Aggressive NPCs

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als aggressive NPCs werden alle NPCs bezeichnet, die selbstständig Spieler angreifen können. Man erkennt sie an dem Schriftzug (AGGRESSIV), der nach dem Namen eines solchen NPCs steht.

Ein solcher Kampf verläuft nach den normalen Kampfregeln für Kämpfe gegen NPCs, das heißt, dass man durch einen solchen Kampf auch sterben kann. Spieler können sofort, nicht wie fälschlicherweise oft angenommen erst nach 2 Sekunden, nach dem Betreten eines Feldes, auf dem sich ein aggressives NPC befindet, von diesem angegriffen werden. In der Regel hat ein Spieler allerdings noch genug Zeit, das Feld vor einem NPC-Angriff wieder zu verlassen. Kommt es zu einem NPC-Angriff, erscheinen folgende Chat-Nachrichten:

Beispiel-NPC greift Beispieluser an

Gefolgt von:

Beispiel-NPC stirbt im Kampf, verliert einen Teil seiner Items und alles Gold

oder

Beispiel-User stirbt im Kampf, verliert einen Teil seiner Items und fast alles Gold


Nach dem Kampf erhält der Spieler unabhängig von Sieg oder Niederlage einen Kampfbericht, selbst wenn dieser ausgeschaltet ist.
War der Kampf erfolgreich, so verliert das NPC alle Drops auf übliche Weise, d.h. es zählt wie ein Angriff einer Person auf das NPC. Ebenso wird jegliche Gold-Bonus ausgeschüttet.


Aggressive NPCs greifen keine getarnten (seit 29. Juni 2009, Quelle) oder gestarrten (Quelle) Spieler an.
Die betroffenen NPCs sind in der Kategorie:Aggressive NPCs aufgeführt.