denke, es war obi-wan). hab jetzt keine zeit, das zu überprüfen, aber mein instinkt sagt mir, dass im letzten MAX statt % (modulo) ein / (geteilt durch) hinmuss.--sniGG why so serious? 19:00, 17. Jul. 2012 (CEST)

Das Modulo Zeichen ist gerade in der Schule ein beliebtes Zeichen für das normale Teilen ohne Rest, daher denke ich auch, dass Modulo nicht gemeint war.--schönen Juli, Zabu krawumms 19:01, 17. Jul. 2012 (CEST)
Und die Funktion max(a,b) schreibt man in der Regel mit Komma und nicht mit Semikolon :)--schönen Juli, Zabu krawumms 19:03, 17. Jul. 2012 (CEST)
ok spätestens jetzt sollte mal jmd bitte die formel überprüfen. aufrunden in fw?--sniGG why so serious? 02:24, 18. Jul. 2012 (CEST)
Die Formel passte grundsätzlich, erster Faktor bestimmt den Schaden pro Schlag, zweiter Faktor bestimmt die Anzahl der Schläge die zum Sieg benötigt werden, aufgerundet wird deshalb weil die Formel für den Angreifer den Schaden berechnet, für den Verteidiger ist das andersrum. Die max Formeln sind nur da weil man immer mindestens ein Schlag ausführt und mindestens ein Schaden beim Kampf bekommt.--schönen Juli, Zabu krawumms 14:43, 18. Jul. 2012 (CEST)
zhx :]--sniGG why so serious? 16:27, 18. Jul. 2012 (CEST)(dann kann ich ja jetzt auch nen kampfrechner schreiben xDD)

"Zusätzlich gilt, dass der Angreifer maximal 50 Erfahrungspunkte mehr als der Verteidiger haben darf."[Bearbeiten]

Ist das überhaupt noch aktuell? Ich wurde die Tage von jemandem getötet, der das hundertfache meiner XP hat. Seelentau (Diskussion) 12:15, 6. Dez. 2017 (CET)